ADJ Ultra Hex Par3

PAR 38 LED Wash Scheinwerfer

  • ultrahelles, flaches PAR 38 Wash-Gerät mit 3 x UV-LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Bernsteinfarben und Weiß
  • ruckelfreie RGBAW + UV-Farbmischung
  • perfekt geeignet als Wand-Wash oder für Bühnen, bei denen herkömmliche Beleuchtungstechnik zuviel Wärme an die Darsteller abstrahlt
  • Ein- und Ausgänge für Strom und DMX nicht auf der Rückseite sondern seitlich angebracht (Patent ausstehend)
  • kann daher direkt auf dem Boden platziert oder in ein Gerüstelement integriert werden
  • 5 DMX-Modi: 6, 7, 8, 11 & 12 Kanäle
  • 5 Betriebsmodi: Statischer Farb-, Dimmungs-, Auto- (Programmablauf), Musiksteuerungs- und DMX-Modus
  • ruckelfreier Betrieb (flimmerfrei bei Dreharbeiten)
  • 63 integrierte Farb-Makros (Farbtöne)
  • 5 auswählbare Dimmerkurven (Standard, Bühne, TV, Architektur und Kino)
  • LED mit Pulse- und Stroboskopeffekt
  • elektronische Dimmung: 0 - 100%
  • Abstrahlwinkel: 40 Grad
  • 4-Tasten DMX-Anzeige auf rückwärtigem Bedienfeld
  • kompatibel mit der RFC-Fernbedienung von ADJ (separat erhältlich, nicht im Lieferumfang)
  • Doppelbügelsystem, mit dem das Gerät sowohl hängend montiert als auch auf dem Boden gestellt werden kann
  • Datenverbindung über 3-polige XLR-Kabel
  • Verbindung für Wechselstrom in Serienschaltung per IEC-Netzkabel (max. 20 Ultra Hex Par 3-Geräte)
  • einschließlich Filterrahmen mit U-Profil, gefüllt mit einem Gel als Fluid-Dichtung, für optionale Diffusionsfilter
  • Leuchtquelle: 3 x 10-W RGBAW + UV-LEDs (ca. 50.000 Betriebsstunden)
  • Leistungsaufnahme: gesamt 26 W (alle LEDs bei voller Leistung)
  • Schaltnetzteil: AC 100-240V, 50/60Hz (IEC-Gerätestecker, In/Out)
  • Abmessungen (L x B x H): 224 x 213 x 120 mm
  • Gewicht: 2,02 kg

Weitere Infos

Bauform Flat PAR
Anzahl der LEDs 3
Leistung der einzelnen LED 10 W
Farbmischung RGBAWUV
LED-Typ x-in-1
Bodengehäuse Ja
Lüfterlos Ja
Fernbedienung optional
kabelloses DMX Nein
Gehäusefarbe schwarz
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Farbmischung
  • Leuchtkraft
  • Verarbeitung
Gesamt
Farbmischung
Leuchtkraft
Verarbeitung
Für Heimanwendung super, für Bühne etwas dunkel
Knut S., 16.09.2014
Da meine Bewertung etwas länger wird, unterteile ich sie in Stichworte und so kann dann jeder das herauspicken, was ihn interessiert.

*** Gesamt:
40-Grad Strahler, zusätzlich zu RGB auch noch Weiß, Bernsteinfarben (orange) und UV. Voll über DMX steuerbar, aber auch durch 63 vordefinierte Farben und diverse Programme über Tasten, Automatik oder auch eine FUNK-Fernbedienung (optional). Durch die RGBAW-UV Dioden lassen sich auch helle, pastellartige Farbtöne mischen, was mit RGB eher nicht möglich ist.

*** Verarbeitung
Hochwertig verarbeitetes Gehäuse aus Metallblech, kein Kunststoff.
230 Volt und DMX durschleifbar (jeweils Buchse und Stecker eingebaut).
Buchsen und Bedienpanel sind seitlich angeordnet, sodass der Strahler auch auf den Boden gelegt werden kann.

*** Helligkeit
Zieht man den Verbrauch für Elektronik, Anzeige und Lüfter ab, so bekommen die LEDs insgesamt ziemlich genau maximal 24 Watt Leistung (alle 6 LEDs auf 255 eingestellt).
Die Lichtausbeute in dieser Einstellung entspricht in etwas der eines Philips LED PAR-Strahlers (E27) mit 35 Grad und 8 Watt, würde ich grob schätzen.
Daher: Für zuhause ist diese Leistung völlig ausreichend, für den Bühneneinsatz würde ich doch unbedingt erheblich kräftigere Scheinwerfer kaufen.
Man sollte sich vor Augen halten, dass jede Lichtfarbe 1 Watt Leistung bringt und nur drei mal vorhanden ist: Also ein reines Grün z.B. strahlt bei voller Helligkeit mit 3*1 Watt, was nicht so fürchterlich viel ist.

*** Abstrahlwinkel
Die angegebenen 40 Grad scheinen mir realistisch zu sein.
Der Scheinwerfer wird auch noch mit einer Halterung für eine Streufolie geliefert, die man sich bei Bedarf montieren kann.

*** Geräuschentwicklung
Solange die Last unter ca. 12-15 Watt bleibt, ist der Scheinwerfer absolut geräuschlos! Kein Surren des Dimmers, nichts.
Darüber startet dann ein sehr leiser interner Lüfter, von dem man keinerlei Luftgeräusche hört, sondern nur eine Art regelmäßiges "Kratzen", als würde etwas schleifen. Das ist wie ein Grillenzirpen, nur dass das Zirpen eben eher ein Kratzen ist. Aber das ist wirklich extrem leise, meine Playstation ist erheblich lauter. Im Bühneneinsatz dürfte das ÜBERHAUPT nicht auffallen, im stillen Kämmerlein stört es auch nur, wenn man sich hier hineinsteigern möchte :-)

*** Farbmischung
Durch die zusätzliche weiße und Amber LED sind, wie schon gesagt, insbesondere Pastelltöne und auch die Weißtöne sehr schön einstellbar.
Das geht zwar im Detail auch an der Rückseite über die Tasten und auch per Fernbedienung, wer aber auf exakte Farbwerte Wert legt, sollte das dann doch lieber per DMX-Pult machen - denn für jede der Farben die Werte zwischen 0 und 255 über Plus und Minus Tasten einzustellen, macht nicht wirklich Freude.
Hier greift man dann lieber auf die vordefinierten 63 Farben zurück.

**** UV
Zur Farbmischung finde ich die UV-LED eher verzichtbar. Für einen reinen UV-Effekt funktioniert die Sache schon tatsächlich gut. Allerdings ist auch das kein Ersatz für eine "richtige" UV-Lampe, wenn man alles im Raum fluoreszieren lassen möchte. Zum einen wegen des engen angestrahlten Bereiches, zum anderen ist natürlich auch die Leistung nicht mit einer UV-Leuchtstofflampe vergleichbar.

*** Programme
Wer keine Programme am DMX-Pult definiert, kann auch die vordefinierten Programme benutzen. Je 16 mit plötzlichem Farbwechsel, 16 mit Fade-Effekt, und beide kombiniert. Diese sind auch wahlweise kombinierbar mit Sound-To-Light Steuerung.
Die statischen Farben lassen sich wahlweise auch mit einem Flash-Effekt kombinieren.

Die vordefinierten Farben sind leider nicht mit Liebe zusammengestellt in der Form, dass hier besonders interessante Farbmischungen aufrufbar sind, sondern es handelt sich einfach um alle 64 möglichen Kombinationen, die sich mit aus und ein (Vollaussteuerung) der 6 LED-Farben ergeben.

Das selbe gilt dann auch für die Farben der Programme.

**** Flash
Das Flashen kann nicht wirklich ein Stroboskop ersetzen, da die Leuchtdauer eines einzelnen Flashs viel zu lang dafür ist. Aber als Effekt ist das natürlich trotzdem zwischendurch auch ganz nett. Im schnellsten Modus schätzungsweise 8 bis 10 maliges Aufleuchten/Sekunde.

**** Fernbedienung
Toll ist, dass es sich bei der optionalen Fernbedienung für 14 Euro um eine Funkfernbedienung handelt, keine Infrarot. So muss man sich nicht direkt vor den Strahler stellen, um ihn zu steuern, und die Reichweite ist deutlich größer (laut Hersteller 50m). Auf jeden Fall geht sie auch bis ins Nachbarzimmer.
Somit ist gerade für den Heimgebrauch, wo man am Sofa kein DMX-Pult aufbauen will, diese FB ideal für die Bedienung.
Nachteilig ist, dass man die FB nicht mit Scheinwerfern paaren kann. So muss man hoffen, dass sich der Nachbar nicht auch solch einen Scheinwerfer kauft :-), und hat natürlich auch bei mehreren Scheinwerfern ein Problem, wenn sie per FB unterschiedlich eingestellt werden sollen.

*** LED-Anzeige
Am Bedienpanel befindet sich eine 4-stellige 7-Segment LED-Anzeige. Seitlich angebracht, sodass sie auch bei auf dem Boden liegendem Scheinwerfer sichtbar und zugänglich ist. Außerdem lässt sich die Anzeige um 180 Grad gedreht einstellen. Auch nett gerade im Heimgebrauch: sie lässt sich so einstellen, dass sie sich 20 Sekunden nach dem letzten Steuerkommando automatisch abschaltet.

*** Stromverbrauch
Ein absoluter (positiver) Hammer ist der Stromverbrauch!
Sobald der Scheinwerfer mit "Black" dunkel geschaltet wurde, die Anzeige verloschen ist und der Lüfter nicht mehr läuft, benötigt er lediglich 0,5-0,6 Watt Strom! Da braucht so manch eine Funksteckdose deutlich mehr!
Somit ist der Scheinwerfer im Heimgebrauch ideal dafür geeignet, ihn einfach dauerhaft eingesteckt zu lassen!

Der maximale Stromverbrauch (alle 6 LEDs auf 255) plus Lüfter plus LED-Anzeige liegt bei 25,2 Watt. Davon gehen 0,5 Watt auf die LED-Anzeige und ca. 0,7 Watt auf den Lüfter und die Elektronik, sodass dann für jede Kombi-LED 8 Watt maximal zur Verfügung stehen.

*** Sound to Light
Selbst in der empfindlichsten Stufe 15 ist dieser Scheinwerfer doch eher auf sehr laute Umgebungen abgestimmt - hier ist nichts mit Heimgebrauch. Auch bei Lautstärken über Zimmerlautstärke tut sich im nachbarschaftsfreundlichen Lautstärkebereich eher nichts.

*** "Gedächtnis"
Man kann den Scheinwerfer so einstellen, dass er nach einer Trennung vom Netz nach dem Einschalten:
- ausgeschaltet bleibt
- die letzte Einstellung automatisch wieder aufruft (das könnte evtl. bei kleinen Bühnenaufbauten ohne DMX für den Master-Scheinwerfer interessant sein..)
- das Zufallsprogramm startet

*** Bedienungskomfort:
DMX: Neben der reinen Farbsteuerung, bei der alle Programme vom DMX-Pult stammen, lassen sich auch weitere DMX-Kanäle zuschalten, um z.B. die vordefinierten Farben zu nutzen, oder das Flash, oder auch die vordefinierten Programme. Auch verschiedene Dimmerkurven lassen sich über einen DMX-Kanal auswählen.
Für die Nutzung der Fernbedienung ist es ganz hilfreich, die DMX-Einstellmöglichkeiten zu verstehen - dann kann man sich relativ einfach auch in die Fernbedienung hineindenken. Als Ersatz für ein DMX-Pult ist sie im kleinen Rahmen dann einfach nur klasse, trotz der Einschränkungen.
Als ein Farbscheinwerfer für jedermann ohne Vorkenntnisse ist aber die Sache auch mit Fernbedienung wohl doch eher deutlich zu kompliziert in der Bedienung, denke ich.


Mein Fazit:

Ein wirklich hochwertiger Scheinwerfer mit etlichen professionellen Möglichkeiten. Lediglich aufgrund der geringen Helligkeit ist er dann letztlich doch eher nur etwas für den Heimbereich.

Hierzu passt dann aber hervorragend die Möglichkeit, ihn bequem über eine reichweitenstarke Funkfernbedienung einstellen zu können, statt mit einem DMX Pult oder gar mühselig mit den 4 Knöpfchen an der Seite herumwuseln zu müssen.

Hervorragend für den Heimgebrauch geeignet macht ihn auch der extrem niedrige Stromverbrauch im Standby von nur 0,5 Watt.

[Nachtrag]
Ich habe mir nun noch 2 Geräte gekauft und folgende Ergänzungen:

1. Das Schleifgeräusch scheinen nur wenige Exemplare zu haben und kommt erwartungsgemäß vom kleinen Lüfter.
2. Mit der elektrischen Sicherheit ist es nicht bei allen Exemplaren zum Besten gestellt! Zum einen sind die lackierten Metallteile an den Seiten nur lose ineinandergesteckt, ohne eine eigene Erdverbindung zu haben. Schlimmer aber: Bei einem meiner 3 Geräte war das Netzkabel dermaßen zwischen LED-Kühlkörper und dem Gitter des kleinen Lüfters eingequetscht, dass sich die Isolierung dermaßen zusammengedrückt hatte, dass nur ein paar zehntel mm fehlten, bis eine Kühlrippe auf eine Kupferader gestoßen wäre!
3. Bei zwei meiner Scheinwerfer war der LED-Teil so montiert, das die Kühlrippen nicht senkrecht mit dem Luftstrom verliefen, sondern quer, sodass durch reine Konvektion kaum Kühlung auftreten kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Farbmischung
Leuchtkraft
Verarbeitung
Begeisterung in bunt!
Jan721, 03.09.2014
Bisher habe ich beruflich mit "konventionellen" 5mm Tri-LED-Scheinwerfern gearbeitet. Aus Interesse habe ich mir privat diesen Hex-LED-PAR bestellt - man will ja wissen, was derzeit technisch machbar ist. Die 6-Farbmischung ist wirklich sehr gelungen. Es lassen sich so Farbtöne raslisieren, die mit RGB-LEDs einfach nicht machbar sind. RGB+(kalt)weiß+Bernstein+UV ist eine sehr vielseitige Kombination. Die Lichtausbeute ist für insgesamt 30 Watt gut. Allerdings ist zu beachten, dass Einzelfarben (also z.B. nur rot) schwächer ausfallen, da ja die 30W Gesamtleistung durch 6 (weil Hex-LED) geteilt werden. Für meinen Einsatz als Ambi-Light im Wohnzimmer (35qm) ausreichend - ebenso für gelegentliche kleinere DJ-Events, zu denen ich die Teile mitnehme. Für größere Veranstaltungen, bei denen z.B. hohe Wände illuminiert werden, sind die Par3 meiner Meinung nach etwas zu schwach. Die Bedienung geht schnell von der Hand, das Setup finde ich logisch aufgebaut. Alle Programme laufen einwandfrei. Die Sound-To-Light-Steuerung reagiert auch auf guter Zimmerlautstärke zuverlässig. Die RFC-Fernbedienung von American DJ habe ich gleich mitbestellt; darüber lassen sich schnell die wichtigsten Funktionen abrufen. Also am besten gleich mitbestellen. Was vielleicht noch interessant ist (weil nirgendwo erwähnt): Der Par3 hat einen eingebauten Lüfter, der anscheinend temparaturgeregelt arbeitet. Zum Beginn meiner Tests war kein Geräusch zu hören, im laufenden Betrieb schlicht sich dann ein leises Schaben ein - der Lüfter scheint etwas zu schleifen. Im Partybetrieb sicher kein Problem, im stillen Wohnzimmer ist das aber leider hörbar. Für den hörbaren Lüfter (hoffentlich hält das Teil trotz des Schleifens) gibt es einen Stern Abzug für ein sonst sehr vielseitiges und ausgereiftes Produkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
ADJ Ultra Hex Par3
(20)
ADJ Ultra Hex Par3
Zum Produkt
98 €

ADJ Ultra Hex Par3, Technische Daten: ultrahelles, flaches PAR 38 Wash-Gerät mit 3 x UV-LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Bernsteinfarben und Weiß, ruckelfreie RGBAW + UV-Farbmischung, perfekt...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 3
  • Leistung der einzelnen LED: 10 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Ja
  • Fernbedienung: optional
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: schwarz
ADJ 5PX Hex
(12)
ADJ 5PX Hex
Zum Produkt
120 €

ADJ 5PX Hex, LED-PAR-Kanne mit 5 x 12 W 6-in-1 Hex LEDs, mit den 63 integrierten Farb-Makros (Farbtöne) lassen sich breite Wash-Effekte mit einer ruckelfreien Farbmischung in den Farbtönen rot,...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 5
  • Leistung der einzelnen LED: 12 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Ja
  • Fernbedienung: optional
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: schwarz
ADJ 12PX HEX
(3)
ADJ 12PX HEX
Zum Produkt
239 €

ADJ 12PX HEX, 12PX HEX, 12 x 12 Watt, 6-IN-1-HEX-Led´s, Abstrahlwinkel: 30 Grad, 4 DMX-Modi (6, 7, 8 und 12 Kanäle), 5 Betriebsmodi, 5 Dimmkurven, flimmerfreier Betrieb und ein 4-Tasten-DMX-Menü mit...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 12
  • Leistung der einzelnen LED: 12 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Nein
  • Fernbedienung: nicht möglich
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: schwarz
ADJ 5PX Hex Pearl
(3)
ADJ 5PX Hex Pearl
Zum Produkt
129 €

ADJ 5PX Hex Pearl, LED-PAR-Kanne mit 5 x 12 W 6-in-1 Hex LEDs, mit den 63 integrierten Farb-Makros (Farbtöne) lassen sich breite Wash-Effekte mit einer ruckelfreien Farbmischung in den Farbtönen...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 5
  • Leistung der einzelnen LED: 12 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Ja
  • Fernbedienung: optional
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: weiß
ADJ 18P HEX
(2)
ADJ 18P HEX
Zum Produkt
329 €

ADJ 18P HEX ist eine vielseitige LED-PAR-Kanne mit 18 x 12 Watt, 6-IN-1 HEX LEDs. Merkmale: ultrahelles, flaches Wash-Gerät mit 18 LED-Pixel in den Farben Rot, Grün, Blau, Bernsteinfarben und Weiß,...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 18
  • Leistung der einzelnen LED: 12 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Nein
  • Fernbedienung: optional
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: schwarz
ADJ 12PX HEX Pearl
ADJ 12PX HEX Pearl
Zum Produkt
239 €

ADJ 12PX HEX Pearl; LED Scheinwerfer mit 12 x 12 W 6-in-1 RGBAWUV LEDs; Abstrahlwinkel: 30°; 4 DMX-Modi (6, 7, 8 und 12 Kanäle); 5 Betriebsmodi; 5 Dimmkurven; flimmerfreier Betrieb;...

  • Bauform: Flat PAR
  • Anzahl der LEDs: 12
  • Leistung der einzelnen LED: 12 W
  • Farbmischung: RGBAWUV
  • LED-Typ: x-in-1
  • Bodengehäuse: Ja
  • Lüfterlos: Nein
  • Fernbedienung: nicht möglich
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: weiß
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
LED-Beleuchtung
LED-Beleuch­tung
LED-Pars, LED-Bars und Moving Heads - worauf muss ich achten?
Online-Ratgeber
Par Scheinwerfer
Par Scheinwerfer
Unser Online-Rat­geber für PAR-Schein­werfer wirft endlich Licht in den Schatten der Beleuch­tungs­technik.
 
 
 
 
 
Video
ADJ Ultra Hex Par3
1:55
ADJ Ultra Hex Par3
Rank #348 in Multi Colour LED Scheinwerfer
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
TC Electronic Plethora X5

TC Electronic Plethora X5; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Flexibles und einfach zu bedienendes TonePrint Pedal-Board; 127 anpassbare Speicher-Presets, bestehend aus bis zu 5 Toneprint-Pedalen; 75 Toneprint FX-Speicher-Presets pro Pedal, einschließlich Hall Of Fame 2 Reverb, Flashback 2 Delay, Sub...

Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX100

Fender Mustang GTX100; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 100 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Vicoustic Super Bass Extreme Ult Oak

Vicoustic Super Bass Extreme Ultra Brown Oak; 2er Set Bass Trap aus Akustikschaum und Holz; für die Eckmontage konzipierte Bassfalle;, optimaler Wirkungsbereich: 60-125 Hz; maximale Effektivität: 75 -100 Hz; Kombination aus Membran (wandelt Druckschwankungen in Luftbewegung), hochdichtem Akustikschaum und mikroperforierter...

Kürzlich besucht
Simmons SD1200 E-Drum Set

Simmons SD1200 E-Drum Set, 764 Preset Sounds, 128 User Sounds, 50 Preset Kits, 25 User Kits, 4 Demo Songs, 25 User Songs, farbiges LCD zur einfacheren Bedienung, 5x Lautstärke Fader, Metronome, Reverb, Chorus, Delay Effekte, 2-Band EQ pro Kit, 2x...

Kürzlich besucht
Dunlop Jacquard Strap - Black Thistle

Dunlop Jacquard Strap-Black Thistle; Gitarren/Bassgurt; Jacquard-Stoff; Black Thistle Muster; 5 cm Breite; Länge einstellbar 84 - 152 cm (33 1/16" - 59 13/16"); Echtleder Enden (schwarz)

Kürzlich besucht
Varytec Giga Bar HEX 3

Varytec Giga Bar HEX 3; LED Bar mit 6in1 LEDs; RGBAW + UV LEDs; einfache Steuerung über mitgelieferte IR Fernbedienung oder das integrierte Display; Metallbügel für stehende und hängende Montage; Technische Daten: Lichtquelle: 3 x 12 Watt RGBAW + UV...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
Waves OVox Vocal ReSynthesis

Waves OVox Vocal ReSynthesis (ESD); Vokaleffekt-Plugin; stimmengesteuerter Synthesizer und Vocaleffektprozessor, basierend auf Waves Organic ReSynthesis®-Technologie; ermöglicht innovative Tonhöhen-, Harmonisierungs- und Arpeggierungseffekte bis hin zu klassischen Vocoder- und Talkbox-Effekten; Note Mapper zum automatischen Abspielen von Akkorden, Harmonien oder Skalen aus Gesangsspuren;...

(1)
Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Simmons SD600 E-Drum Set

Simmons SD600 E-Drum Set, 336 Sounds, 35 Preset Kits, 10 User Kit, 3 Preset Songs, 10 User Songs, Metronom, Reverb, Chorus, Delay und Flanger Effekte, 2x 6,3mm Mono Klinken Input für 4. Tom und 2. Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinken...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Mustang GTX50

Fender Mustang GTX50; Modelling Combo Verstärker für E-Gitarre; Mustang Serie; Kanäle: 1; Leistung: 50 Watt; Bestückung: 12" Celestion G12FSD-100 Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Treble, Middle, Bass, Reverb, Master; Schalter: On/Off; Effekte: 40 Amp Modelle, Stompbox/Delay/Reverb/Modulationen; Effekt Einschleifweg: Ja; Anschlüsse: 1x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.