Adam Hall Ablage 19" 1HE Pull-Out Rails

748

19" Rackablage

  • 1HE Einbaumaß
  • Ausziehbar mit seitlichen Auszugsschienen
  • Nutzfläche 412 x 380 mm
  • Verstellbare Rackohren vorne und hinten von 360 - 480 mm
  • Material: 1,6 mm Stahl
  • Farbe: Schwarz pulverbeschichtet
Erhältlich seit Juli 2005
Artikelnummer 183690
Verkaufseinheit 1 Stück
Höheneinheiten 1 HE
Ausführung 19"
B-Stock ab 45,30 € verfügbar
49 €
88,94 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

748 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Stabilität

Verarbeitung

307 Rezensionen

E
Qualität Top, Einbau frickelig
Etienne 11.12.2017
Zur Qualität: Alles sauber verarbeitet und passgenau. Sehr stabil, einfach und weit genug ausziehbar. TOP!

Zum Einbau: Der Einbau ist in der Tat etwas frickelig, da man zunächst die Schublade aus den Schienen aushängen muss und dann die Schienen auf die jeweilige gewünschte Länge einstellt. Hierbei muss man darauf achten, dass die Schiene so eingestellt wird, dass die Schublade im eingezogenen Zustand auch noch ganz ins Rack zurück geht. Ich habe mich da etwas schwer getan (vllt habe ich mich auch ungeschickt angestellt) aber als ich alles eingebaut habe, war ich voll zufrieden. Dein einen Stern habe ich nur wegen dem frickeligen Einbau abgezogen. Ich würde die Schublade aber jederzeit wieder kaufen.
Verarbeitung
Stabilität
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Da
Tolle Rackablage
Drew aus Berlin. 20.06.2017
Ich nutze die Adam Hall Rackablage am unterste Stelle in einer 6HE Rack. Drin ist eine Mischpult, einiger drahtlose Empfängern und eine Steckdoseleiste.

Dies ist wahrscheinlich eine ungewöhnliche Nutzung der Ablage aber oben drauf ist eine Soundcraft Mischpult befestigt, sodass ich während meine Gigs beliebig mehr oder weniger von der Mischpult sehen kann. Es funktioniert super für mein zweck.

Die Verarbeitung ist ganz gut, da gibt's genug Löcher um Sachen in der richtige Stelle zu befestigen und man kann die Länge einstellen, damit es in jeder Rack passt.
Wichtig ist nur, dass mann die Ablage vorne sowie hintern im Rack befestigt. Sonnst wäre es ein bisschen wackelig!

Mein Wünsch wäre irgendwelche Stopper oder Schloss, damit die Ablage während der Fahrt nicht hin und her wackelt.
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

*
Super!
*Nils* 15.02.2020
Die Adam Hall 1HE Schublade ist optimal um Geräte im Rack zu installieren. Ob für Gitarren- oder Bass- oder Keys-Effekte oder anderes Gear, einfach super. Durch die Löcher und Schlitze lassen sich Geräte festschrauben. Man kann aber auch gut mit Klettband arbeiten, um seine Geräte auf der Schublade zu platzieren.
Die Verarbeitung ist sehr gut. Stabil wird die Schublade, wenn man sie an allen vier Enden festschraubt. Dafür wird eine Rackschiene vorne und hinten benötigt. Aber auch an zwei Stellen befestigt funktioniert die Schublade und man kann sie super benutzen. Ich habe Sie einmal in einem Drumrack verbaut. Darauf montiert sind Drumcomputer und ein kleines Mischpult für In-Ear. Auch die Kabel und Netzstecker konnten super sauber und ordentlich auf der Schublade montiert werden.

Also man kann diese Adam Hall Schublade für viele Sachen benutzen und gebrauchen. Das PreisLeistungsverhältnis ist ok. Ich kann das Produkt weiterempfehlen.
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Eine Einbauanleitung hätte geholfen und einige negativen Bewertungen abgewendet
J.E.B. 11.10.2022
Während des Einbaus wollte mich erst meinen Vorrednern in den Bewertungen anschließen über den frickeligen Einbau, aber wenn man "gewusst" hätte, wie der Hersteller den Einbau vorgesehen hat, wird es auf einmal ganz einfach.

Dafür muss man erst einmal herausfinden, wie und "dass" man die Schublade aushängen kann. Dann brauch man nur noch die Seitenteile festschrauben und die Schublade wieder einhängen, aber bis man dies durch ausprobieren eventuell rausfindet, hat man bereits unnötigen Aufwand betrieben, der überhaupt nicht nötig gewesen wäre.

Nur durch Logik und gesunden Menschenverstand konnte ich mir herleiten, dass Adam Hall sicherlich NICHT vorgesehen hat, dass man die seitlichen Schrauben für die Arretierung der Rackohren festschrauben muss, während die Schublade im Rack ist. Auch dass die Schrauben für die Arretierung mehrere Punkte an den Seiten der Schublade haben, wo man sie einschrauben kann, hatte ich auch nur so gerade eben noch bemerkt, bevor ich mich mit dem Gedanken abgefunden hatte, dass diese Schublade wohl nicht in mein Rack passt.

Eine kleine Anleitung beizulegen würde hierbei sicherlich der kleinste Aufwand sein, um zukünftige Kunden zufriedener zu stimmen. Ich hätte es mir auf jeden Fall gewünscht.

Die Schublade selber ist absolut stabil gebaut, hier gibt es absolut nichts zu bemängeln. Ich benutze sie als rackinternes Pedalboard und bin vollkommen zufrieden. Wo ich mich jedoch anderen Kritiken anschließen kann, ist, dass ich mir eine etwas festere Arretierung der Schublade gewünscht hätte. So muss ich mir etwas einfallen lassen, damit die Schublade beim Transport des Racks nicht beim rein und rausfahren wiederholt gegen den Rackdeckel scheppert. Dafür einen Stern Abzug in der Gesamtnote. Falls es tatsächlich einen Weg gibt, die Schublade zu arretieren, habe ich diesen leider nicht gefunden. Ansonsten kann ich diese Schublade wärmstens empfehlen.

*Korrektur
Als ich die Schublade in ein neues Case geschraubt habe, hab ich bemerkt dass es DOCH eine Arretierung gibt. Leider weiß ich nicht was ich gemacht habe damit es funktioniert. Ich habe nur etwas fester die Schublade reingedrückt und so glitt die Schublade noch ein Paar Millimeter weiter rein und sitzt jetzt bombenfest. Deswegen volle Punktzahl!
Verarbeitung
Stabilität
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden