Acus One-6T Wood

Verstärker für akustische Gitarre

  • auch für die Verstärkung von Gesang und anderen akustischen Instrumenten
  • Leistung: 130 W
  • Bestückung: 6" Basslautsprecher und Ring Hochtöner
  • Bassreflexgehäuse
  • 4 getrennt regelbare Kanäle
  • Kanal 1 und 2 mit Klinke oder symmetrischem XLR-Eingang und schaltbarer Phantomspeisung
  • Kanal 3 mit Klinkeneingang
  • Kanal 4 mit Stereo Cinch Eingang
  • 3-Band Klangregelung pro Kanal: Bass, Mitten, Höhen
  • Gain Regler pro Kanal
  • Master Volume
  • Digital-Hall
  • symmetrischer XLR DI-Ausgang
  • Line-Out Ausgang
  • Ground Lift-Schalter
  • Boxenflansch für 36 mm Boxenstative
  • Gehäuse: Schichtholz
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Farbe: Holz Natur
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acousticband
  • Acousticband Line
  • Bossa
  • Bossa Line
  • Classical
  • Classical Line
  • E-Piano
  • E-Piano Line
  • E-Viola Swing
  • E-Viola Swing Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung in Watt 130
Lautsprecher Bestückung 1x 6"
Kanäle 4
Hall Ja
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Acus One-6T Wood
38% kauften genau dieses Produkt
Acus One-6T Wood
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
679 € In den Warenkorb
Acus One-8 Simon M2 Wood
10% kauften Acus One-8 Simon M2 Wood 899 €
Fishman Loudbox Artist with Bluetooth
7% kauften Fishman Loudbox Artist with Bluetooth 529 €
Hughes&Kettner ERA 1 Wood
6% kauften Hughes&Kettner ERA 1 Wood 779 €
Acus One-5T Wood
5% kauften Acus One-5T Wood 519 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Der Amp für A-Gitarre und Vocals
19.10.2016
Nachdem ich mich lange mit dem Acus One for Street herumgeplagt habe (ich wollte unbedingt einen Akku-Amp, und war mit dem Grundsound sehr zufrieden, aber mit dem Rauschen, den Verzerrungen und den Akkufunktionen der 12Volt-Version überhaupt nicht), habe ich mir nun den One-6T bestellt. Jetzt bin ich happy: Der Sound ist sehr direkt und durchsetzungsstark. Vor allem die Abstimmung zwischen Basslautsprecher und Hochtöner finde ich gelungen. Da ich über den Amp auch singe, war für mich die Abildung des Stimme ein absolutes Kriterium. Und gerade daran mangelt es meiner Meinung nach bei günstigeren (Roland) aber auch teureren (AER, Schertler) Geräten. So sind die Top-Marken meiner Meinung nach stark auf die Übertragung der Gitarre ausgelegt, die Stimme spielt eher eine zweite Rolle. Das bedeutet, es fehlt einfach die Transparenz, die Mitte und die Sprachverständlichkeit. So hat man beim Singen das Gefühlt, man singt nur über den Bass-Lautsprecher und dann kommen vom Tweeter noch ein paar Frequenzen bei 10 kHz hinzu, was das Ganze aber nicht klarer und transparenter macht. Bei AER fehlt beispielsweise beim Mikrophoneingang sogar der Mittenregler.

Ganz anders beim ACUS, der für mich der ideale (und ich hatte inzwischen 7 Akustik-Amps im Einsatz) Amp für Vocal und Gitarre - also der ideale Singer-Songwriter Amp - ist. So zufrieden ich mit der Stimme bin, so sehr liebe ich auch den Klang der Gitarre, die völlig natürlich, und dabei weder linear trocken noch aufgepeppt rüberkommt. Mein Resümee: für mich der Akustik-Amp für die nächsten 50 Jahre. Danke an Thomann für die Möglichkeit der Rückgabe und die Abwicklung bei der Rücksendung des One for Street, denn nur so kommt man zu seinem Traum-Amp.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Ein richtiges Schatzkistchen....
Andreas6055, 13.12.2016
Zugegeben, ich fahre lieber zu Thomann und teste vor Ort.
Aber in den Weihnachtstagen ist es da so voll, dann finde ich nicht die richtige Ruhe mich zu entscheiden.
Also, das Teil in einer kleinen Version bei einem Mitbewerber angesehen, dann die größere, stärkere Version bestellt.
Kam gut verpackt an, ausgepackt, ah,.... Schichtholz verleimter
Korpus, die Kanten gesoftet, da geht mir als "Möbler" gleich das Herz auf.
Angeschlossen, die 'Bedienungsanleitung kurz überflogen und meine Konzertgitarre mit Tonabnehmer angeschlossen, am Gitarren Eingang,... AEG soll keine Schleichwerbung sein, sondern: Auspacken, Einschalten Geht nicht !!?
Dann hingegen am Micro Eingang angeschlossen, da geht was.- Aber sehr indifferent. Eher enttäuschend.
Nun ja, das Teil ist ja auch für Anderes zu gebrauchen, Shure SM 58 angeschlossen,- Astreine Stimmübertragung.
Kein Rauschen, glasklar und sehr gut einstellbar.
Meine Epiphone E-Gitarre am Gitarren Eingang angeschlossen, alles Gut! Und auch Meine Ibanez mit Tonabnehmer klingt am Verstärker traumhaft.
Facit: Schnell aufgebaut, guter Klang, Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig, das Teil bleibt bei mir.
Die Gitarre habe ich mittlerweile zurückgeschickt, bin mir aber bei Thomann sicher, dass sich was Anderes findet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Grundrauschen stört erheblich - überzeugt klanglich nicht
wovi, 05.10.2020
Ich habe mir im September 2018 nach einigen Tests mit anderen Akustikverstärkern den Engl A101 Acoustic Combo, 150 Watt gekauft. Mein Freund und Partner in unserem Duo den Schertler Jam 150. Sowohl als Übungsverstärker für Gitarre und Gesang als auch bei unseren kleinen Gigs haben diese beiden (baugleichen) Verstärker von ihrer ganzen Konzeption her überzeugt. Leider sind sie nicht mehr im Handel (möchte wissen, wer ein super funktionierendes und gut klingendes System aus dem Programm wirft!).
Für zu Haus habe ich nun den Acus One 6 T-Wood bestellt und war entsetzt über das laute Grundrauschen gleich nach dem Einschalten. Beim Spielen ist dies zwar nicht mehr zu hören bzw in den leisen Passagen nur ein wenig, jedoch war dies der Hauptgrund, diesen Verstärker zurückzuschicken. Auch beim direkten Vergleich mit den beiden oben genannten Akustikverstärkern konnte der Akus nicht die gewohnte Klangqualitäten erreichen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
TipTop
Nikolaus R., 23.11.2017
Muss man Berufs-Musiker sein , oder braucht man eine Bühnenerfahrung , um den Acus zu bewerten ? Der Amp steht seit zwei Wochen in meinem kleinen Dachkammer-Studio . Ich spiele mit Yamaha-Gitarren der A- Serie bzw. der L-Serie und bin komplett zufrieden . Verarbeitung bestens , Bedienung einfach und bequem , Sound einfach super ( besonders mit einem TC-Effektgerät für etwas Chorus ) , direkte Einspielung in einen Tascam-Recorder , von dort auch über Stereo-In zurück . . . ein tolles Teil . Hat zwar einen ansehnlichen Preis , aber das ist bei der Freude über die Musik , die er ausspuckt , schnell vergessen . . . Und meine Bruder fragte nach einem gig : " was war das denn für ein Teil . . . " Beste Empfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 629 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

(1)
Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.