Access Virus Ti2 Polar

Synthesizer

  • über 80 Stereo-Voices
  • USB 2.0 Schnittstelle
  • VirusControl VST/ AU zur Integration des VIRUS in den PC/Mac
  • MID-Ein- und Ausgang
  • 129 Effekte
  • 6 analoge Out 6,3 mm Klinke
  • 2 analoge In 24-Bit
  • SPDIF I/O
  • programmierbarer Arpeggiator
  • 512 RAM-Patches + 2048 ROM-Patches
  • Quality synth-action Keyboard mit 37 Tasten
  • Aftertouch
  • 2 Pedal Anschlüsse
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Demo 
0:00
  • Demo

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 37
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 80
Tonerzeugung Virtuell Analog
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out, 1x Thru
Speichermedium Keine
USB Anschluss Ja
Effekte Multieffektprozessor
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 6
Digitalausgang Ja
Display Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Access Virus Ti2 Polar + Millenium KS-2000 + the t.bone HD 200 +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.325 €
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Eine echte Schönheit!
Christian244, 28.11.2009
Zuerst hatte ich den Polar auf dem Keyboardständer, aber inzwischen steht er zentral direkt vor den Bildschirmen! Er ist hervorragend verarbeitet und sieht super aus mit seinen weißen LEDs. Im Gegensatz zur Desktop-Version kann man auch die Beschriftung der Knobs bei fast jedem Licht lesen (dunkelgrau auf weiß).

Der Virus-Sound ist ja allgemein bekannt: Laut, druckvoll, lebendig und für alle Spielarten der elektronischen Musik geeignet (wen man den Klangcharakter an sich mag). Die Synth-Engine ist sehr flexibel und hat seit Version 3 mit dem Atomizer nochmal ein tolles neues Groove-Spielzeug dazugewonnen. Auch die Anzahl der Presets ist gigantisch bis erschlagend, sodass man auch leicht mal den Überblick verliert und gerade die klassischen subtraktiven Sounds nicht mehr findet und stattdessen durch effektlastige Erlebnissounds stept. Andererseits ist die Bedienung so einsichtig, dass man sich seine Klassiker auch schnell mal selber zusammenschrauben kann. Wer nicht wirklich alles mit Softsynths erledigen will, bekommt hier jedenfalls eine höchste flexible Kiste zum Schrauben.

Und dabei haben wir noch nicht mal von der "Total Integration" gesprochen: Per USB dient der TI2 als Soundkarte (nicht sehr flexibel, weil keine Mikrofonvorverstärker etc.) oder integriert sich per Plug-in in die wichtigsten Sequenzer-Plattformen. Wenn man das Prinzip mal verstanden hat, ist diese Anbindung traumhaft, weil man nicht mal mehr analoge Kabel ziehen muss und den TI2 im Sequenzer wie ein Plug-in mit total recall nutzen kann.
Leider fällt bei diesem Konzept aber auch Schatten: Die Systemvoraussetzungen und die Art der Anbindung wollen minutiös befolgt sein (z.B. kein USB-Hub-Anschluss!), und selbst dann kann man auf Probleme stoßen. Der Support per Mail und Forum ist aber schnell und kompetent.

Dennoch: Natürlich kann man den Polar auch einfach als Synthesizer ohne Plug-in-Geraffel einsetzen. Letzeres ist super für Verwaltung und Studioanwendung. Ein richtig guter Performer ist der Polar aber trotzdem!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Modern Classic of Digital Synths
jamescraft, 04.02.2010
There can be no doubt that this is a modern classic digital polysynth. The virus line started out as virtual analogue synths, and the TI is no exception, although if you are really looking for the analogue sound you are probably better off with a real analogue synth. The reason I got this is NOT for standard analogue monosynth duties, but rather for the wavetables, syncable hypersaw, graintables, FM synthesis and the effects, which are excellent.

This thing excels at glassy, otherworldly pads, strange ethereal digital washes and other lush, 'film score' sounds. The bass and mid registers sound very full and powerful, the highs tend to alias and are somewhat harsh which is why I gave only 4 stars for sound. But overall this synth has a very polished, professional sound, perfect for music where the synths feature heavily.

If you want to program directly on the synth (rather than via the software), then the interface is manageable but not excellent: choosing modulation sources by scrolling through lists with the knobs is a bit boring and fiddly. It would be better if it had a larger screen.

The keyboard and pitch and mod-wheel on the Polar edition are excellent.

I have had one or two crashes and occasional clicks and pops when the polyphony is heavy, but overall the machine seems to be acceptably reliable.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.