ABM 2500n-RE Bridge

E-Gitarren Steg

  • klassischer ABR-1 Austausch
  • perfekt für Les Pauls der fünfziger und sechziger Jahre
  • Saitenabstand: 52 mm
  • Bolzenabstand: 73,81 mm
  • UNC 6-32 (3,505 mm) Bolzen
  • 12" Radius
  • aus vollem Glockenmessing gefräst
  • Farbe: Nickel
  • inkl. Bolzen mit Rändelschraube, Ersatz-Reiter, Ersatz-Sprengring, Ersatz-Schraube und Innensechskant-Schlüssel

Hinweis:Bitte beachten Sie, dass der Steg ungekerbt geliefert wird, damit der Saitenverlauf perfekt an Ihr Instrument angepasst werden kann.

Weitere Infos

Farbe Nickel
Bauweise ABR
Einzelreiter Ja
Saitenhalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

ABM 2500n-RE Bridge
27% kauften genau dieses Produkt
ABM 2500n-RE Bridge
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
77 € In den Warenkorb
ABM 2500n TOM Style Bridge
11% kauften ABM 2500n TOM Style Bridge 82 €
ABM 2504n Bridge
8% kauften ABM 2504n Bridge 81 €
ABM Roller Bridge 2400n-RO N
6% kauften ABM Roller Bridge 2400n-RO N 106 €
ABM Rollerbridge 2400c-RO C
6% kauften ABM Rollerbridge 2400c-RO C 106 €
Unsere beliebtesten Gitarrenstege
26 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Gut, vielleicht aber auch schon "over the top"
Rolf aus R., 30.06.2016
Ich habe die ABM 2500n-RE Bridge auf meiner Gibson 335 installiert. Die klangliche Veränderung zu Serien-Bridge ist vor allem im Diskant durchaus nennenswert. Allerdings habe ich mir schon öfter die Frage gestellt, ob das nicht schon zuviel des Guten ist. Manchmal habe ich das Gefühl, dass vor allem der Bridge PU Schwierigkeiten hat, das von der Bridge angelieferte Frequenzmaterial optimal verarbeiten zu können. Mein ganz subjektiver Eindruck ist: Anders, aber nicht unbedingt besser. Man sollte nicht vergessen, dass der Klang einer guten Gitarre nicht zuletzt das Produkt gut aufeinander abgestimmter Komponenten ist. Im Nachhinhein hier punktuell etwas zu verändern kann, muss aber nicht zu einem besseren Ergebnis führen. In puncto Material- und Verarbeitungsqualität ist die ABM 2500n-RE aber über jeden Zweifel erhaben. Ausprobieren!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
ABM 2500n-RE Bridge
Uwe576, 19.03.2017
Ich habe diese Brücke bestellt, weil ich mit der günstigen Variante auf meiner selbst gebauten LP nicht zufrieden war.
Bei der günstigen Variante hatte ich schon die Saitenkerben nachgefeilt, weil die Saiten in ihnen klemmten. Das Material, Zinkspritzguss, ist an sich in Ordnung, allerdings ist die Fertigungsqualität eher suboptimal. Das Sustain wurde dadurch reduziert, der Klang der hohen Saiten war unsauber. Ich hätte nur die Reiter wechseln können, aber die Vorstellung einer kompletten Messingbrücke reizte mich; zumal ich diversen Testberichten gelesen hatte, das dieses Modell gut bei der Klangbewertung abschnitt. Da meine Bolzen, die ich nicht wechseln wollte, 4 mm Durchmesser haben, war mir bewusst, dass ich die Bohrungen in der ABM Brücke etwas vergrössern musste; die waren mit 3,7 mm angegeben. Also habe ich die Brücke bestellt und, nach der entsprechenden Modifikation, montiert. Der Klang ist deutlich differenzierter, das Sustain sehr viel länger und das Obertonspektrum hat auch noch etwas gewonnen. Im Bassbereich kann ich keinen Unterschied hören. Die hier geschilderten Eindrücke sind natürlich in Abhängigkeit der Saitenstärke und des verwendeten Plektrums zu bewerten. Trotzdem kann man objektiv sagen, dass der Klang frischer und satter daherkommt. Ich kann diese Brücke guten Gewissens empfehlen. Wer noch keine Bolzen im Korpus hat, kann die beiliegenden Bolzen verwenden. Sie werden direkt ins Holz geschraubt. Oder man demontiert die originalen Bolzen, verschließt die Bohrungen mit einem Holzdübel und bohrt neue Löcher für die Austausch-Bolzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
bohstefan, 10.05.2019
Ich benutze die Bridge auf einer ES-335 mit 57 classic PUs.
Bei der Originalbridge mit Titanreitern ergab sich (leider) keine ideale Saitenführung (die E-Saite war viel zu nah am Rand, so dass ich ständig abrutschte). Das ist mit der jetzt individuell angepassten Bridge deutlich besser. Die Saitenreiter können außerdem nicht mehr rausfallen und der Klang ist m. M. etwas anders (heller und perkussiver). Am deutlichsten hört man den Unterschied tatsächlich akustisch. Mir gefällt's, aber das ist - wie immer - Geschmackssache ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gute moderne vintage-size Brücke
Michael W. 938, 17.06.2014
Habe Brücke auf einer alten Epiphone Casino montiert. Sie ist gut 10g schwerer als das abgewrackte wackelige Original was den Ton schon dramatisch verändert hat. Trotz der für Messing typischen glockigen Obertöne ist das Klangbild enger und mittig druckvoller geworden. Das Sustain ist massiv angestiegen, der akkustische Anschlagspeak wirkt viel kompremierter. Ob man diesen Klang mag ist halt Geschmackssache.

Die Verarbeitung ist ABM typisch Top.
Der Einstellweg der Saitenreiter ist allerdings genau so lang wie bei meinem betagten Original und nicht wie versprochen etwas länger.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.