Ableton Push 2

Controller für Ableton Live

  • ab Ableton Live Version 9.5
  • 64 Pads mit Hintergrundbeleuchtung
  • 8 berührungsempfindliche Endlos-Drehregler
  • Clip-Launch-Modus für Performance und Echtzeit-Arrangement-Aufnahme
  • Scales-Modus
  • großes mehrfarbiges Display
  • 17 cm Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling
  • 31 LEDs zur Navigation
  • 2 Fußtaster-Eingänge zuweisbar
  • Frontplatte aus eloxiertem Aluminium
  • Kensington Lock
  • USB Anschluss
  • 12 V DC, 1.25 A Netzteilanschluss
  • Abmessungen (B x T x H): 378 x 303 x 42 mm
  • Gewicht: 2,71 kg
  • inkl. Live 9 Intro und Beat Tools Pack (Toolkit für die Beat-Produktion mit über 150 Drum-Kits und Instrumenten, 180 Audio-Loops)

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Fader 0
Drehregler 11
Audio I/O Nein
Transport-Funktion Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Fußcontroller Anschluss Ja
Bus-Powered Ja
Jog Nein
Joystick Nein
Weitere Features inkl. Ableton Live 9 Intro

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 25 €
699 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ableton Push 2
54% kauften genau dieses Produkt
Ableton Push 2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
685 € In den Warenkorb
Native Instruments Maschine MK3 Black
5% kauften Native Instruments Maschine MK3 Black 589 €
Akai APC 40 Mk2
5% kauften Akai APC 40 Mk2 349 €
Akai APC Keys 25
5% kauften Akai APC Keys 25 79 €
Novation Launchpad MK2
5% kauften Novation Launchpad MK2 188 €
Unsere beliebtesten DAW-Controller
95 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
58 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung

Work in Progress

Michael665, 16.11.2016
Es brauchte zwei Anläufe bis ich mich wirklich dazu entscheiden konnte Push2 zu behalten. Das zeigt aber auch dass sich Push2 und die Zusammenarbeit mit Ableton Live bis heute stetig weiterentwickelt hat. War es anfangs tatsächlich nicht möglich via Push2 einfache Audioclips in einen Audio-Slot zu laden oder Eingangs-/Ausgangs-Routings direkt am Gerät vorzunehmen, hat Ableton alle diese Features mittlerweile realisiert. Bis dahin hatte sich mir der Sinn von Push2 nicht erschlossen, wenn man für solche essentiellen Funktionen doch wieder auf den Rechner zugreifen muss.

Aber da geht noch was. Aktuell vermisse ich am meisten eine Möglichkeit Verzeichnisse, Sample besser strukturieren zu können denn das Scrollen im Browser des Displays von Push2 wird schon mal zur Tortur. NI's MASCHINE zeigt, wie man es mit kleineren Displays trotzdem besser lösen kann (Stichwort Tagging, Unterverzeichnisse usw.). Vergleiche ich die Kombination Ableton Live + Push2 mit MASCHINE fühlt sich letztere doch noch mehr nach Hardware an und der Blick zum Rechner wird fast unnötig. Dafür kann die MASCHINE-Software deutlich weniger. Letztlich vergebe ich daher nur drei Sterne für die Bedienung von Push2.

Alle üblichen Funktionen die man von anderen Matrix-Controllern so kennt, gehen natürlich mit Push2 und müssen nicht weiter erwähnt werden. Features wie das Umwandeln von Loops ins Drumrack oder den Simpler direkt am Gerät sind einzigartig und an Features mangelt es Push2 wirklich nicht.

Die Pads von Push2 sind gut aber nicht perfekt - es bleibt natürlich Geschmacksache, aber in Sachen Empfindlichkeit gefallen mir die Pads von MASCHINE doch noch etwas besser. In Sachen Wertigkeit hingegen ist Push2 wirklich konkurrenzlos - trotz der etwas schlechteren aber doch guten Pads - volle Sternezahl.

Am Ende des Tages bleibt Push2 aber der beste Controller für Ableton Live und das nächste Update kommt bestimmt ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung

Ein Muss für Ableton-User!

Philliz, 12.01.2018
Ich habe mir den Push2 vor 1 Jahr als Start in die digitale Musikproduktion gekauft.
Der Push-Controller hat mich am Anfang mit seinem Funktionsumfang und der Bedienung überfordert, da man sich die Handgriffe und Shortcuts merken musste. (Tipp: Die ein oder andere Notiz hat mir geholfen ;))
Mittlerweile produziere ich mit Leichtigkeit Loops, Sample basierte Beats und kontrolliere auch Midi und Soundeffekte ohne die Maus und Tastatur bewegen zu müssen.
Durch die öffentliche Beta von Ableton 10 wird der Funktionsumfang deutlich größer und die Bedienbarkeit ist deutlich einfacher geworden. Es ist quasi zu einem MUSS für jeden Ableton-User geworden.
Während man unter Ableton 9 doch einiges manuell am PC nachjustieren musste bzw. kontrolliert hat, gehen nun die meisten Schritte direkt am Push. Klasse!

Die Wertigkeit ist super, stabil und die Knobs wackeln nicht.
Wenn ich auf hohem Niveau jammern würde, würde ich mir von Native Instruments den neuen Maschine Controller anschauen. Hier sieht das Display doch deutlich schicker aus, kann Grafiken darstellen usw.
Push ist meiner Meinung nach jedoch deutlich praxisnäher und vielseitiger.
Es hängt davon ab, was man mit dem Controller machen möchte. Hierbei kann ich jedem empfehlen sich Youtube-Videos anzuschauen. Es gibt super viele, qualitativ hochwertige Videos! Point Black Music School ist wohl eines der besten Beispiele dafür.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 635 € verfügbar
685 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Video-Chat in unsere Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Anrufen
Video-Chat in unsere Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Video-Chat in unsere Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
Testbericht
Ableton Push 2
Ableton Push 2
Professional Audio (11/2016)
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5 Marshall Origin 20C Combo Adam T5V Subpac M2X Roland R-07 black Yamaha Stagepas 600BT RME ADI-2 DAC Heritage Audio HA-73 EQ Elite Focal Listen Professional Epiphone Richie Faulkner Flying V Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK the box pro DSP 18 Sub
(1)
Für Sie empfohlen
Schoeps CMC54 Mono Set MK4 CMC5

Schoeps CMC54 Mono Set Limited Edition, Kondensator Kleinmembran Mikrofon der Oberklasse bestehend aus CMC 5 Mikrofonpreamp Refurbished (neues Gehäuse und generalüberholt) und MK4 Kapsel (neu) Niere, technische Daten CMC 5: Stromaufnahme 4mA, 48V Phantomspeisung, max. Ausgangsspannung 1V, Länge 113mm, Gewicht...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Marshall Origin 20C Combo

Marshall Origin 20C Combo, Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre, Gain Boost-Funktion, zwei Voicings (Normal, High Treble), die über den Tilt-Regler stufenlos gemischt werden können, schaltbare Leistungsreduktion für vollen Klang in jeder Umgebung, Kanäle: 1, Leistung: 20 Watt, Vorstufenröhren: 3 x...

Zum Produkt
649 €
(3)
Für Sie empfohlen
Adam T5V

Adam T5V; Aktiver Nahfeldmonitor; 5" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 50 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 45 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; max. SPL: 106 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; Anschlüsse: Line-Eingang...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Subpac M2X

Subpac M2X, Mobiler Vibrationsgenerator, verwendet eine taktile Audio-Technologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt, Intensiver Sub-Bass, Frequenzgang: 1 – 200 Hz, Integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku (3 Zellen), Über 7 Stunden Akkulaufzeit (10,8 Volt 2300 mAh), Kontrollbox inklusive 3,5...

Zum Produkt
398 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland R-07 black

Roland R-07 black; portabler MP3/WAV Recorder mit Bluetooth Funktionalität; Stereo-Aufnahmen bis zu 24-Bit / 96 kHz im WAV Format oder bis zu 396 kbps im MP3 Format auf microSD/SDHC Karte; eingebautes Stereo Mikrofon; integrierter Hybrid Limiter; Dual Recording Funktion zur...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 600BT

Yamaha Stagepas 600BT, Nachfolger von Stagepas 600i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 10"/1" 90°x60°, max SPL 129 dB/1m und 10 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4 x mono / 3 x Stereo, Phantomspeisung (nur Kanal 1 und...

Zum Produkt
799 €
(3)
Für Sie empfohlen
RME ADI-2 DAC

RME ADI-2 DAC; High-End DA-Wandler & Kopfhörerverstärker; Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz; Wiedergabe von DSD und Direct DSD; SteadyClock FS; LCD-Display; AutoDark Funktion für Beleuchtung; Anschlüsse: 1x S/PDIF Eingang coaxial, 1x ADAT oder S/PDIF Eingang optisch, 2x Line-Ausgang...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Heritage Audio HA-73 EQ Elite

Heritage Audio HA-73 EQ Elite; 1-Kanaliger Mikrofonvorverstärker mit Equalizer; basierend auf dem 1073; handgwickelte Carnhill-Übertrager; vollständig diskret aufgebauter, dreistufiger Mikrofon-Preamp; Verstärkung: 80 dB Mikrofon und 50 dB Line; -20 dB Pad; LO-Z zur Umschaltung der Eingangsimpedanz von 1200 auf 300...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Focal Listen Professional

Focal Listen Professional, geschlossener ohrumschließender Kopfhörer, Konustechnologie für akustische Transparenz und Dynamik, Volle Kontrolle über das Audiospektrum, Impedanz: 32 Ohm, Empfindlichkeit: 122 dB SPL @ 1 kHz - / 1 Vrms, THD (Klirrfaktor): 0,3% @ 1 kHz / 100 dB...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Epiphone Richie Faulkner Flying V

Epiphone Richie Faulkner Flying V Outfit, E-Gitarre, Mahagoni (Swietenia Macrophylla) Korpus und Hals, Ebenholz Griffbrett, Thin C-Profil, 22 Jumbo Bünde, Mensur 628 mm, aktiver EMG-57 Stegtonabnehmer, aktiver EMG-66 Halstonabnehmer, Floyd Rose 1000, Grover Rotomatic Mechaniken, Farbe schwarz, inkl. Deluxe Gigbag/Zertifikat/Poster/Sticker.

Zum Produkt
928 €
Für Sie empfohlen
Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK

Fender Squier Affinity P-Bass PJ IL BK, Affinity Serie, E-Bass, 4-saiter, Erlekorpus, Ahornhals ("C"-Shape), Longscale, Indian Laurel Griffbrett, 20 Medium Jumbo Bünde, Synthetic Bone Sattel, Sattelbreite: 41,3 mm, 1x Jazz Tonabnehmer, 1, Standard Split Precision Tonabnehmer, 2x Volumenregler, 1x Toneregler,...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 18 Sub

the box pro DSP 18 Sub, 18" Subwoofer, 800W/3200W (rms/peak), 128 dB max SPL, 30 - 150 Hz, XLR (L+R) in, XLR (L+R) throu und XLR (L+R) Crossover out, Groundlift- Shape- und Phasenschalter, schatlbaraer Low-Pass Filter 90/120 Hz, vorbereitet für...

Zum Produkt
369 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.