Ableton Push 2

Controller für Ableton Live

  • ab Ableton Live Version 9.5
  • 64 Pads mit Hintergrundbeleuchtung
  • 8 berührungsempfindliche Endlos-Drehregler
  • Clip-Launch-Modus für Performance und Echtzeit-Arrangement-Aufnahme
  • Scales-Modus
  • großes mehrfarbiges Display
  • 17 cm Touch-Strip für Pitch Bending und Scrolling
  • 31 LEDs zur Navigation
  • 2 Fußtaster-Eingänge zuweisbar
  • Frontplatte aus eloxiertem Aluminium
  • Kensington Lock
  • USB Anschluss
  • 12 V DC, 1.25 A Netzteilanschluss
  • Abmessungen (B x T x H): 378 x 303 x 42 mm
  • Gewicht: 2,71 kg
  • inkl. Live Intro und Beat Tools Pack (Toolkit für die Beat-Produktion mit über 150 Drum-Kits und Instrumenten, 180 Audio-Loops)

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Fader 0
Drehregler 11
Audio I/O Nein
Transport-Funktion Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Fußcontroller Anschluss Ja
Bus-Powered Ja
Jog Nein
Joystick Nein
Weitere Features inkl. Ableton Live Intro

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ableton Push 2
57% kauften genau dieses Produkt
Ableton Push 2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
616 € In den Warenkorb
Native Instruments Maschine MK3 Black
8% kauften Native Instruments Maschine MK3 Black 566 €
Akai APC mini
6% kauften Akai APC mini 73 €
Novation Launch Control XL MK2
5% kauften Novation Launch Control XL MK2 130 €
Akai APC 40 Mk2
4% kauften Akai APC 40 Mk2 293 €
Unsere beliebtesten DAW-Controller
112 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
69 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung

Geil, aber es gibt ein paar Montags Produkte im Umlauf

Miro. K., 31.07.2018
Positives:
Sehr gute Haptik, das Display ist genial, die Pads spielen sich echt gut. Man kann Ableton wirklich zum größten Teil ohne auf den Laptop zu sehen benutzen. Es macht wirklich Spass.
Negatives:
Ich hatte wohl ein bisschen Pech mit den Geräten die ich bekommen habe, da waren ein paar Montags Geräte dabei.
Ich hatte nun 3 Geräte wieder zurück geschickt. Alle drei Geräte hatten einen ähnlichen Fehler, das obere linke Pad hat manchmal von selbst gespielt und/oder hat manchmal einfach weitergespielt wenn man es losgelassen hat.
Beim letzten Gerät ist der Tempo Poti so locker gesessen, dass ich ihn sofort in der Hand hatte und die anderen Potis haben sich jeweils ganz anders angefühlt, normalerweise sind die Potis schön fest und doch geschmeidig und hier sind manche so ultra leichtgängig mit nem Kratzen, die fühlen sich sehr billig an, andere die gewohnte Qualität. Das war aber nur bei dem letzten Gerät, die ersten beiden hatten perfekte Potis.
Thoman hat sich jeweils sehr schnell um den Umtausch gekümmert, ich hoffe dass das vierte Gerät das bald kommen sollte, gut funktionieren wird..
Werde meine Bewertung dementsprechend anpassen.
Update:
Habe jetzt das 4. Gerät bekommen, nun funktionieren alle Pads, aber die Potis sind diesmal wirklich schlecht. Tempo Poti sitzt so locker dass er abfällt wenn man das Gerät umdreht und einer der Potis ist nun schief und eiert. Dadurch schleift er an einigen Stellen und geht dann extrem schwer an ein paar Stellen für ne viertel Umdrehung oder so. Thomann war am Anfang sehr freundlich, aber nun beim letzten Gerät wurde es unfreundlich und es wurde mir gesagt das entspricht so den Herstellerspezifikationen, da war ich schon sehr enttäuscht, das hat sich wie ein klassisches Abwimmeln angefühlt, wo der gestresste Mitarbeiter es einfach vom Tisch haben wollte. Mir wurde immerhin die Money Back Garantie angeboten, aber kein Austausch, da schiefe Potis ja angeblich normal sind)
Fazit: ich habe alles probiert um ein technisch einwandfreies Gerät zu bekommen, weil es mir an sich sehr gefällt, aber beim vierten kaputten Gerät habe ich aufgegeben (und der Thomann Support auch)
Laut Thomann ist die schlechte Qualität der Potis normal, das sollte man vor dem Kauf wissen, das wird nicht als Fehler anerkannt der ausgebessert wird, Money Back gibts aber schon. Es gibt aber Geräte mit guten Potis (2 von den vier Geräten hatten da keine Probleme), aber diese in Kombination mit funktionierenden Pads zu bekommen war hier bei Thomann diesmal leider unmöglich. Sehr schade, jetzt stehe ich da nach über einem Monat hin und her und kann entweder mein Geld wieder haben oder muss mit dem schiefen und schleifenden Poti leben, was bei so einem teueren Gerät wirklich erbärmlich ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung

Vor dem Kauf lesen

Role1, 22.09.2018
Wie schon der Miro K. geschrieben hat, gibt es einige Modelle die nicht wirklich brauchbar sind. Bevor ihr das Gerät kauft solltet ihr wissen, dass ihr viel Glück braucht keins davon zu bekommen.

Ich habe insgesamt drei Modelle bestellt:
- Das erste hatte sehr sehr lockere Potis.
- Das zweite hatte schon bessere Potis, hatte aber dafür Gebrauchspuren.
- Daraufhin habe ich gefragt ob man nicht vorher nachschauen könnte ob das Gerät, welches an mich geschickt wird keine lockeren Potis und keine Gebrauchsspuren hat. Und dann bekam ich etwas womit ich nicht gerechnet hatte: Ein (laut Ableton >1 Jahr altes) Gerät mit starken Gebrauchsspuren (Kratzer auf dem Gerät und auf den ausgeblichenen und sehr lockeren Tasten), geliefert in einem Karton der auch aussah als ob er auch wirklich 1 Jahr im Lager lag. Meiner Meinung nach unverschämt so etwas überhaupt loszuschicken und auch fragwürdig wenn der Artikel auch extra "kontrolliert" wurde.
Bei dem netten Support hat man sich dann auch gewundert, als ich auf die Frage, ob ich B-Ware bestellt hatte, mit "Nein" geantwortet hatte.

Nach 3 Wochen wollte ich mir diese Lotterie nicht mehr antun und endlich Musik machen. Deshalb habe ich mein Geld genommen und bei dem anderen großen Musikgeschäft bestellt und siehe da: das erste Modell hatte bis auf 1-2 leichtgängige Potis keine Mängel und war das wofür ich auch gezahlt hatte.

Zum Gerät selber: Ableton schafft es also leider nicht, dass alle Potis den gleichen Drehwiderstand aufweisen und auch behalten. Es lässt sich aber intuitiv steuern und hilft einem beim produzieren. Zudem ist es perfekt in Ableton integriert. Was ich jedoch etwas schade finde ist, dass ich wieder mehr mit der Maus arbeite da es einfach schneller ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 565 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Ableton Push 2
Ableton Push 2
Professional Audio (11/2016)
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Elements 10 Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Fender CD-60SCE-12 Nat WN Roland VT-4 Roland V-02HD Micro Video Switcher Steinberg Cubase Pro 10 Akai MPK mini Limited Black ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol S88 MK2

Native Instruments Komplete Kontrol S88 MKII; auf NI Komplet e abgestimmtes Controller-Keyboard; vollgewichtete Fatar-Kla viatur mit Hammermechanik mit 88 Tasten;, Pitch- und Mod-Whe els plus Touch-Strip; vorkonfiguriertes Mapping für alle KOM PLETE Instrumente sowie hunderte NKS-kompatible (Native Kont rol Standard)...

Zum Produkt
989 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Fender CD-60SCE-12 Nat WN

Fender CD-60SCE-12 Nat, 12-saitige Westerngitarre, Classic Design Dreadnought Korpusform mit Cutaway, massive Fichtendecke (Scalloped X Bracing), Mahagoni Boden & Zargen (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Mahagoni Hals (Swietenia macrophylla - Herkunft: Indien/ Indonesien), Walnuss Griffbrett, 20 Bünde, 48mm Sattelbreite,...

Zum Produkt
272 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
Für Sie empfohlen
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(4)
Für Sie empfohlen
ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator

ISP Technologies DECI-MATE Pedal Decimator, Noise Reduction Pedal, 69 dB Rauschunterdrückung, neueste NR Technology, keine veränderung des Gitarren Tons, einfachste Handhabung, beste Soundergebnisse, chrome Gehäuse, Link in und Link out, True Bypass, Netzteil nicht im Lieferumfang (optional # 409939), Maße:...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.