Ableton Live 10 Intro

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW) (Download)

  • Software für Komposition, intuitives Produzieren und Live-Mixen
  • Sessionansicht mit Clips und Clip-Automation und klassische Spuransicht
  • Warping und Time-Stretching in Echtzeit
  • Browser mit Vorhörfunktion im Projekttempo
  • Capture ermöglicht das nachträgliche Festhalten von Ideen auf MIDI-Spuren
  • Gruppenspuren mit mehreren Ebenen
  • Audioauflösung bis zu 32 bit/192 kHz
  • 16 Audio- und MIDI-Spuren mit 8 Szenen
  • 2 Send- und Return-Spuren
  • bis zu 4 Audio-Ein- und Ausgänge
  • enthaltene Instrumente: Drum Rack, Impulse, Simpler
  • 21 Audioeffekte
  • 8 MIDI-Effekte
  • mehr als 1500 Sounds und 5 GB Samples
  • unterstützt MP3, FLAC und WAVPACK-Export
  • unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, MP3, Ogg-Vorbis, FLAC

Spezifikationen:

  • unterstützte Plugin-Formate: VST2 / AU
  • Systemvoraussetzungen: ab Win7 (64-Bit), ab Mac OSX 10.11, Multicore CPU, 4 GB RAM, 6 GB HD, Internetverbindung

Weitere Infos

Clip-Matrix Ja
Video Nein
Effekte Ja
Virtuelle Instrumente Ja
Notendruck Nein
MP3-Export Ja
Surround Nein
VST2 Ja
VST3 Nein
Audio Units Ja
AAX DSP Nein
AAX native Nein
ARA Nein
Rewire Ja
Windows kompatibel Ja
Mac OSX kompatibel Ja
Linux kompatibel Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ableton Live 10 Intro
72% kauften genau dieses Produkt
Ableton Live 10 Intro
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
Ableton Live 10 Intro
7% kauften Ableton Live 10 Intro 99 €
Steinberg Cubase Elements 10
7% kauften Steinberg Cubase Elements 10 49 €
Ableton Live 10 Standard
2% kauften Ableton Live 10 Standard 349 €
n-Track Studio 9
2% kauften n-Track Studio 9 69 €
Unsere beliebtesten Sequenzersoftware und virtuelle Studios
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Bernhard6872, 03.04.2019
Man muss sich erstmal die Bedienung gewöhnen und belesen (jedenfalls ich als Neuling). Dann geht es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Guter Start in DAW-Software
Sebastian2371, 14.11.2018
Nachdem ich mit der Lite-Version bereits in Ableton Live reinschnuppern konnte, ist die Intro-Version für mich als Freizeitmusiker genau das passende Upgrade. Hier stehen insgesamt 16 Spuren (Midi oder Audio) zur Verfügung, die im Gegensatz zu swn unendlichen Spuren der anderen Versionen den Geldbeutel doch ein wenig schonen. Die neuen Möglichkeiten, ganze Gruppen gleichzeitig zu editieren und Favoriten bei Effekten farbig zusammenfassen zu können, verfeinern die ohnehin schon eingängige Software im Gegensatz zur alten 9.x version.
Die Session-Ansicht, eines der besonderen Merkmale von Live, wird von mir bisher eher stiefmütterlich benutzt. dürfte für Hobby-Producer jedoch viel Spaß bringen,
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Ableton Live 10 Intro
(9)
Ableton Live 10 Intro
Zum Produkt
79 €

Ableton Live 10 Intro (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Software für Komposition, intuitives Produzieren und Live-Mixen; Sessionansicht mit Clips und Clip-Automation und klassische Spuransicht;...

  • Downloadversion: Ja
  • Audiospuren: 16
  • MIDI-Spuren: 16
  • Instrumentenspuren: 16
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: 4
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: k. A.
  • Clip-Matrix: Ja
  • Video: Nein
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 29 / 3 / 5 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: k. A.
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Multicore-Prozessor, 4 GB RAM, 6 GB HD
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
Ableton Live 10 Intro
(4)
Ableton Live 10 Intro
Zum Produkt
99 €

Ableton Live 10 Intro (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Software für Komposition, intuitives Produzieren und Live-Mixen; Sessionansicht mit Clips und Clip-Automation und klassische Spuransicht;...

  • Downloadversion: Nein
  • Audiospuren: 16
  • MIDI-Spuren: 16
  • Instrumentenspuren: 16
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: 4
  • Samplerate max.: 192 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: k. A.
  • Clip-Matrix: Ja
  • Video: Nein
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 29 / 3 / 5 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: k. A.
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Nein
  • Rewire: Ja
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Multicore-Prozessor, 4 GB RAM, 6 GB HD
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
79 €
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
Online-Ratgeber
Sequenzer
Sequenzer
Sequenzer sind eigentlich MIDI-Fern­steue­rungen für elektronische Instrumente - aber sie können noch viel mehr.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.