Yamaha Genos Day

Yamaha Genos Day

🗓 22.09.2018

⌚ 10:00 – 15:00 Uhr

🎹 im Showroom der Keyboardabteilung von Musikhaus Thomann

🚗 Anfahrt


Der Workshop

Der Produktspezialist Thoralf Abgarjan klärt alle Fragen rund um das Yamaha Genos Keyboard. Wer interessiert ist, der ist herzlich eingeladen sich begeistern zu lassen. Schaut doch mal in unserer Keyboardabteilung vorbei.


Über das Genos

Willkommen in der neuen Welt digitaler Workstations. Mit Genos setzt Yamaha neue Workstation-Maßstäbe in Bezug auf Sound, Design und Bedienung. Ganz egal, ob Sie sich in einem Produktionsstudio oder auf der Bühne befinden, das Genos von Yamaha ist der perfekte Partner in jeder Situation!

Durch eine neue speziell von Yamaha entwickelte Technologie besitzen die Instrumente auf Genos einen unvergleichlichen Klang. Ob der wunderbare CFX-Konzertflügel, cineastische Streicher oder die ausdrucksstarken Revo-Drums: Der Genos-Sound wird euch umhauen!

-AEM (Articulation Element Modeling)

Die AEM-Technologie simuliert in Echtzeit die Charakteristik und den Ausdruck akustischer Instrumente, anhand der Art wie Sie die Instrumente spielen. Die Samples werden sauber und natürlich angesprochen und erzeugen so ein noch realistischeres Hörerlebnis.

Revo! – Drum / SFX-Kits

Erstmals kommen die ultrarealistischen Revo-Drum-Kits zum Einsatz. So wird, selbst beim mehrmaligen Anschlag der gleichen Taste, immer ein leicht veränderter Sound abgespielt, was ein unglaublich natürliches Spielgefühl und einen realistischen Klang ergibt. Mehr Informationen zu allen Features erhalten Interessierte auf der Website von Genos unter diesem Link.


Beratung und Informationen

Interessierte sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, sich beraten zu lassen oder einfach in der Keyboardabteilung durchzurufen, wenn es Fragen oder Beratungswünsche gibt.

Wir freuen uns auf euren Besuch! 🎹

Eure Thomänner


🎥  Videos Genos in der Praxis 

🎥 Mit diesem Link geht es zu Video 1

🎥 Mit diesem Link geht es zu Video 2


Über Thoralf Abgarjan

Eines ist sicher: Dr. Thoralf Abgarjan ist ein musikalisches Multitalent. 1967 in Halle an der Saale geboren und aufgewachsen, machte er seine ersten Schritte in Richtung Musik im Alter von sieben Jahren mit klassischer Klavierausbildung – um viele Jahre später Mathematik und Physik zu studieren. Klingt eigenartig? Weit gefehlt. Die Kombination aus musikalischer und naturwissenschaftlicher Leidenschaft und Profession führte ihn auf festem Fundament in die Entwicklung elektronischer Musikinstrumente. Die ausklingenden 80er Jahre mit MIDI und Musikproduktionen am Computer haben ihn geprägt und beschäftigen ihn noch heute aktiv. Neben seinem gekonnten Spiel von Piano und Keyboard produziert er im Studio Musik für Werbung und unterschiedliche Künstler, arbeitet als Dozent und Autor von Fachbüchern und Piano-Arrangements und realisierte die DVD-Reihe „Schritt für Schritt“ für die YAMAHA Tyros-Serie und PSR-Modelle. Zudem führte er Symposien über aktuelle Trends der Tonerzeugung. Seit 1990 ist Abgarjan mit zahlreichen Auftritten im In- und Ausland für Yamaha tätig und war im Verlauf dieser Zusammenarbeit in den 90er Jahren an der Programmierung von Styles verschiedener Instrumente wie Digitalpianos, Keyboards und Groove-Boxen beteiligt. Sein Motto: Niemals Vorurteile haben. Das lebt er. Bei Abgarjan ist musikalisch alles möglich.

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

Ein Kommentar

    Ein wirklicher Nerver mit nervigen Riffs. Sorry, aber der Typ ist echt ne Lachnummer.
    Unsd so wird Yamaha repräsentiert?
    Wenn die wüssten.

Schreibe einen Kommentar