Thomann Weihnachtsfeier 2014: Casino Royale

Thomann Weihnachtsfeier 2014: Casino Royale

Samstag, 29.November. Bamberg, Brose Arena. Thomann lud zur Mission Weihnachtsfeier 2014. Erstmals stand unsere Firmenfeier unter einem Motto: Casino Royale. Und ja, es gab Martini. Wodka-Martini. Geschüttelt – nicht gerührt. Die eigens aufgebaute Martini-Bar hatte sogar noch einige Variationen mehr auf Lager.

Die Orga-Crew versprach im Vorfeld allen, die im Bond-tauglichen Outfit erschienen oder im Aston Martin vorfuhren, 😉 eine kleine Überraschung. Wie sich rausstellte, gab es Gutscheine und Jetons, die im nach dem Essen eröffneten Casino einzulösen waren. Doch der Reihe nach …

3 Shuttle-Busse-Linien sammelten die rund um
Bamberg wohnenden Kollegen ein (und brachte den Großteil zumindest wieder gesund nach der Feier wieder nach Hause … ;-))

Punkt 19:00 Uhr öffnete die Arena für die Thomann-Crew und ihre/n Partner/in ihre Tore. Der Anblick war schlichtweg bombastisch: das Orga-Team rund um Markus Neser verwandelte die Halle in einen stilvoll geschmückten Saal mit edlem Ambiente.

Ein Opener-Trailer im James-Bond-Style stimmte die Gäste auf den Abend ein, ehe Hans Thomann mit seiner Ansprache die Feier – und das Buffet gleich mit – offiziell eröffnete. Während auf der Bühne die Dinnerband Lounge Express zeitlose Klassiker zelebrierte, verwöhnten wir unsere Gaumen bei einem 4-Gänge-Menü und gutem Wein.
Gegen 21:30 Uhr fiel dann der Hammer – bzw. der Vorhang: Ein Trailer eröffnete die Main Stage und mit ihr das Casino. Rechts  und links von der Bühne luden 8 Spieltische mit Croupiers zum Zocken ein. Dafür, dass am Poker- oder Roulette-Tisch keiner verdursten musste, sorgten zwei üppig ausgestattete Cocktail-Bars.

Die Band Soulmates heizte der Menge bis ca. 02:00 Uhr ordentlich ein. Die Konditionsstarken durften danach noch DJ Val de Mossa aus unserer DJ-Abteilung live im Einsatz erleben.

Lieber Hans, liebes Orga-Team rund um den Chef-Organisator „M“ – nochmals ein dickes, dickes Merci für den unvergesslichen Abend im Casino Royale. Es war schlichtweg beeindruckend!

Du willst auch als Gast auf die Thomann-Weihnachtsfeier? Dann schau‘ doch mal hier vorbei – vielleicht sehen wir uns ja auf der Feier im nächsten Jahr 😉

Author’s gravatar
Dominic hat als E-Gitarrist einer Alternative-Rockband etliche Clubs im deutschsprachigen Raum unsicher gemacht (die wenigsten davon mussten anschließend zu machen). Mit seiner Unplugged-Band steht er auch heute noch regelmäßig auf der Bühne.

9 Kommentare

    Uff … ich schreibe heute Abend noch meine Bewerbung!!!!!! Wie geil ist das denn?!?!?!

    *LOL* … halte uns auf dem Laufenden und lass‘ uns wissen, was daraus geworden ist, Zimbl 🙂

    Schön zu sehen, dass es auch heute noch Unternehmer gibt, die ihre Angestellten schätzen. Daran kann sich nicht nur ein globaler Online-Händler ein Beispiel nehmen…

    Schöner Artikel mit tollen Bildern – macht weiter so.

    Hi Stephanie,

    vielen Dank für deinen Kommentar, den wir in dieser Form sehr gerne unterschreiben 🙂

    Sehr sehr cool, wäre Ultra gern dabei gewesen aber mein werter Vater meinte das Kinder da nichts verloren haben. Verständlich aber, trotzdem schon wegen dem Auto 😀

    Hi Nils,

    da hat dein Dad schon richtig erkannt! 😉
    Aber ganz einfach, du bewirbst dich bei uns und dann bist du ja evtl schon bald dabei. 🙂

    Gruß

    Nils Hampel, heiß ich. Sorry 🙂

    wow, was für ein geiler Event den Bildern nach, toll dass es das bei Euch gibt. Die Technik habt ihr selber aber aufgebaut?

    Da bestellt man doch gleich doppelt so gerne.

    Yes unsere Crew kriegt Verstärkung.

Schreibe einen Kommentar

ANZEIGE