News von der IFA

News von der IFA

In Berlin steigt vom 02. bis 07. September die IFA 2016, die bedeutendste Messe für „Consumer und Home Electronics“, die Plattform für Technik und Innovationen. Die Veranstalter des Events verzeichneten bereits im Vorfeld einen Ausstellerzuwachs um 13 %. Diese Zahlen verdeutlichen den Bedeutungsgewinn des Events, was bei den rasanten technischen Entwicklungen und deren Einfluss auf unser Leben wohl nicht verwunderlich ist. Wir sind auch auf der Messe und funken euch nun die neuesten News durch: Technikfans und -Interessierte dürfen sich bei der IFA über unzählige Neuheiten freuen, einige im Bereich Kopfhörer stellen wir hier vor:



DT 1990 PRO von beyerdynamic

Sounddesigner aufgepasst: Mit dem DT 1990 PRO präsentiert beyerdynamic einen Kopfhörer für Mixing und Mastering. Den Studiokopfhörer DT 1990 PRO zeichnet die Tesla-Technologie der 2. Entwicklungsstufe aus. Sie verbindet einen hohen Wirkungsgrad mit verzerrungsfreier Wiedergabe über alle Signalpegel hinweg. Beim neuen Modell handelt es sich um ein offenes System, im Gegensatz zum bereits erhältlichen DT 1770 PRO, der ein geschlossenes System aufweist. Der DT 1990 PRO ist in wenigen Tagen unter diesem Link bei uns erhältlich.

Byron-Serie von beyerdynamic

Die Byron-SerieBeyerdynamic geht mit drei Varianten der neuen In-Ear-Serie an den Start: das kabelgebundene In-Ear-Headset Byron für 49 Euro, die Bluetooth-Variante Byron BT für 99 Euro und die drahtlose Luxus-Ausführung Byron BTA für 199 Euro. Die Wireless-Modelle übertragen Musik und Telefongespräche per Bluetooth. Die Schallwandler für rechtes und linkes Ohr sind nur über ein kurzes Kabel miteinander verbunden, das auch die Funk-Fernbedienung für Apple- und Android-Geräte trägt. Der Byron BTA bietet zusätzlich einen AAC-Codec für Apple-Geräte, die keine Übertragung im Qualcomm aptX®-Format unterstützen. So kann jeder Zuspieler sein Klangpotential voll ausschöpfen. Dank eines speziell abgestimmten „Digitalen Signal Prozessors“ (DSP) klingt das hochpreisige Modell der Serie noch feiner und ausgeglichener als der Byron BT. Vorbestellungen der Byron-Serie sind unter diesem Link möglich.

Style-Serie von PioneerStyle-Serie von Pioneer

Wow, tolles Design! Die Consumer-Kopfhörer von Pioneer machen designtechnisch richtig was her und das für einen relativ günstigen Preis (um die 150 Euro) im Vergleich zu anderen dieser Kopfhörerklasse. Bei der Style-Serie handelt es sich um Overear-Kopfhörer, die mit Bluetooth-System und kabelgebunden erhältlich sind. Demnächst auch bei uns im Shop!

HA-S40BT und HA-S30BT von JVC

Die neuen Modelle von JVCNeue Produkte aus der Kopfhörerschmiede JVC durften wir auf der Messe bestaunen: Zu den Ausstattungshighlights der HA-S40BT-Modelle in Schwarz und Weiß zählen unter anderem die klangoptimierte Antriebseinheit mit „Neodym-Magnet“ für packende Bässe, dynamische Mitten und fein aufgelöste Höhen. Nicht nur ein buntes Vergnügen: Die Modelle der HA-S30BT glänzen mit einer einfachen 4-Tasten-Bedienung (Vol+/Vol-/Multifunktion x 2), die mit Smartphones genutzt werden kann. Die On-Ears punkten mit einem leistungsstarken Sound und drehbaren Ohrmuscheln zum Tragen am Hals. Die faltbare Bauweise der Kopfhörer ermöglicht einen einfachen Transport. Die Kopfhörer sind bald bei Thomann erhältlich.

Crusher VRA von Skullcandy

Diese Headphones sollen laut Hersteller ein neues Hörerlebnis bieten, bei dem der Sound sogar spürbar ist: Der „Stereo Haptic Bass“ wird richtungsabhängig auf beide Seiten der Kopfhörer übertragen. Der Bass lässt sich als Besonderheit direkt am Hörer regeln. Der User darf sich über einen starken, klaren Bass freuen. Der Akku hält 40 Stunden, coole Sache. Der Crusher VRA von Skullcandy wird in kurzer Zeit bei uns bestellbar sein.

Bibi-Blocksberg-Kopfhörer von JVC

Hex, hex: JVC präsentiert auf der Messe die Kinderkopfhörer im Bibi-Blocksberg-Design. Die Kopfhörer sind auf die Bedürfnisse der kleinen Hörer ab 3 Jahren abgestimmt. Eine integrierte dB-Begrenzung schützt das Gehör der Kleinen. Ein magisches Geschenk für das Kind, das Enkelkind, das Patenkind … Bald bei uns erhältlich! Unter diesem Link findest du weitere Kopfhörer für Kinder


Magnat LZR 948 BT, 548 BT & 340

Die Magnat LzrsAuf der IFA sind uns noch folgende Inears des Herstellers Magnat aufgefallen: Bei den Modellen LZR 948 und 548 handelt sich es um In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth-Technologie. Beim LZR 948 BT trifft Ergonomie auf italienisches Design von Pininfarina. Die BRC-Technologie (Bass Resonance Cavity) garantiert eine besonders tiefe und präzise Basswiedergabe. Der kabelgebundene LZR 340 bietet perfekten Schutz vor Außengeräuschen durch abschirmende Ohrkanalhörer in drei Größen (S/M/L). Das Handling ist super easy dank Fernbedienung und Freisprecheinrichtung am „Tangle Free“-Premium-Flachkabel. Demnächst bei uns im Shop zu haben!

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

Schreibe einen Kommentar