Hello New Gear – November 2019

Hello New Gear – November 2019

Hallöchen Techfreaks, die Novemberausgabe von Hello New Gear ist per Space-Shuttle eingetroffen! Das war ein geschäftiger Oktober und wir sind uns sicher, dass viele neue Ideen und Innovationen Wirklichkeit werden … also, lehnt euch zurück, entspannt und hebt ab in die Welt von neuem Gear … 🚀


Roland MC-707

Diese All-In-One-Groovebox nimmt alle modernen Produktionsvarianten und vereint sie in einem Gerät. Offene Plattform, alle Genres, tonnenweise Presets und fertige Sounds, individuell anpassbare Timings (für natürlichen Push, Pull und Groove), benutzerfreundliche Funktionen (Sequencer, Sampler, Keyboard, Chord-Generator, Live-Manipulation etc.) und so viele Möglichkeiten, die deine Fantasie beflügeln und dein Publikum tanzen lassen. Schau dir dieses Demo-Video für weitere Informationen an! 👇

Preis: € 999


Yamaha THR10II, THR10IIW & THR30IIW

Die nächste Generation der Desktop Amps ist hier – und sie sind so vielseitig! Schließe dein Instrument (oder Mikro) direkt (oder drahtlos über den Line 6 Relay G10 Sender) an und wähle zwischen 15 Gitarren-Amp-Typen, 3 Bass-Amp-Typen, 3 Mikrofonvarianten und dazu 6 verschiedenen Effekten oder verbinde dein Gerät über Bluetooth oder USB zum Musikhören. Das folgende Video gibt dir einen tieferen Einblick und Empfehlungen von einigen Profis:

Preise: €319, 419 & 479


Der lang erwartete Crave von Behringer ist endlich da! Dieser originale, semi-modulare Analog-Synthesizer verwendet einen VCO, der auf dem CEM3340-Chip basiert, der in vielen legendären Synths wie etwa dem Prophet-5 zum Einsatz kommt. Mit an Bord ist außerdem ein Moog Ladder-Filter, also müssen wir wohl nicht erst erwähnen, dass der Crave viel Potential und einen erstklassigen Sound hat. Er ist super kompakt und als Tischgerät konzipiert, hat einen Step-Sequencer mit 32 Steps (über MIDI transponierbar) und 64 Speicherplätzen, einen Arpeggiator und ein Steckfeld mit 18 Inputs und 14 Outputs für endlose Klanggestaltungsmöglichkeiten. Das sind nur ein paar seiner Features. Beeindruckend, oder? Schau dir das Video an um mehr zu erfahren:

Preis: € 159


Trick Drums Dominator Double Pedal ltd.

Eine Thomann Limited Edition des Dominator Double Pedal von Trick Drums im eloxierten Dark-Gold-Finish! Das ist ein einzigartiges Doppelfußpedal mit Druckfederspannung, Direktantrieb, unabhängig einstellbarem Beater-Winkel, Schnellhalteklammern und Dead Blow Beater für noch mehr Attack und Präzision. Das Designvorbild ist das originale Trick Pro 1 V Fußpedal, und es ist eine echte Schande, dass es während des Spielens hinter der Bassdrum versteckt ist!

Preis: € 675


Yamaha PSR-SX700 & PSR-SX900

Die Yamaha PSR-SX700 und 900 sind die brandneuen Super-Keyboards mit unglaublich klingenden eingebauten Lautsprechern, 61 anschlagsdynamischen Tasten, einem neuen FSB-Keyboard, 1.338 Klängen + 56 Drum/SFX-Kits + 480 XG-Sounds, 525 Styles, 128-stimmiger Polyphonie, Touch-Display, Vocal-Harmony- und Synth-Vocoder-Funktion, Mikro/Gitarren-Eingang, MIDI In/Out, 1 GB internen Speicher und noch so viel mehr. Check die Produktseiten für alle Features und schau dir das Video unten an für eine eindrucksvolle Demonstration von dem, was das SX900 kann. Mit diesen Keyboards wird dir nie langweilig!

Preise: € 1.279 & € 2.279


Das war’s, Leute, wir haben es euch ja gesagt … eine beeindruckende Auswahl in diesem Monat. Welche Produkte hast du ausprobiert? Welche würdest du gerne ausprobieren? Schreib es uns in den Kommentaren und bis zum nächsten Monat. ✌️

Author’s gravatar
Meon ist Gitarrist und Blogger. Er arbeitet seit 7 Jahren bei Thomann und ist permanent von Musik, Musikern und Instrumenten umgeben.

Ein Kommentar

    Wo finde ich nun das Wissenswerte über das THEREMIN?
    Bitte genau beschreiben wo?
    MfG
    Luc

Schreibe einen Kommentar