neu-musik-instrumente-equipment
Hello New Gear – Mai 2021

Hello New Gear – Mai 2021

Hallo und herzlich willkommen zur neuesten Ausgabe von Hello New Gear. Alles neu macht der Mai: Auch diesen Monat gibt es wieder einen aufregenden Mix mit dem neuesten Gear von Gitarren-Amp und -Effekten über Video- und Recording-Tools bis zum DJ-Controller. Da ist sicher für jeden was dabei, los geht’s! 🚀

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Dieser kompakte Amp mit Bluetooth-Funktion ist der perfekte Begleiter für alle Gitarristen, Ukulelespieler, zum Singen oder auch zum Musikhören. Der Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth besticht unter seinem Retro-Kleid mit modernster Technik. Ein 5″ Basswoofer und ein 1″ Tweeter sorgen bei 30 Watt Leistung für großen Sound. Zur Veredelung deines Sounds oder Gesangs ist ein Digital-Reverb eingebaut. Eine 6,35-mm-Klinke-Instrumenten-Buchse und XLR-Mikrofon-Kombi-Buchse, 3,5-mm-Klinke-AUX-Buchse sowie ein 3,5-mm-Klinke-Kopfhörerausgang sorgen für perfekten Anschluss. Und per Bluetooth spielst du Songs von deinem Handy oder anderen Gerät ein und kannst direkt dazu Musik machen.

Preis: € 79

Sennheiser MKE 200 Mobile Kit

Mit diesem Mobile Kit machst du aus deinem Smartphone im Handumdrehen eine stationäre Kamera mit professionellem Mikrofon. Es besteht aus dem Sennheiser MKE 200 Kondensatormikrofon mit Richtcharakteristik Superniere und integriertem Windschutz, dem Manfrotto Pixi Mini-Stativ für die perfekte Ausrichtung und stabilen Stand und der Sennheiser Smartphonehalterung, mit der du das Smartphone quer oder hochkant ausrichten kannst. Zum Lieferumfang gehören ein Spiralkabel 3,5 mm, Verriegelung TRS bis 3,5 mm TRS, ein Spiralkabel 3,5 mm Verriegelung TRS bis 3,5 mm TRRS, ein Fellwindschutz und eine Aufbewahrungstasche für das MKE 200. Die Komplettausstattung für alle Vlogger!

Preis: € 125

MOTU UltraLite mk5

Das USB 2.0 Audio-Interface MOTU UltraLite mk5 mit USB-C-Anschluss ist eins der flexibelsten und vielseitigsten Kompakt-Interfaces überhaupt. 2 Mikrofon-, Line- bzw. Hi-Z Eingänge über XLR/Klinke-Kombibuchsen stehen auf der Vorderseite bereit, während auf der Rückseite 6 weitere Line-Eingänge auf analoge Signale warten. Mit gleich 10 Line-Outs können die Signale analog ausgegeben werden. Präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein- und Ausgänge liefert das hochauflösende OLED-Display. Wer lieber digital arbeiten will, nutzt die achtkanalige ADAT– oder die zweikanalige S/PDIF– Schnittstelle. Mit an Bord ist ein DSP-gesteuerter 22 x 6 Monitor-Mixer inkl. Reverb, parametrischem 4-Band-Equalizer und Dynamikeffekten. Das Interface arbeitet mit 24 Bit und wählbaren Samplingfrequenzen von 44,1 bis 192 kHz. Läuft auf Windows- (ab Version 7) und Mac-Rechnern und ist auch iOS-kompatibel. Mehr zu den Anschlussmöglichkeiten gibt’s im Video unten.

Preis: € 748

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Roli LUMI Keys

Das Roli LUMI Keys ist ein 4D-Controller-Keyboard mit vollständig RGB-beleuchteten Tasten. Es ist kompakt, leicht (nur 677 g) und mit eingebautem Akku perfekt für unterwegs. Das 24-Tasten-Keyboard hat eine Pitch Bend-Funktion pro Taste, polyphonen Aftertouch und arbeitet mit den 4 Dimensionen: Strike, Press, Glide und Lift. Lichtunterstützte Kompositionswerkzeuge bieten die Möglichkeit Skalen, Akkorde und Arpeggien in jeder Tonart zu beleuchten und Drum-Parts einzelnen Farben auf den Tasten zuzuordnen. Über USB-C und Bluetooth gibt es volle MIDI-Kompatibilität. Und wem 24 Tasten nicht reichen, kann das Roli LUMI Keys über magnetischen DNA-Konnektor auf bis zu 4 Tastaturen erweitern und so mit 96 Tasten spielen. Im Video unten gibt’s mehr zu sehen.

Preis: € 299

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Line6 Pod GO Wireless

Das neueste Mitglied der Pod-Famile von Line6, die im Jahr 1998 als legendäre rote Niere ihren Siegeszug startete, ist der Line6 Pod GO Wireless. Die Stage-Modelle der Pods waren schon immer als extrem robuste Multieffekt-Pedale mit Expression-Pedal designt, und das ist auch hier nicht anders. Unter der Haube gibt’s über 300 Effekte und Modelle aus der Helix Serie, M-Serie und Legacy Serie, einen Looper und Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading). Bis zu 6 Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle können gleichzeitig zum Einsatz kommen. Alle wichtigen Einstellungen hast du mit dem großen 4,3″ Color LC-Display sofort im Blick. Und das Beste: der Relay G10TII Transmitter, mit dem du deine Gitarre ohne Kabel verbindest, gehört bereits zum Lieferumfang! Einen Überblick verschafft dir auch das Video unten.

Preis: € 599

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Denon DJ LC6000 Prime

Der Denon DJ LC6000 Prime ist ein Layer Controller für Denon DJ Media Player. Damit kannst du nicht nur dein vorhandenes Setup erweitern, um zum Beispiel eine dedizierte Sub-Layer-Kontrolle für deinen bereits vorhandenen Denon Media Player zu bekommen. Es ist auch möglich, damit direkt unterstütze DJ-Software wie Virtual DJ, Algoriddim djay Po AI und Serato DJ Pro auf deinem Rechner zu steuern – mit bis zu 4 Decks gleichzeitig! Das 8,5“ große Jogwheel hat ein 3,5“ HD-Farbdisplay mittig integriert, damit du immer siehst, was passiert. 8 multifunktionale Pads und dedizierte Loop- und Navigationscontroller lassen deiner Kreativität freien Lauf. Der 100-mm-Pitch-Fader sorgt für absolute Präzision beim Finetuning deiner Tracks. Der professionelle Einstieg ins DJ-Mixing oder die perfekte Ergänzung für dein Profi-Setup! Was alles damit geht, siehst du im Video unten.

Preis: € 698

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Habt ihr ein Auge auf eine Neuerscheinung geworfen? Verratet es uns in den Kommentaren! 😀

Author’s gravatar
Dominic hat als E-Gitarrist einer Alternative-Rockband etliche Clubs im deutschsprachigen Raum unsicher gemacht (die wenigsten davon mussten anschließend zu machen). Mit seiner Unplugged-Band steht er auch heute noch regelmäßig auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar