Hello New Gear – März 2020

Hello New Gear – März 2020

Willkommen zur März-2020-Ausgabe von Hello New Gear, einem Ort für aufstrebende, innovative und spannende neue Produkte auf den internationalen Audio- und Musikmärkten. Schaut euch an, was wir diesen Monat neu im Shop haben … 🚀👾

 

Modal Argon8

Dieser Modal Argon 8 nimmt einige der beliebtesten, ausgereiftesten und echten Features von Modals besten Produkten und formt daraus einen digitalen Wavetable Synth. Ausgestattet ist er mit 8-stimmiger Polyphonie, einem 37-Tasten-Keyboard mit Anschlagsdynamik (FATAR TP9/S) mit Aftertouch, 120 Wavetables, aufgeteilt in 24 Bänke von 5 morphbaren Schwingungsform-Sets, 28 statischen Wavetable-Prozessoren, 32 Wavetable-Oszillatoren und noch vielem mehr. Und vergessen wir nicht den coolen 4-Achsen-Joystick! Weitere Informationen findest du auf der Produktseite und im Video unten:

Preis: 649 €

 

Elektron Model:Cycles

Das ist die neue FM-basierte 6-Spur-Groovebox von Elektron, ausgestattet mit 6 Sounds (Kick, Snare, Metal, Perc, Tone und Chord), die unabhängig voneinander über vier Parameterregler (Color, Shape, Sweep und Contour) editiert werden können. Mit dabei sind 6 Audio-Tracks (die auch als MIDI-Tracks benutzt werden können), sechs anschlagsdynamische Pads sowie 96 Projekte und 96 Patterns pro Projekt – wow! Okay, alles Weitere erklärt dir unser Jason im Video unten👇

Preis: 329 €

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton hat es wieder einmal geschafft mit dem FRFR-112A Guitar DSP Monitor, einer aktiven full-range, flat-response Box für ein modernes digitales Gitarren-Setup. Unnötig zu erwähnen, dass sie Amp-Modelling und einen Multieffekt-Prozessor hat. Sie ist ausgestattet mit einem eingebauten DSP mit klassischen und modernen Speaker-Simulationen, drei DSP-Equalizer-Modi (3-Band-EQ, 3-Band-EQ Guitar & 5-Band-EQ Guitar), einem schaltbaren Tiefpass-Filter und noch vielem mehr, alles in einem Wedge-Gehäuse mit Stativflansch, das sowohl als Bodenmonitor als auch auf einem Stativ eingesetzt werden kann. Schau dir die komplettem Specs auf der Produktseite an!

Preis: 229 €

Roland GO:LIVECAST

Dies ist ein einfach zu bedienendes Live-Streaming-Studio für Smartphones, eine Kombination aus Hardware und App zur Produktion professioneller Webcasts. Es ist kompatibel mit Twitch, Facebook Live, YouTube und anderen großen Streaming-Plattformen. Das Roland GO:LIVECAST hat 3 Mikrofon-Eingänge: eingebautes Mikro mit Hall-Effekt, XLR/Klinke-Combo-Eingang (mit zuschaltbarer +48-V-Phantomspeisung) plus die Möglichkeit, das Mikrofon deines Headsets zu benutzen. Dazu gibt es einen Line-Eingang (3,5 mm Stereo-Klinke) für Instrumente, Mixer oder andere Klangquellen, einen Stereo-Kopfhörerausgang (3,5 mm Stereo-Klinke), sechs zuweisbare Pads, mit denen du zum Beispiel Sound- oder Visual-Effects triggern kannst, und noch viel mehr. Ein echt cooles Feature ist die Möglichkeit, bis zu zwei Smartphones oder Tablets anzuschließen und zwischen unterschiedlichen Kamerawinkeln umzuschalten.

Preis: 249 €

Røde NT-USB Mini

Das NT-USB Mini von Røde ist ein USB-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik, einem eingebauten Pop-Filter, integriertem USB-C-Audio-Interface, Kopfhörerausgang (3,5 mm Stereoklinke) mit Lautstärkeregelung, schaltbarem Direkt-Monitoring (zero latency) und einem USB-Anschluss für die Stromversorgung (bus powered). Seine kompakte Stahlkonstruktion, das integrierte Schwenkstativ und sein magnetischer Fuß machen es zu einem Must-have für jeden Streamer, Podcaster, Profi oder Musiker, besonders bei diesem unglaublichen Preis.

Preis: 119 €

Da habt ihr’s, Leute! Kein schlechter Monat! Wir hoffen, ihr hattet Spaß und lasst uns in den Kommentaren wissen, welche Produkte ihr ausprobiert habt und welche ihr gerne ausprobieren würdet. Wir sehen uns wieder im nächsten Monat!

Author’s gravatar
Meon ist Gitarrist und Blogger. Er arbeitet seit 7 Jahren bei Thomann und ist permanent von Musik, Musikern und Instrumenten umgeben.

Ein Kommentar

    Cooles gear wie jedes Jahr gratuliere

Schreibe einen Kommentar