Hello New Gear – Februar 2020

Hello New Gear – Februar 2020

Hello New Gear, die Februar-Ausgabe 2020 ist hier. Alle Innovationsliebhaber werden entzückt sein, was alles nach der NAMM 2020 diesen Monat erschienen ist. Also lehn dich zurück, scroll runter und genieße den Strom der da kommenden Musik- und Audio-Innovationen … 🚀

SSL 2+

Das ist das neue high-end USB-C Audio Interface von Solid State Logic. Viel besser kann es nicht werden mit seinen 2 State-of-the-Art-Preamps (62 dB Gain-Range, 130.5 dBu ON) Neutrik-Anschlüssen, ALPS-Potis, Legacy-„4K“-Schalter pro Kanal (für Sounds, die von der legendären SSL 4000er-Serie inspiriert sind), 5-stufiges Levelmeter für jeden Eingang, MIDI-Ein- und -Ausgang und zwei unabhängig regelbare Kopfhörerausgänge. Alles zusammen und noch mehr zu einem sehr günstigen Preis von €289. Schau dir unser Video unten für weitere Details an …

Fun Generation Rock Buds

Fun Generation Rock Buds sind Bluetooth (5.0) In-Ear-Stereokopfhörer mit integriertem Akku und einem Transport-/Auflade-Case (USB-C-Anschluss). Sie sind ab sofort in weiß und schwarz erhältlich. Die perfekten Begleiter für den Musikgenuss unterwegs, sie können aber auch mono zum Beispiel beim E-Gitarre spielen genutzt werden.  Schau dir die Produktseite für die kompletten Specs und weitere Features an.

Midas DP48

Midas’ neuer Dual-48-Kanal-Personal-Monitormischer ist ein Game Changer für Live-Performer, die bis zu 2 individuelle Stereo-Mixe auf der Bühne oder im Proberaum haben wollen. Durch einen individuellen Mix, der sehr intuitiv mithilfe des 2.4“ Farb-TFT-Displays eingestellt werden kann, fühlt sich jeder Musiker sofort wohl. Über das SD-Karten-Interface können Stereo-Aufnahmen mitgeschnitten und wiedergegeben werden und das Gerät ist kompatibel mit Midas Personal Monitoring System Hubs oder allen mit 44.1 / 48 kHz AES50 ausgestatteten Geräten inklusive Digitalkonsolen und I/O-Boxen von Midas und Behringer. Ein sehr praktischer Mikrofonstativadapter (DP48MB) ist separat hier erhältlich.

Moog Subsequent 25

Wie schon bei seinem Vorgänger, dem Subsequent 37, gibt es auch bei Moogs neuem Synthesizer USB-MIDI, CV-Anschlüsse für Pitch, Gate, Filter und Volume, zwei Oszillatoren mit Sync und Puslweitenmodulation. Die Hüllkurven sind loopbar und der Bass ist ultrafett! Schau dir unser Video unten für weitere Details an:

Novation Launchpad Pro MK3

Das Launchpad Pro MK3 kommt mit allen Features des MK2 und hebt alles auf das nächste Level mit einem 4-Track-Sequenzer mit 32 Steps! Durch die Integration mit Ableton Live, anderer Soft- und externer Hardware erschaffst du Musik im Handumdrehen. Seine 64 anschlags- und druckempfindlichen Taster mit RGB-Hintergrundbeleuchtung machen es zu einem intuitiven und komplett individualisierbaren Erlebnis mit Chord Mode, dynamic Note- und Scale Mode und noch vielem mehr. Diese Maschine schreit geradezu 2020! Schau dir das Video unten für eine Demonstration seiner Möglichkeiten an:

Das war eine Reise in die Zukunft! Was denkst du über diese heißen neuen Produkte? Lass es uns wissen und schreib uns, was du noch so diesen Monat entdeckt hast! Wir freuen uns auf deine Kommentare. Bis zum nächsten Monat! 👾👋

Author’s gravatar
Dominic hat als E-Gitarrist einer Alternative-Rockband etliche Clubs im deutschsprachigen Raum unsicher gemacht (die wenigsten davon mussten anschließend zu machen). Mit seiner Unplugged-Band steht er auch heute noch regelmäßig auf der Bühne.

2 Kommentare

    Ich interessiere mich hauptsächlich für Wavetables, Mehrspursequencer und Soundmodule (Desktop Synthies) KEINE SOFTWARE wie ABLETON. Mit diesem Mist hatte ich nichts als Probleme!!!! – Meine Devise: Plug in and play!

Schreibe einen Kommentar