Hello New Gear – August 2022

Hello New Gear – August 2022

Hochsommer, hurra! Und während wir schwitzen, haben bei den Entwicklern wieder die Köpfe geraucht, sodass sie uns tolles neues Gear präsentieren. Wir machen einen Rundgang durch die Instrumenten- und Gear-Welt vom Stimmenverfeinerer über Synthesizer, Keyboard-Workstation und Sequenzer bis zu Video- und Lichtequipment. Los geht’s!

Soldano SLO-Mini Amp Head

Diesen ersten Mini-Amp des in Seattle beheimateten Amp-Herstellers Soldano haben wir schon auf der NAMM Show 2022 entdeckt – jetzt ist er lieferbar! Der Soldano Super Lead Overdrive Mini ist komplett auf Transistoren aufgebaut, hat für die meisten Fälle mehr als ausreichende 30 Watt, 2 Kanäle (Crunch, Overdrive), einen Dreiband-EQ plus Voicing-Umschalter, Regler für Gain, Master und Presence sowie einen FX-Loop und 2 Speaker-Outputs. Alles drin im kleinen Amp, der im Look der großen Röhren-Tops daherkommt. Wie er klingt, hörst du im Video unten.

Preis: € 299

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Varytec Hero Mirror

Dieser motorische Spiegel dient zum Ablenken von Licht und Laserstrahlen. Dabei ist der Varytech Hero Mirror ein echter Profi, denn sein hoch reflektierender, doppelseitiger Spiegel mit einer Größe von 295 x 195 mm bietet eine Reflektion von 99 %! Das führt zu extrem geringem Lichtverlust. Dank 540 Grad Pan und endloser Tilt-Rotation kann der Strahl in nahezu jede gewünschte Richtung gelenkt werden. Der Varytech Hero Mirror ist selbstverständlich per DMX steuerbar. Damit wird deine Lightshow noch abwechslungsreicher!

Preis: € 299

OXI Instruments One

Gerade erst hat es Synthesizer-Legende Vince Clark (Gründer von Depeche Mode, Yazoo, Erasure) wieder gesagt: Die Erfindung des Sequenzers war der entscheidende Moment für (seine) Musik! Und die modernen Sequenzer wie der OXI Instruments One haben nach wie vor den Spirit der alten Maschinen, sind ihnen aber beim Funktionsumfang um Lichtjahre voraus. Dieser Performance Step Sequencer hat gleich 4 eigenständige Sequenzer mit den 5 wählbaren Modi Mono, Chord, Multitrack, Polyphonic, Stochastic. In jedem Modus können Velocity, Notenlänge, Wahrscheinlichkeit, Glide, Ratchets und Micro-Timing pro Step eingestellt werden. Start-Step, End-Step, Laufrichtung, Clock Divider/Multiplier und Transponierung können in Echtzeit editiert werden. Der Sequenzer funktioniert sowohl mit CV, MIDI wie auch USB-MIDI und ist auch als MIDI-to-CV-Interface einsetzbar. Dank Bluetooth 5.0 MIDI geht das sogar drahtlos mit Mac, PC, iOS- und Android-Geräten. Da geht noch mehr? Ja, viel mehr! So viel, dass du das Video unten nicht verpassen solltest!

Preis: € 749

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Yamaha ZG01

Das neue Yamaha ZG01 ist ein richtiges Multifunktions-Tool! Game-Streaming, Game-Voice-Chat-Audiomixer und USB-Audiointerface in einem – alles in perfekter Qualität mit 24 Bit und 48 kHz! Durch den dedizierten ZG-Treiber können einzelne Signale an mehrere Client-Anwendungen zugewiesen werden. DSP-Effekte wie ZG Surround, Focus Mode / EQ, 3D Chat Space, Voice Changer, Transceiver/Radio Voice Effekt sorgen für die nötige Abwechslung im Chat. Voice- und Game-Effekte können über 2 x 3 Taster abgerufen werden. Für den Anschluss eines Profi-Mikrofons gibt es eine zuschaltbare 48-V-Phantomspeisung. Und mit 1x 4-pol Mini TRRS Ein- und Ausgang für Smartphones (iOS und Android), 3 HDMI-Anschlüssen, 2-Kanal-Audioausgang, Video-Signal-Pass-through und 2 USB-C Anschlüssen ist so ziemlich alles an Anschlüssen für Gaming oder Streaming vorhanden, was aktuell en Vogue ist! Einen kurzen Überblick gibt dir das Video unten.

Preis: € 299

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fun Generation Simple Screen 100

Worauf produzierst du am besten deine Video-Performance? Genau, auf eine weiße Wand! Und wenn die mal (wieder) nicht vorhanden ist, greifst du am besten zum Fun Generation Simple Screen 100, einer Projektionsleinwand mit Stativ im 16:9-Format mit einer Diagonale von riesigen 100 Zoll (221 x 124 cm). Die Leinwand funktioniert auch bei helleren Umgebungen hervorragend, denn dank schwarzer Rückseite ist sie lichtundurchlässig. Die maximale Höhe der Leinwand-Oberkannte beträgt auf dem Stativ 250 cm. Die Höhe kann stufenlos verstellt werden. Die Leinwand funktioniert „nebenbei“ auch hervorragend für den nächsten Filmabend mit Beamer im heimischen Wohnzimmer! 😉

Preis: € 69

SOMA Rumble of Ancient Times

Gleich 4 Oszillatoren mit je 16 Schwingungsformen und einem LFO bietet dieser 8-Bit Noise Synthesizer und Sequenzer. Der SOMA Rumble of Ancient Times ist auch sonst üppig ausgestattet: konfigurierbarer Oszillator-Mixer mit 8 wählbaren Summierungs-Algorithmen (FM, Addition, Subtraktion, Waveshaper, Ring Modulator und mehr), Randomizer-Funktion, A/R-Hüllkurve und ein Tiefpassfilter mit Resonanz. Dank internem Clock-Generator und Loop-Sequencer bringst du deine Sounds direkt zum Grooven. Das perfekte Gear für deinen nächsten Live-Gig – Batteriebetrieb inklusive.

Preis: € 155

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zoom V6 SP

Du kannst ohne ohne Vocal Processor singen, klar! Aber richtig interessant wird’s erst mit einem Tool wie dem Zoom V6 SP. 12 unterschiedliche Effekte von Pitch-Korrektur – unverzichtbar in der Popmusik – bis zu Talkbox und Vocoder sind ebenso dabei wie Hall, Echo und Harmony-Sektion für die Zweit- und Drittstimme. Mit dem integrierten Looper machst du mit deiner Stimme komplette Songs. Und egal ob die auf der großen Bühne oder in der Fußgängerzone performst: Dank Batteriebetrieb geht das unabhängig bis zu 3,5 Stunden. Und auch ein Netzteil gehört selbstverständlich zum Lieferumfang.

Preis: € 349

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Korg Pa5X

Das neue Flaggschiff der Korg-Keyboards ist da – in drei verschiedenen Tastaturgrößen und jeweils als International– oder Musikant-Version (mit vielen Styles besonders für den deutschsprachigen Raum). Und egal, ob du dich für 61 Tasten, 76 Tasten oder 88 Tasten mit Hammermechanik entscheidest: Das Korg PA-5X klingt immer großartig! In jedem Fall bekommst du über 2.000 durchsetzunsgfähige und brillante Sounds (über 2.200 bei der Musikant-Version) und mehr als 600 moderne Styles aus allen Bereichen (über 700 bei der Musikant-Version). Die Polyphonie beträgt wahnsinnige 160 Stimmen – abgeschnittene Sounds gehören damit auch bei großzugigem Pedal-Einsatz endgültig der Vergangenheit an. Ein Doppel-Sequenzer für Styles, MIDI-Files und Audio, ein 16-Spur Sequenzer, Audio Recording, DSP Effekte, Akkord-Sequenzer, ein vollwertiger Sampler mit 8 GB Speicher und ein 4-stimmiger Vocal-Harmonizer mit Autopitch machen das Korg PA-5X in jeder Variante zur professionellen Workstation. Einen ersten Überblick mit vielen Sound-Beispielen verschafft dir das Video unten.

Preise:

Korg PA-5X 61 International: € 4.299

Korg PA-5X 61 Musikant: € 4.499

Korg PA-5X 76 International: € 4.599

Korg PA-5X 76 Musikant: € 4.799

Korg PA-5X 88 International: € 4.999

Korg PA-5X 88 Musikant: € 5.199

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welches Musikequipment in unserer Liste hat es dir angetan?

Verrate es uns in einem Kommentar!

Author’s gravatar
Dominic hat als E-Gitarrist einer Alternative-Rockband etliche Clubs im deutschsprachigen Raum unsicher gemacht (die wenigsten davon mussten anschließend zu machen). Mit seiner Unplugged-Band steht er auch heute noch regelmäßig auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar

ANZEIGE