Bei der Musik in der Lehre

Bei der Musik in der Lehre

Herbst bedeutet Ausbildungsstart und wir durften am ersten September unsere sieben neuen Azubis in Treppendorf begrüßen. Herzlich willkommen:

  • Jannik (Einzelhandel Gitarre)
  • Benoît (Brass)
  • Michael (Gitarre)
  • Leon (Drums)
  • Dominik (Lagerlogistik im Wareneingang)
  • Florian (Instrumentenbau in der Brass-Werkstatt)
  • und Felix (PA)

v. l.: Dominik, Florian, Benschi, Leon, Felix, Michael, Jannik, Benoît und ChristianErinnert ihr euch an euren ersten Ausbildungstag? Alles ist neu und aufregend, das Herz pocht und man fühlt sich dem Erwachsensein ein großes Stück näher. So ist es gestern wohl auch unseren neuen Auszubildenden ergangen. Meine Kollegen Benschi (Shopmanager), Ralf und Christian (Personal) begrüßten vormittags die Thomann-Küken in unserem Thomann-Shop in Treppendorf. Die drei sind von nun an ihre Ansprechpartner während der gesamten Ausbildung. Bei einer Vorstellungsrunde hatten die „Frischlinge“ erstmal die Gelegenheit, sich etwas zu beschnuppern. Und spätestens nach der ersten gemeinsamen Aufgabe war die Schüchternheit verflogen. 

Auf Entdeckungstour …

Michael beim GitarrencheckBei einer Rallye auf dem Thomann-Campus lernten unsere jüngsten Thomänner die Firma mit ihren Abteilungen und ihre neuen Kollegen kennen, indem sie im Team Fragen über die verschiedenen Bereiche beantworteten. Die Lehrlinge durften unsere „heiligen Hallen“ entern und ihnen ihre Geheimnisse entlocken.
Nach der Schnitzeljagd wartete bereits ein leckeres Mittagessen in der t.kitchen, wo sich die Entdecker erstmal stärkten. Bevor es in ihre Abteilungen ging, stand Rock’n’Roll auf dem Plan – nämlich im Shop Instrumente austesten, denn schließlich dreht sich bei uns alles genau darum. Liebe Azubis, wir freuen uns schon auf eine Zusammenarbeit mit euch, let it rock! 

Habt ihr auch Lust bei Thomann zu arbeiten? Stöbert doch mal hier in unseren Jobangeboten, vielleicht ist ja für euch was dabei.

Author’s gravatar
Franziska startete ihre Musiklaufbahn an der Violine und ist heute musikalisch zwischen Smetana und In Flames zu Hause. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in allerlei Kulturbereichen und lebt ihre Leidenschaft - die Kunst - in all ihren Facetten.

2 Kommentare

    Hallo,

    Welche Ausbildungsberufe werden ausgebildet !?
    Können umschlungen weiterhelfen !?
    Wie komme ich in diese Branche überhaupt rein.

    Hallo Dominik,
    wir bilden z. B. in sämtlichen Abteilungen zum Einzelhandelskaufmann und in unserem Versandlager zur Fachkraft für Lagerlogistk aus. Das sind einige Beispiele. Umschulungen erkennen wir selbstverständlich auch an. Wenn du konkrete Fragen hast oder dich bewerben möchtest, dann darfst du dich gerne bei meinen Kollegen Ralf und Christian per E-Mail an jobs@thomann.de melden, die dir gerne weiterhelfen.  Liebe Grüße. Franziska

Schreibe einen Kommentar zu Dominik Antworten abbrechen