AKG C214 Stereo Set Bundle

Bundle offer comprising

AKG C214 Stereo Set

  • Studio microphone stereo set
  • 2 Matched 1" large-diaphragm microphones with gold-coated double diaphragm capsule based on the AKG classic
  • Polar pattern: cardioid
  • Frequency range: 20 Hz - 20 kHz
  • Sensitivity: 20 mV / Pa
  • Preattenuation pad: 20 dB
  • Phantom power: 12 - 52V
  • Connection: 3-pin XLR connector
  • Dimensions (L x Ø): 160 x 55 mm
  • Weight: 280 g
  • Includeslastic shockmount, metal case, 2x windshield and stand adapter

2x pro snake TPM 10

  • Professional microphone cable
  • Length: 10 m
  • Black Yongsheng XLR plug (made by Neutrik)
  • XLR male --> XLR female
  • Incl. hook and loop fastener
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Audio Examples

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Processed
  • Strumming Dry
  • Strumming Processed
  • Shakers
  • Woodblocks

Further Information

Tube No
Switchable Polar Pattern No
Omnidirectional No
Cardioid Yes
Figure-8 No
Low Cut Yes
Pad Yes
shockmount included Yes
USB Microphone No
27 Customer Ratings
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
Text ratings for this product are available in another language only so far
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Ein Spitzen-Mikro, das den Geheimtip-Status bereits verlassen hat
Dantschge, 08.10.2009
· Assumed from AKG C214 Stereo Set
Der legendäre Klang der AKG Großmembran-Mikrofone hat Pate gestanden für die Konstruktion des C214. Mit Verzicht auf die Schaltmöglichkeit zwischen verschiedenen Richtcharakteristiken (sprich auf eine zweite Membran), die für meinen Anwendungen meist keine Rolle spielen, hat AKG ein Mikrofon geschaffen, das zu einem erschwinglichen Preis den großen Klang der AKG-Großmembranmikrofone bietet.

Beim ersten Einsatz im Livebetrieb habe ich meinen Kontrabass zusätzlich zum Pickup mit dem AKG C214 verstärkt und damit einen Klang erreicht, der sich mit professionellen Studioaufnahmen messen kann. Auch der Perkussionist meiner Gruppe hatte ein C214, über das er verschiedenste Instrumente spielte, die alle ihren charakteristischen Klang behielten und optimal von dem Mikrofon übertragen wurden. Beim Liveeinsatz vor einem relativ leisen Akkordeon ist das Mikrofon leider etwas rückkopplungsempfindlich, wenn das Akkordeon über die Monitore zurückgespielt wird.

Das Mikrofon klingt sehr präsent, was für eher dumpfere Schallquellen (z.B. Kontrabass) und natürlich für perkussive, transientenreiche Schallquellen (Percussion, A-Gitarren) günstig ist. Für Gesang bei eher hohen Stimmlagen tut das C214 sogar manchmal etwas zuviel des Guten. Im Vergleich mit einem AKG Perception 820T schneidet das C214 trotzdem besser ab, mit klareren Höhen und einer besseren Auflösung. Es ist schön, wenn man die Wahl hat! Ein Klangvergleich mit einem C3000 bei Gesangsaufnahmen hat die doch deutlich präzisere und nuancenreichere Aufzeichnung des C214 gegenüber dem C3000 aufgezeigt.

Bei der Abnahme der Gitarre zusammen mit einem AKG C451 B begeistert die Detailtreue des Gitarrenklanges und den Gestaltungsmöglichkeiten durch die kombinierte Abnahme mit einem Großmembran-Mikrofon nahe des Schallochs und einem Kleinmembran-Mikrofon am Halsansatz. Dadurch kann man sich den Wunschklang aus transientenreichen Höhen und fundierten Bässen beliebig zusammenmischen.

Beim direkten Vergleich zwischen meinem AKG C451B Stereopärchen und meinem AKG C214 Stereopärchen bei einem Konzertmitschnitt (Symphonieorchester) sind beide Ergebnisse sehr gut ausgefallen. Während das C451B einen sehr brillianten, höhenreichen Klang abliefert (durch die Verwendung von Sommer-Cables und einem SPL Vitalizer im Nachgang kam die Überhöhung der höheren Frequenzen sogar etwas zu stark zur Geltung, während früher mit normalen Kabeln die Überhöhung gerade angenehm und durchsichtig war), zeigen die Aufnahmen mit dem C214 etwas mehr Substanz und Bauch unten herum. Je nach Raumakustik und Klangkörper macht es also Sinn eher das C451B (bei eher dumpfer Akustik) oder das C214 (bei heller Akustik) zu verwenden, um die besten Stereo-Aufnahmen zu erhalten.
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Souveränes Mikrofon zu fairem Preis
Matthias424, 20.11.2009
· Assumed from AKG C214
Bereits der erste Eindruck beim Auspacken ist positiv: Das Mikrofon ist in einem großzügig dimensionierten stabilen Koffer sicher und auch optisch ansprechend verpackt. Die Verarbeitung des Mikrofons ist einwandfrei. Einzig der Bajonette-Verschluss der elastischen Aufhängung scheint aus billigerem Plastik zu bestehen und lässt ein wenig Zweifel an seiner Langlebigkeit aufkommen.

Die Klangqualität entspricht voll und ganz den Erwartungen an ein Mikrofon dieser Preisklasse. In Verbindung mit einem qualitativ hochwertigen Vorverstärker lassen sich absolut überzeugende Aufnahmen bewerkstelligen.

Toll finde ich, dass hier auf eine umschaltbare Richtcharakteristik des großen Bruders C414 verzichtet wurde. Dies ist ein Feature, auf das ich bei meinen Aufnahmen ohne Weiteres gut verzichten kann. Lieber ist mir da eine qualitativ hochwertige Nierencharakteristik zum halben Preis.

Fazit: Ich würde mir das Mikrofon ohne Bedenken ein weiteres Mal kaufen. Preis/Leistung ist super!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Ordentliches Werkzeug!
Yetiplanet, 22.06.2010
· Assumed from AKG C214 Stereo Set
Das C214 ist der kleine Bruder der legendären C414. Hier fehlen zum Bruder "nur" die umschaltbaren Richtcharakteristiken. Mein Argument für den kleinen Bruder Koffer war: 2 Mikros für den Preis von einem, und Schaltbare Richtcharakteristiken brauche ich zu 90% eh nicht!
Die Features -20dB PAD und der LowCut sind Dinge die man eher mal braucht und dabei sind. Das edle Design und das stabile Gehäuse sind durchaus ein Hingucker! Der Koffer macht mehr als Sinn - darum sind die beiden Mikros auch nicht im Koffer der anderen Mikros gelandet.

Ich setze die Mikros im Studio z.B. für Overheads vom Schlagzeug, Gitarren-Box, Streichinstrumente aber auch für Gesang und Sprache ein. Live auch gerne als Overheads oder um Publikum für Livemitschnitte aufzunehmen. Man kann die Mikros für fast alles hernehmen wenn man einen professionellen Sound wünscht.

Besonders die Mikrofonspinnen sind toll, einfach zu handhaben und hinterlassen keine Kratzer! Für Schallquellen an die man nah hin muss wie z.B. Gitarrenboxen liegen zwei kleine Mikrohalter bei.
Leider ist die Stereo-Schiene nur in Form eines Papierdummies vorhanden und muss bei Stereo-Anordnungen extra gekauft werden.

Ich bin mit dem Kauf mehr als zufrieden! Die sind ihr Geld wert!
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
de Original review (Show translation)
Unfortunately there was an error. Please try again later.
Total
features
sound
quality
Ja ... her damit
Karl-F, 28.12.2009
· Assumed from AKG C214
Ich arbeite seit Ewigkeiten mit einem 414 TL II und nutze gerne und viel dessen variable Charakteristiken (Acht z.B. für MS-Stereo), bin aber auch sehr angetan von seinem neutralen Sound im Normal-(Niere)-Modus.

Als ich jetzt ein weiteres Großmembran brauchte, stand zunächst das Neumann 103 ganz oben auf der Wunschliste (habe selber ein Pärchen 184er, die wirklich toll sind), aber einmal mehr hat mich die Preispolitik der Neumänner verschreckt, und ich muß sagen: ich habe es nicht bereut.

Was man hier von AKG (für den Preis einer Neumann-Spinne!) bekommt, ist wirklich mehr als brauchbar, tolles Mikro für Sprache und Gesang, rund, präsent, und dennoch nicht zu höhenreich, sicher auch für div. andere Anwendungen, ordentliche Spinne, hübscher Koffer, beste Verarbeitung, Klasse. Einzige Einschränkung sind die fehlenden Umschaltmöglichkeiten, die man vom 414 kennt, wer das nicht braucht, wird hier bestens bedient.

Wenn die Aufnahme trotzdem nicht klingt, kann man dieses Mikro als Ursache jedenfalls schonmal getrost ausschließen. Empfehlung für alle Großmembran-Einsätze, unbedingt ausprobieren, ich halte dieses Mikrofon für gnadenlos unterbewertet
Helpful · Not helpful · Report
Report rating…

Do you believe this rating to be inaccurate or unacceptable for some reason?

Send report
598 €
All prices incl. VAT
Available immediately
Available immediately

This item is in stock and can be dispatched immediately.

Standard Delivery Times

Delivery free of charge expected between Wednesday, 4.08. and Thursday, 5.08.

Share This Product
Your Contacts
Phone: +49-9546-9223-30
FAX: +49-9546-922328
Phone: +49-9546-9223-35
FAX: +49-9546-9223-24
Test Report
 
 
 
 
 
Online Guides
Large Diaphragm Microphones
Large Diaphragm Microphones
They pick up any sound! In this guide, we have tracked down the most popular condenser microphones for you.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
test results:
* The prices shown include VAT. and are valid as long as stocks last. Please click here for international shipping rates. We do not accept liability for typographical errors or inaccurate information of any kind. All invoices will be issued in EUR.
Recently Viewed
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Active near field monitor; 3 way system with coaxial midrange/tweeter; 8" woofer; 4" midrange; 1" soft dome tweeter; power: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); frequency range: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz…

5
(5)
Recently Viewed
SSL UC1

USB DAW Controller Plug-in controller with convenient mixer layout and legendary SSL workflow, 1:1 Hardware control for the included SSL plug-ins Channel Strip 2 and Bus Compressor 2, Visual feedback via LED rings on the knobs, Display for showing…

Recently Viewed
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; sampler / sequencer; 8 sample tracks with 32 step patterns each, cascadable for up to 256 steps per track; functions: slice, reverse, loop, chromatic play, probability and pattern-mutate; integrated effects such as lofi tape, shutter, reverb, delay…

1
(1)
Recently Viewed
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; 37-key (slimkey) USB controller keyboard; velocity-sensitive mini-keys with aftertouch; 64-step sequencer; chord and scale functionality; arpeggiator; LED display; 4 freely assignable knobs; transport keys; touch stripes for pitch and modulation; RGB LED bar; connections: 3x…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Electric Bass, Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Neck Mount: Bolt On; Neck Form: c; Fingerboard: Maple; Inlays: Black Dots; 20 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 41,3 mm…

Recently Viewed
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case for Neural DSP Quad Cortex Pedal; precision molded, high-impact and designed to keep your Quad Cortex safe from damage and the elements; the top clamshell includes a secure, elastic neoprene panel where you…

Recently Viewed
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster Electric Guitar Set; Affinity Series; Body: Poplar; Neck: Maple; Fingerboard: Laurel; Neck Mount: Bolt-On; Neck Shape: C; Inlays: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Frets; Nut: synthetic Bone; Nut Width: 42…

Recently Viewed
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Acoustic-Electric Guitar, Custom Line Solid Wood Series; Back & Sides: Solid Mahogany; Top: Solid Mahogany; Neck Shape: Oval C; Neck: Mahogany; Fingerboard: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Inlays: SnowFlake Inlays; 20 Frets; Nut: Bone;…

Recently Viewed
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effects Pedal for Electric Guitar; Andy Wood Signature Pedal; features modified versions of two of Brian Wampler’s best loved drive Circuits: Channel 1 based on the Tumnus and Channel 2 based on the Pinnacle; top-switchable Stacking…

1
(1)
Recently Viewed
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black In-Ear headset headphone - 7 mm hight end drivers, bluetooth 5.2, up to 9 h running time, up to 27 h with charging case, SBC, AAC, aptX Codec compatible, 110 dB SPL (1 kHz /…

Recently Viewed
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analogue stereo delay with switchable modulation; Designed in collaboration with Howard Davis (creator of the original "Deluxe Memory Man"); Classic analogue design with BBD chips; Tap-tempo control digital; Up to 600 ms delay time; Switchable…

Recently Viewed
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless headphones; true 24-bit Audio-connection; 2-way-driver design; high performance DSP; Bluetooth 5.0 with AptX Adaptive technology; adaptive, active Noise Cancelling (ANC); charge case with audio-transmission; wirelesse and USB-C charge; supports quick charge;…

Give Feedback
Feedback Found an error or want to give us feedback about this page?

We're looking forward to hearing from you and aim to solve any problems as soon as we can.