Zultan Rock Beat Profi Cymbalset

266

Beckensatz

  • qualitativ hochwertiger Beckensatz
  • hergestellt aus hochwertiger B20 Bronze
  • für eigentlich jeden Musikstil geeignet

Bestehend aus:

  • 14" Hi-Hat
  • 16" Crash
  • 18" Crash
  • 20" Ride Becken
  • inklusive Transporttasche
Konfigurationen 1x Hi-Hat, 1x Ride, 2x Crash
Inkl. Beckentasche / Beckenkoffer Ja
Legierung B20
Erhältlich seit Dezember 2011
Artikelnummer 273355
Verkaufseinheit 1 Stück
€ 348
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

Ein Klassiker unter den Rock Cymbals

Mit der „Rock Beat“-Serie begann anno 2000 die Erfolgsstory des Beckenherstellers Zultan. Feinste B20-Bronze, per Hand in Form gehämmert und abgedreht von erfahrenen türkischen Beckenschmieden, garantiert einen vielschichtigen, vollen und durchsetzungsstarken Sound. Damit eignen sich die Cymbals perfekt für Rock, sind aber - dank der reichhaltigen Auswahl an Modellen, Größen und Stärken - auch für viele andere Stilistiken geeignet. Nie zuvor gab es professionellen Beckensound für so wenig Geld.

Brillanter Sound - brillante Optik

80% Kupfer und 20% Zinn, das ist seit Jahrhunderten der Stoff, aus dem die (Becken-)Träume sind. Alle großen Hersteller setzen bei ihren Top-Serien auf diese Rezeptur - zu Preisen, die bei so manchem Drummer allerdings schnell für Ernüchterung sorgen. Umso erfreulicher, dass Zultans Rock Beat Cymbals auch für weniger gut betuchte Schlagzeuger erschwinglich sind. Der Profi-Beckensatz, bestehend aus einer 14“ Hi-Hat, 16“ und 18“ Crashes, einem 20“ Ride und einer Beckentasche, ist der perfekte Einstieg in die Welt der professionellen Cymbals und sieht dabei mit seinem Brilliant Finish auch noch verdammt gut aus.

Die Rock Beats können mehr als nur Rock

Wo „Rock“ draufsteht, sollte auch Rock drin sein, und das trifft bei Zultans Rock Beat Serie voll und ganz zu. Die Becken können sich aufgrund ihres vollen, brillanten Sounds mühelos gegen verzerrte Gitarren durchsetzen und sind somit für sämtliche Spielarten des Rock die ideale Wahl. Dank ihrer sensiblen Ansprache entfalten sie schon im mittleren Dynamikbereich ihr volles Potenzial, sodass auch einem Einsatz in Pop, Funk oder Blues nichts im Wege steht.

Über Zultan

Traditionelle Handwerkskunst zum fairen Preis war im Jahr 2000 die Maßgabe bei der Gründung von Zultan. Der Direktimport vom Hersteller ermöglicht eine kundenfreundliche Preiskalkulation. Bei der Herstellung werden dennoch keine Kompromisse gemacht und die überwiegend in der Türkei gefertigten Becken bilden seit 2011 einen Fixpunkt im Thomann-Sortiment. Die knapp 250 Zultan-Produkte erstrecken sich über etliche Beckenserien, die musikalisch sämtliche Facetten abdecken. Auch Zubehör wie Taschen und Drumsticks hat Zultan im Angebot. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und das Know-How bei der Herstellung bietet der Hersteller tatsächlich kompromisslose Qualität zum günstigen Kurs. Mission erfüllt!

Profisound zum Budgetpreis

Wer mit dem Schlagzeugspielen beginnt, sollte besonders bei den Becken auf Qualität achten, denn minderwertige Cymbals mögen zwar für den einen oder anderen Drummer genügen, setzen aber in puncto Dynamik und Ausdruck auch klare Grenzen. Mit dem Rock Beat Profi-Beckensatz bekommt man viel Qualität für kleines Geld, sodass das Trommeln garantiert über einen langen Zeitraum Spaß bringt. Selbst für professionell arbeitende Drummer, die einen gut klingenden, aber preisgünstigen B20-Beckensatz für den Proberaum suchen, gelten die Rock Beats mittlerweile als absoluter Geheimtipp.

A
Gute Wahl
Anonym 13.01.2016
Wesentlich mehr als ein Einsteiger-Set!!
Das Set zeigt mir, dass es bei Becken nicht auf das Geld ankommt. Habe erst Becken getestet und erst dann auf den Preis gesehen, dieses Set hat mich völlig überzeugt. Glückstreffer!
(Achtung: Sound ist Geschmackssache!)

Mache hauptsächlich Rock-Metal-Musik. Dafür sind die Becken super. Aber auch beim Experimentieren in andere Richtungen war das Set bisher geeignet.
(etwas softer oder in Richtung Latin, aber auch swing und etwas "jazzig" war sehr gut machbar, macht Spaß :-)
Wobei die Becken sich am besten für harten Rock eignen.

Der Sound von Becken ist zwar nie 100 % - nachvollziehbar zu beschreiben, doch waren die meisten Testberichte nach meinem Empfinden zutreffend.
Habe sie bei Thomann vor Ort gekauft, um ausgiebig Becken zu testen, was sicherlich der beste Weg ist (das ist die Fahrt wert!)

Entscheidung fiel auf die Becken weil:
- laute, kräftige Ansprache
- mittellanger Sustain, der Crashbecken
- durchsetzungsstark (alle), ohne alles zu übertönen
- B20 Bronze
- Ride klarer Ping, genau richtig für mich


Wichtigster Punkt:
Die Becken arbeiten perfekt zusammen, habe wenige Sets probieren können, die so gut aufeinander abgestimmt waren.

Das Set hat seit Kauf bei keinem Gig Probleme bei der Sound-Abnahme gemacht.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NL
Z wie Zultan!
Nils L 11.06.2018
Nutze die Becken live und zum Proben!
Die Verarbeitung ist super. Man erkennt einzelne Hammerschläge, das Material scheint hochwertig zu sein und der Klang gefällt.
Was ich nun mehrfach von verschiedenen Tonmännern als Rückmeldung bekommen habe ist, dass diese Becken vergleichsweise sehr laut seien. Vorallem im Rock- und Metalbereich finden sie daher auch ihren Lieblingsplatz! Wobei die Ride sich auch zu Jazz in Bigband super einfügt.
Die Konstellation der Beckengrößen ist gut und das Set lässt sich nach Belieben auch gut mit weiteren Cymbals der Serie erweitern.
Ein kleiner negativer Punkt: Die Becken ziehen Fingerabdrücke magisch an und diese lassen sich weder einfach entfernen, noch vermeiden: So schön wie beim Auspacken werden sie wohl leider nicht mehr strahlen...
Ich selbst habe die Hihat durch eine 13er Variante getauscht (reine Geschmacksache, die 14er ist für den Großteil vermutlich der Favorit), ein 8er Splash und ein 14'' Crash hinzugefügt - allesamt selbstverständlich auch Zultan Rockbeats. Zultan rockt, stimmt klanglich gut zueinander und ist bezahbar!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D3
Eigentlich NICHT für alle Musikstyle geeignet !
Done 33 26.12.2021
Ich sehe mich genötigt der Produktbeschreibung von Thomann zu widersprechen .
Da die Becken dieses Sets sehr schwer auch die 16" & 18" Crashbecken sprechen diese schlecht an und klingen lange und eher unausgewogen nach. Kann mir beim besten Willen vorstellen nicht vorstellen das irgendein Drummer damit zufrieden ist.
Die guten Nachrichten : Die Hi-Hats und das Ride sind durchaus brauchbar allerdings wohl eher für Rock / Metal geeignet . Daher wohl auch der Name der Beckenserie ;)
Qualität der Becken ist in Ordnung.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Absolut Geil
NeverthelessFulda 19.12.2018
10 / 10 Habe ca 10 Jahre Schlagzeugerfahrung und während dieser Zeit auf unzähligen High end und auch Low End Becken gespielt. Nach schneller Zeit lernt man, dass man für Qualität viel blechen muss ... und dass man manchmal selbst dann nichteinmal Qualität bekommt. Man will sein Schlagzeug aber auch nicht mit Müllbecken beleidigen ... es hat ja auch Gefühle. Jedoch ist es von Vorteil, wenn man nach einem Beckenkauf nicht in Armut versinkt.

Generell halte ich sowieso nichts davon, hunderte von Euro für ein wenig Blech zu bezahlen, nur weil da ein toller Name draufsteht. Mir gehts um den Klang und den kann Zultan bieten. Ich bin zum Thomann gefahren und habe jedes einzelne Becken bespielt, welches geboten war, und zwar mit einem Budget von ca 1000Euro für 5 Becken und musste mich zwischen sabian hhx evolution und Zultan Rockbeat Cymbal set entscheiden. Der Preis war mir dabei egal. Dass ich mich letztendlich für Zultan entschieden habe lag letztendlich an meinem persönlichen Geschmack, denn ich LIEBE die Zultan Rockbeat High Hat ... zugegebenermaßen fande ich die Crashbecken des Sabian Evolution Kits ein wenig klarer, aber rein klanglich fiel meine Entscheidung letztenendes natürlich auf dieses Set. Bei Zultan bezahlt man genau für das, was man bekommt ... man muss nicht den Namen bezahlen wie zum Beispiel bei Zildjian, Sabian oder VORALLEM Meinl.

Nie wieder kaufe ich etwas Anderes als Zultan Becken. Bin komplett überzeugt.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube