Yamaha P-145 B

31

Stagepiano

  • Graded Hammer Compact (GHC) Tastatur mit 88 gewichteten Tasten
  • Klangerzeugung: Yamaha CFIIIS mit Dämpferresonanz
  • 64-stimmig Polyphon
  • 10 Instrument Presets
  • 50 interne Preset Songs + 303 zusätzliche Songs zum Lernen via Smart Pianist App
  • Dual / Duo Modus
  • 4 Reverb Effekte + Sound Boost (1 Typ)
  • integrierte Lautsprecher mit 2x 7 Watt Leistung (ovale Bauweise 12 x 8 cm)
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Stereo Klinke
  • Sustain Pedal Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Eingang für Pedal-Einheit LP-5A (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • USB to Host Anschluss für MIDI- und Audioübertragung zum PC
  • Abmessungen (B x H x T): 1326 x 129 x 268 mm
  • Gewicht: 11,1 kg
  • inkl. externem 12 V / 1,5 A Netzteil (PA-150B), Notenhalter und Sustain Pedal
Erhältlich seit Juli 2023
Artikelnummer 568060
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 64
Anzahl der Sounds 10
Effekte Ja
Lautsprecher Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Nein
Pitch Bend Nein
Modulation Wheel Nein
Anzahl der Splitzonen 0
Layerfunktion Ja
MIDI Schnittstelle Keine
Mitgeliefertes Zubehör Bedienungsanleitung, Pedal, Notenhalter
Gewicht 11,5 kg
Mehr anzeigen
€ 429
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 8.03. und Samstag, 9.03.
1
306
Besucher
betrachten dieses Produkt
1
Verkaufsrang
in Stage Pianos

Kompaktes Einstiegsmodell

Schwarzes Stage Piano Yamaha P-145 B

Das Yamaha P-145 ist das Einsteigermodell der P-Serie. Dank der neu entwickelten Tastatur ist es noch etwas leichter und kompakter als sein Vorgänger, bietet aber trotzdem ein sehr gutes Spielgefühl und einen hochwertigen Klang. Damit ist es eine praktische Alternative zu einem Klavier oder einem geräumigen Digitalpiano, wenn die Wohnung nicht genügend Platz bietet oder man das Instrument zum Unterricht, zu einem Auftritt oder zum gemeinsamen Spielen mit Freunden regelmäßig transportieren möchte. Mit seiner sehr einfachen Bedienung, einer kleinen Auswahl an ansprechenden Klängen und dem integrierten Lautsprechersystem mit Soundboost-Funktion lässt sich das Keyboard überall und unkompliziert spielen. Ein integriertes Metronom hilft beim Üben und mit dem Duo-Modus kann das Instrument vierhändig gespielt werden.

Yamaha P-145 B mit gewichteten Tasten

Gradliniges Digitalpiano

Das Yamaha P-145 besitzt eine GHC-Tastatur (Graded Hammer Compact). Das bedeutet, dass die Tasten im Bassbereich schwerer und im Diskantbereich leichter gewichtet sind. Die Tastatur ist auf ein Klavier-ähnliches Spielgefühl ausgelegt. Sie ist daher gut für Einsteiger geeignet, die sich auf eine Hammermechanik vorbereiten wollen. Mit ihrem vollen Umfang von 88 Tasten können auch anspruchsvolle Stücke aus dem Klassikbereich darauf gespielt werden. Das Keyboard besitzt 10 Klänge von Klavieren, E-Pianos, Orgeln, Streichern, Akkordeon und Cembalo. Der Hauptklang stammt vom Konzertflügel Yamaha CFIIIS, der über eine Dämpferresonanz verfügt. Für einen besonderen Sound lassen sich zwei Klänge als Layer kombinieren, wie zum Beispiel Klavier + Streicher für eine Ballade. An das Keyboard können der mitgelieferte Sustain-Fußtaster, ein Kopfhörer und über USB ein Computer bzw. Tablet angeschlossen werden.

Nahaufnahme des Yamaha P-145 in Schwarz

Lernen mit Anspruch

Das Yamaha P-145 eignet sich für Musikinteressierte, die das Klavierspiel erlernen wollen. Die Tastatur ist durchaus leicht zu spielen, vermittelt aber dennoch die Anforderungen, die später eine Hammermechanik an den Spieler stellt. Das Keyboard ist in der Grundform sehr kompakt und seinem Gewicht von 11kg leicht zu transportieren. Soll es nur an einem Ort genutzt werden, kann es auf den optionalen Ständer L-100 montiert werden, der wiederum um die optionale 3-fach Pedaleinheit LP-5A erweitert werden kann. Damit lassen sich Sustain, Sostenuto und Dämpfer-Funktion wie bei einem akustischen Klavier bedienen. Das P-145 verfügt über eine Duo-Funktion, die die Tastatur in zwei gleichberechtigt spielbare Bereich aufteilt. So können Schüler und Lehrer nebeneinander sitzend den gleichen Klaviersound spielen.

Yamaha Logo

Über Yamaha

Yamaha gehört seit vielen Jahrzehnten zu den bekanntesten Herstellern von Musikinstrumenten und Audiotechnik weltweit. Die lange Geschichte des japanischen Unternehmen begann Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Harmonium. Das Portfolio wurde stetig erweitert, sodass Yamaha heute als einer von wenigen Herstellern beinahe die gesamte Palette von Musikinstrumenten anbietet: Von Klavieren und Flügeln über Gitarren, Blas- und Streichinstrumente, Schlagzeug und Percussion bis hin zu elektronischen Keyboards und Synthesizern. Auch in der Tontechnik ist Yamaha als Hersteller von Mischpulten, Verstärkern, PA-Systemen und mehr eine feste Größe. Als Leitmotiv gilt bei Yamaha die Verbindung von traditionellem Handwerk mit moderner Technik.

"Smart Pianist" als Übungspartner

Zum Lieferumfang des Keyboards gehört ein Notenpult, das einfach auf der Oberseite eingesteckt wird. Neben den klassischen Notenblättern und -büchern kann dort auch ein Smartphone oder Tablet platziert werden, das über USB/MIDI oder den optionalen Bluetooth-MIDI-Adapter Yamaha UD-BT01 (nur für iOS) mit dem Keyboard verbunden werden kann. Yamaha stellt die kostenlose App "Smart Pianist" bereit, über die nicht nur Noten angezeigt, sondern auch weitere Funktionen ausgeführt werden können. So lassen sich etwa Musikstücke via MIDI abspielen, die man sich in Ruhe anhören und dann nachspielen oder mit ihnen zusammen üben kann. Außerdem können über die App die Funktionen des Keyboards (abhängig vom angeschlossenen Modell) komfortabel ferngesteuert werden.

31 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

21 Rezensionen

C
Übersichtliches, gutes Modell
C.Dude 11.08.2023
Ein sehr übersichtliches Menü, welches ermöglicht schnell seine bevorzugten Einstellungen treffen zu können ohne „komplizierte“ Untermenüs.
Gute Soundqualität sowohl über die integrierten Lautsprecher also auch Kopfhörer.
Sehr angenehmes Spielgefühl.
Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
12
2
Bewertung melden

Bewertung melden

MM
Toller Klang, doch Tasten zu kantig
Monika Metzeler 01.12.2023
Schade, das Piano hat einen tollen Klang,, lässt sich grundsätzlich gut spielen. Wären da nur nicht die etwas zu harten Kanten. Vielleicht für Menschen mit sehr dünnen Fingern kein Problem. Für mich ein Grund das Piano zurück zu schicken. Leider!!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Bewertung
Niko8991 29.01.2024
Das Klavier eignet sich sehr gut für Einsteiger wie es in der Beschreibung steht und für fortgeschrittene ebenfalls finde ich. Die Tasten fühlen sich sehr gut an. Der Ton ist Klasse. Und das Feature dass je fester man die Taste drückt desto lauter wird der Ton ist sehr gut, fühlt sich bisschen so an wie auf einem echten Klavier.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

NB
Für den Preis und unsere Anforderungen - sehr gutes Instrument
Nik Bezz 19.02.2024
Auch im LIVE Betrieb eingesetzt - Hat gut gepasst. Ist ja kein 2.ooo EURO Keyboard - aber stabil, gut im Klang und vor allem in der Anschlagsdynamik sehr klar.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden