seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Universal Audio Volt 476P

35
Apogee FX Rack kostenlos!

Apogee FX Rack kostenlos!

Beim Kauf ausgewählter Audiointerfaces gibt es vom 13.05.2024 bis einschließlich 28.07.2024 exklusiv das Apogee FX Rack Plugin-Bundle im Wert von EUR 489,00 mit 5 Effekten für Mix und Mastering kostenlos als Download zu Ihrer Bestellung dazu!

Universal Audio Volt Promo

Kostenlose Plug Ins

Alle Käufer eines Universal Audio Volt Interfaces erhalten bis zum 31.08.2024 nach Registrierung das neue Essentials Edition Bundle mit folgenden Plug Ins zum kostenlosen Download:

  • PolyMAX Synth,
  • Oxide Tape Recorder,
  • Century Tube Channel Strip,
  • Pure Plate Reverb,
  • Galaxy Tape Echo,
  • Teletronix LA-2A Leveler Collection,
  • Pultec EQ Collection

4x4 USB-Audiointerface

  • 24 Bit / 192 kHz AD/DA Wandler
  • integrierte Mikrofonvorverstärker mit Vintage Mic Preamp Mode
  • integrierter 76 Compressor (basierend auf dem UA 1176)
  • +48 V Phantomspeisung zuschaltbar
  • Kopfhörerverstärker
  • Direct Monitoring
  • 4 Mic/Instrument/Line Combo-Eingänge: XLR/Klinke 6,3 mm
  • 4 Line-Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Monitor Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Stereo Kopfhörerausgänge: 6,3 mm Klinke
  • 1 MIDI Ein- und Ausgang
  • 5V DC-Eingang für Netzteil
  • USB-C Anschluss
  • kompatibel mit PC (Windows 10 64 Bit), Mac (macOS 10.14 Mojave oder höher), iPad und iPhone (iOS 14 oder höher)
  • Abmessungen (BxHxT): 262 x 132 x 66 mm
  • Gewicht: 1,1 kg
  • inkl. externem Netzteil und USB-C zu USB-A Kabel

Enthaltene Software:

  • Ableton Live Lite
  • Softube Marshall Plexi Classic Amp Softube Time & Tone Bundle
  • Celemony Melodyne Essential
  • Relab LX480 Essentials
  • Plugin Alliance Ampeg SVT-VR Classic
  • Brainworx bx_tuner
  • Brainworx bx_masterdesk Classic
  • UJAM Virtual Drummer DEEP
  • UJAM Virtual Bassist DANDY
  • Spitfire LABS
Erhältlich seit September 2022
Artikelnummer 550540
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 4x4
Anzahl der Mikrofoneingänge 4
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenteneingänge 4
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen USB-C
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock 0
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 2.0
Breite in mm 212 mm
Tiefe in mm 132 mm
Höhe in mm 66 mm
Anschlussformat USB-Buchse Typ C
Lieferumfang Software Bundle mit Ableton Live Lite sowie USB-C zu USB-A Kabel
Null Latency Monitoring 1
Mehr anzeigen
€ 438
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Samstag, 20.07.
1

35 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

20 Rezensionen

h
Etwas besser als das SSL12, Abstriche im Monitoring
humptidumpti 05.06.2023
Ich kann mir vorstellen, dass einige hadern ob sie das SSL12 oder Volt476P Interface kaufen sollen, sofern man 4 Inputs haben möchte. Ich habe beide bestellt und komme zu dem Schluss, dass das UA der Sieger ist... Der Klang überzeugt letzendlich am meisten.

Ich habe mit beiden Interfaces Tests aufgenommen: Gibson Les Paul / Gitarre, Music Man Bass und mein Neumann für Voc. Alle Signale hatten beim Volt mehr Grip, klangen etwas satter und man mit etwas Erfahrung weiß man, dass man damit besser arbeiten kann. Das SSL klingt für mich steriler, weniger greifbar und auch die 4k Legacy Taste bringt mMn nicht wirklich eine große Veränderung. Soundmäßig hat das Volt für mich die Nase vorn. Die Comps für die Aufnahme und die Vintage Taste bringen auch nochmal einen gewissen Touch mit ein.

Es hat aber auch Nachteile: Die UA Connect Software zu installieren war furchtbar bei mir. Es gibt für Windows User eine eigene umfangreiche troubleshooting Seite.... hat sehr genervt.

Zweitens das Monitoring. Ihr könnt Ein paar Monitore anschließen...nicht mehr. (Die Buttons Out 1-2 und Out 3-4 spielen einem auch vor, man könne zw. Monitoren wechseln). Ausserdem suggeriert der Mono Button, dass man mono abhören kann. Er ist aber nur für das Monosignal der Eingänge zuständig...Wozu würde ich das wollen?! Der Knopf ist Nepp meiner Ansicht nach.

Dritttens ...keinen Adat Eingang. Das SSL12 ist auf die namensgebenden 12 Kanäle über optischen Input erweiterbar, das Volt nicht.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
10
3
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Endlich ein richtig gutes Interface
Drummonkeydrums 10.11.2022
Hallo zusammen,

hier bekommt Ihr ein top Interface welches fast keine Wünsche übrig lässt.
Jede Menge Eingänge ermöglichen ein tolles kreatives Arbeiten.
Die Erkennung läuft unter Apple problemlos einfach.

Am iPhone und iPad gibt es leider noch Nachholbedarf .
Solltet Ihr "wie ich es vor hatte" das Interface direkt mit dem original Apple USB Adapter verbinden und als Beispiel Kanal 1 "Mikrofon" direkt Aufnehmen wollen, nimmt das Interface dieses Signal nur als Stereo "links" auf.

Das bedeutet das Rechte Signal bleibt stumm.

Schön wäre hier ein Softwareupdate welches das Signal z.B. gleich auf 2x Mono umwandelt sofern nur ein Anschluss am Interface belegt ist.

Ansonsten funktioniert und Klingt das Interface einfach super.

Gerade die Kombination Volt 476P + Shure SM7B + Fethead klingt einfach Mega gut.

Hoffe nun auf ein Softwareupdate um direkt am iPhone / IPAD meinen Podcast zu recorden
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
9
2
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Gute und einfache Bedingung bei tollen Klangergebnissen
Anonym 26.04.2023
Das Audiointerface ist logisch und übersichtlich aufgebaut und super einfach zu bedienen. Eine Aufnahme mit z.B. Garage-Band ist überhaupt kein Problem und bringt tolle Ergebnisse.
Die Installation der dazugehörigen Software stellt mich allerdings vor Herausforderungen, da trotz weitestgehender Erfüllung der Mindestanforderungen, das Programm auf meinem Rechner nicht funktioniert (Das Testbeispiel ist nur verzerrt hörbar). Hier muss ich erstmal aufrüsten. Also gut vor der Installation prüfen.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Top Produkt als Desktop Interface
Bagheera 21.12.2023
Ich bin mit diesem Interface von der Scarlett 4i4 gewechselt und bin wirklich überaus zufrieden!
Die Verarbeitung, bin aber auch ein Fan von Holz, finde ich sehr gelungen und auch die Knöpfe sind sehr hochwertig.
Was mir auch sehr gefällt ist, dass man für jeden Channel 3 unterschiedliche Kompressoren hat! Die machen echt Laune!

Was ich etwas schade finde ist, dass man nicht so einfach über die Output 1&2 sowie 3&4 einfach so sein Audio hin und her schubsen kann und dass man nur 1x Phantomspeisung hat.

Sons würde ich mir das Interface jederzeit wieder kaufen!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden