Universal Audio UAD-2 Octo

PCIe DSP Karte

  • mit 8 SHARC Prozessoren zur Berechnung der UAD Plug-Ins ohne Belastung der CPU des Host-Computers
  • Betrieb von bis zu 4 Karten in einem System
  • unterstützte Sampleraten: 44,1 - 192 kHz
  • für WIN 7 / Mac OSX ab 10.9
  • unterstützte Formate: VST/AU/RTAS
  • inkl. Analog Classics Plus Bundle

Weitere Infos

Audio Ein- und Ausgänge Nein
Firewire Nein
PCI Nein
PCI-Express Ja
PCMCIA Nein
Expresscard Nein
Ethernet Nein
Systemerweiterung Nein
USB 3 Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Universal Audio UAD-2 Octo
26% kauften genau dieses Produkt
Universal Audio UAD-2 Octo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 990 In den Warenkorb
Universal Audio UAD-2 Octo Custom
9% kauften Universal Audio UAD-2 Octo Custom € 1.333
Universal Audio UAD-2 Satellite Octo
7% kauften Universal Audio UAD-2 Satellite Octo € 959
Universal Audio UAD-2 Satellite USB Octo
7% kauften Universal Audio UAD-2 Satellite USB Octo € 990
Softube Console 1 Mk 2
6% kauften Softube Console 1 Mk 2 € 388
Unsere beliebtesten Audio- und Effektplugins
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Rechenleistung
  • Sound
  • Verarbeitung
11 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
Ein Gruß aus der Vergangenheit
Clubby, 05.04.2018
Der Klang der UAD Karten ist eigentlich überragend. Die Karten sind aber technisch hoffnungslos veraltet. Es machte für mich eigentlich nur Sinn, da die Octo als Bundle mit einiger (recht teurer) Software obendrauf von UAD angeboten wurde. Ferner war die Karte 50% günstiger als früher. Dennoch: Das Konzept von UAD geht so nicht mehr auf. Hier ist dringend Nachbesserung nötig. Die aktuellen Channel-Strips z.B: SSL fressen mal eben pro Instanz die Power eines DSP auf. Somit hat man 8 zur Verfügung. Das Konzept einer DSP Karte über den PCIe Bus finde ich dagegen sehr gut. Da es da ja keine I/O gibt, gehört das in den Rechner und nicht auf den Tisch, zumal sonst eine vernünftige Anbindung über Thunderbolt notwendig wäre, was immer noch etwas fremd in der Windows Welt ist. Kurz und gut: Konzept und Klang gut aber die Rechenleistung gehört dringend nach oben aufgebohrt und der Preis selbst einer neuen Hardwareversion deutlich nach unten. Das dann gut verpackt als z.B. UAD-3 mit vernünftiger Upgrade Möglichkeit für UAD-2 Nutzer und insgesamt sowieso deutlich geringerem Hardware Preis. Selbst zu früheren Zeiten, als die Karte noch up-to-date war, war sie eigentlich technisch gesehen völlig überteuert. Letztlich ist deren Hauptfunktion der Dongle und UAD verdient eigentlich an der (wirklich sehr guten) Software. Die Hardware sollte als Mittel zum Zweck günstig obendrauf sein. Eine UAD-3 Octo (wenn sie denn kommen sollte) dürfte ungefähr 450 Euro kosten (technisch betrachtet). Wenn sie da nicht umdenken, werden ihnen native Lösungen wie z.B: Softube das Wasser abgraben, da die aktuellen Prozessoren Lichtjahre entfernt sind, was die Power angeht. Ich werde die Karte und die Software als Ergänzung zur Softube verwenden. Ist in Zukunft mehr Rechenpower nötig, werde ich dann aber nicht in eine weitere UAD Lösung sondern schlicht in einen neuen Rechner samt CPU investieren. Da hilft auch die ganze Werbung von UAD nix, die man dann danach in der Mailbox findet. Da die Software strikt an die UAD Hardware gebunden ist, nützen noch so dolle Software-Deals nix, wenn die Power nicht ausreicht. Ich denke mal aktuelle CPUs wie ein AMD TR 1950x (der nebenbei bemerkt weniger kostet als eine Octo) berechnen das nebenbei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Rechenleistung
Sound
Bedienung
Endlich genug Power!
Yural, 20.06.2014
Habe seit 3 Wochen den UAD-2 Octo im Betrieb. Hatte bis anhin den UAD-2 Quad, hatte leider mit den neueren Plugins nicht genug Power. Mit dieser Ergänzung sieht es endlich besser aus. Wer gerne mit Vintage Plugins arbeitet, kommt an einem UAD-2 Karte nicht vorbei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 990
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Equalizer
Equalizer
Equalizer sind aus dem Bereich der Klang­ge­stal­tung nicht mehr wegzudenken. Doch worauf muss man beim Kauf achten?
Online-Ratgeber
Kompressoren
Kompressoren
In unserem Online-Rat­geber beschreiben wir die Auswahl und den Einsatz von Kompressoren in der Audiotechnik.
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Polyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

(1)
Kürzlich besucht
Magma DJ Controller Case Prime 4

Magma DJ Controller Case Prime 4, Flight Case für Denon Prime 4, 9 mm Sperrholz mit laminierter Oberfläche, vernietete Kanten aus Aluminium-Profilen, robuste, stapelbare Kugelecken aus Stahl, hochwertige Butterflyschlösser und eingelassener Tragegriff, herausnehmbares Front-Panel, gummierte Innenpolsterung, Gewicht 11,68 kg, Abmessungen...

(2)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 040

Lewitt LCT 040; Kleinmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; max. SPL: 135dB SPL; Empfindlichkeit: 18.8 mV/Pa; Dynamikumfang: 115 dB (A); benötigt +48V Phantomspeisung; Abmessungen (DxL): 24 x 83 mm; Gewicht: 44,6g

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.