Kundencenter – Anmeldung

Thon Rack Adapter 1U 25

1998 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Ist für den Preis OK
Klaus68, 24.05.2017
Ist für den Preis OK, das Blech ist zwar dick, aber nur ein billiger Maschinenstahl, so dass es sich relativ leicht durchbiegen kann für kleinere Geräte z.B. 2 9,5 " Sender o.ä. aber gut geeignet. Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann sind die Lochabstände der 2 dutzend vorgefertigten Befestigungslöcher für die Gerätemontage. Ich hab 2 solche Schienen gekauft für 1 Sennheiser Funkmikro, ein t-bone-Funkmikro und 2 andere Kleingeräte - nicht eine der Lochkombinationen hat für irgendein Gerätchen gepasst ich musste alle neu bohren - was machen diese Löcher da für einen Sinn - wieso passt man die Bohrungen nicht zumindest für Sennheiser und t-bone (Massengeräte) an ?
wegen der Durchbiegung und den unsinnigen Löchern von mir nur 3 *** sorry
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Brauchbar trotz nachlässiger Verarbeitung
Benni aus N., 15.02.2015
Tut das was es soll, aber ist nicht wirklich gut verarbeitet und klemmt ein wenig. Deswegen die Bewertung "geht so".

Für mein (maßgerechtes) Rack war der Adapter irgendwie etwas zu breit und etwas schief. Alle anderen Geräte passen problemlos, nur bei diesem Adapter musste ich etwas drücken und nachhelfen. Dadurch biegt es sich in der mitte um einige Millimeter nach oben und es war schwierig die Schrauben in die Löcher zu bekommen. Auch andere Bewertungen berichten von diesem Problem. Mangels bezahlbarer Alternativen behalte ich es trotzdem

Einige Bohrungen sind nicht richtig entgratet, eines davon war sogar richtig scharf. Selbst Nacharbeiten würde natürlich die Beschichtung zerstören. Beim alltäglichen Gebrauch wird man allerdings nie an die betreffenden Stellen fassen.

Die Beschichtung selbst hat einige Fehler, ich glaube aber nicht, dass das wirklich große Auswirkung auf die Haltbarkeit hat. Nach Einbau sieht man nichts davon.

Zuletzt ist mir noch etwas merkwürdiges Aufgefallen. Auf der Unterseite klebt ein Aufkleber mit der Beschriftung "Millenium". Es gibt aber keine Millenium Rack-Adapter hier zu kaufen und eigentlich sollte es ja von der Firma Thon stammen... Das bietet Stoff für Verschwörungstheorien! Es wäre durchaus interessant zu wissen ob das ein Einzelfall ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Na ja
GK 007, 06.05.2020
Die Verarbeitung der Rackwanne ist sehr gut. Die Löcher sind allerdings voll daneben. Die eigene t.bone Serie passte nicht. Auch Line6 XD Serie passte nicht. Mußte alles nachbohren. Ansonsten ok.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Wenn man Glück hat, passts
Rishi S. Vlote, 26.10.2017
Wir wollen mal nicht zu sehr meckern, aber die Passgenauigkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Ich hab's mit ein paar Strichen meiner Rundfeile mal schnell angepasst. Vielleicht war es ja eine Ausnahme (scheint aber nicht so)... Aber für den Preis....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Leider: Keine Maßarbeit
Raoul K, 31.08.2011
Obwohl ja die 19" Welt genaue (Maß-)Vorgaben hat, richten sich wohl nicht alle danach: Die Rackohren standen seitlich jeweils 0,5cm über. Also entweder man zimmert das Teil mit Gewalt rein (1. Versuch) und kann dabei zusehen, wie sich der Boden anfängt zu wölben. So werden aus 1HE dann schnell 2HE...
2. Versuch: Zange her und Ohren langziehen, äh, zurechtbiegen. Dabei muss dann auch mal der schwarze Lack dran glauben. Das nervt schon.

Fazit: Wenns von nem Markenhersteller gewesen wäre, ein klarer Retourenfall. So sitzt es jetzt halt zerkratzt im Rack, nun allerdings bombenfest. Allzuviel Gewicht würde ich dem Boden aber nicht zumuten wollen. Für zwei kleine PreAmps reichts aber allemal. Und die Bohrungen im Boden passen dafür auch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Gut es fehlen aber trotzdem Löcher
Phil3087, 06.08.2018
Habe die Rackwanne gekauft, um meinen Positive Grid Mini zwecks fehlender Montagewinkel trotzdem im 19"-Rack zu montieren. Der Plan war einfach: Rackwanne mit Löchern kaufen, Füße abmontieren und dann auf die Wanne schrauben. Ging leider nicht auf, es fehlen Löcher, der Amp ist momentan nur mit 2 Schrauben befestigt, man muss noch ein wenig tricksen.
Stabilität ist top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Etwas instabil
Matthias755, 17.08.2015
Bei zwei kleinen Geräten,die man nebeneinander auf das Blech montiert, biegt sich das gute Stück etwas durch. Also frei sollte man den nicht aufhängen - vl ist das so auch gar nicht gedacht?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
So lala...
Felix886, 08.02.2013
Dieser Rackeinschub tut im Grunde genommen, das was er tut. Jedoch ist die Verarbeitung alles andere als gut. Die Wanne kam stark verbogen an, lies sich jedoch durch ein bisschen Geschick wieder begradigen. Für den Preis aber OK.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Geht so.
25.08.2015
Das Blechle biegt sich durch, wenn es etwas belastet wird und nix drunter ist, auf das es sich stützen kann. 2 Halb-Rack-Geräte passen nicht rein.. Vielleicht auch ein Fehlkauf von mir...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Christian229, 17.05.2016
Zwei dieser Wannen habe ich bestellt. Die Stabilität ist ok.
Leider sind sie schlecht gebogen. Die Wanne hat einen " dicken Bauch". Passt daher nicht optimal ins Rack.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Naja
Björn V., 20.09.2011
Dafür, daß es eine Normgröße ist, sehr schlechte Paßgenauigkeit. Mit Gewalt, Fummelei und viel Gefluche eingebaut, wenns aber mal sitzt, ists voll und ganz i.O.!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Hatte mehr erhofft...
Davidxx, 02.12.2018
Als die Wanne bei mir ankam, habe ich sie in mein Tripledoor Rack eingebaut. Doch da der Abstand der Löcher nicht genau 19" beträgt, hat sich das gesamte Rack verzogen und ließ sich nicht mehr schließen.
Die Stabilität ist für den Preis in Ordnung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Ziemlich instabil
Klaus1284, 27.05.2019
Schade, die Wanne ist etwas instabil, wenn man kein Gerät festschrauben kann in der Wanne. Könnte beser sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Eigentlich ganz gute Qualität nur
Martin3633, 15.01.2014
Maximale Breite der Ablagefläche ist 43,5 cm. Geräte mit 44 Breite passen nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Irgendwas habe ich da wohl falsch verstanden...
Ein Benutzer, 19.06.2013
Ich habe einen JV-1010 in den Adapter geschraubt, mit dem Ergebnis, daß die gesamte Einheit aus JV und Adapter mehr als eine HE benötigt - außerdem bezweifele ich, daß da noch ein weiteres halbbreites Gerät nebenpasst.
Naja, Hauptsache, der JV ist jetzt endlich im Rack festgeschraubt. Aber seltsam bleibt's trotzdem.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Leider beide schief
Christoph517, 30.03.2016
Beide Bleche waren schief. Ok sie waren nicht so teuer. Aber trotzdem bin ich bei Thomann solch eine Qualität nicht gewöhnt. Schade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Dünnes Blech
Karl-HeinzB, 22.08.2012
Habe das Rack für zwei 8" Module nebeneinander verwendet. Bereits beim fest ziehen der seitlichen Rack Schrauben biegt sich das Blech in der Mitte. Schade, denn mit einem etwas dickeren Blech wäre das Produkt stabiler und der Preis sicher auch nicht erheblich teurer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
hätte lieber zum Original greifen sollen...
Stefan977, 21.12.2009
unzählige Löcher "passend für fast jedes Gerät" wurde der Artikel beworben... ich wollte 2 Sennheiser Empfänger montieren, leider musste ich mir extra Löcher bohren. Für die nächsten Empfänger die in ein Rack kommen wird es dann also doch Sennheiser-Zubehör werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Alleskönner-Rackwanne, die leider nicht für alles passt
Oliver aus I., 02.01.2011
Die Rackwanne wurde als Wanne für alle möglichen Zwecke gemacht. Ich wollte sie verwenden um meinen In-Ear-Sender darauf im Rack einzubauen. Allerdings waren die Borungen nicht passend. Natürlich auch schwierig für alle verschiedenen Zwecke. Ich musste dann eben eigene Borungen dazu machen...funktioniert natürlich auch.

Sonst passt die Wanne ganz gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Preis/Leistung ist gut.
foo, 18.11.2013
Die wanne ist ein wenig schmaler als es die 19" erlauben. Daher passen die Blenden mit 12 Löchern nicht, bzw. wenn man die Blende vor die Wanne schraubt kann man die äußeren Löcher nicht bestücken. Ansonsten sehr solide und recht brauchbare vorbohrungen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Nicht besonders stabil
Jonas2331, 10.09.2014
Leider kam die Schublade mit einigen Dellen und verbogenen Vorrichtungen für das Einbauen ins Rack an. Habs zwar behalten und geradegebogen, da ja nur eine Schublade, aber sehr stabil scheint es nicht zu sein. Erfüllt aber seinen Zweck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Bewertung Thon Rackwanne 1HE
Honny, 01.11.2009
Beim ersten Mal ließ sich die Rackwanne noch problemlos einbauen. Doch als ich sie umsetzen musste und aus dem alten Rack rausnahm, war sie inder Mitte gewölbt und somit war es sehr schwer sie wieder erneut einzubauen. Ich musste viel Kraft aufwenden, um die Wanne gerade zu halten, damit die Schrauben auch durch die vorgebohrten Löcher passten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Leider nicht so pralle.
christian.hansen.ol, 01.12.2011
Die Verarbeitung ist gut, jedoch ist die Konstruktion an sich nicht gut durchdacht. Das Blech ist zu dünn und hängt durch, wenn es nicht von darunter verbauten Geräten gestützt wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Etwas zu breit
Martin844, 15.12.2011
Mußte die Rackohren abfeilen damit es in mein Rack passte.Preis ist günstig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Fehlende Bohrungen
Johannes095, 11.01.2010
Nunja, ich musste mir extra Löcher bohren um meine AKG WMS 40 Funke zu befestigen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thon Rack Adapter 1U 25

€ 10,90
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 30.09. und Freitag, 1.10.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Racks & Cases
Racks & Cases
Wer auf sein Equipment achtet, packt es richtig ein – und zwar in ein ordentliches Case.
 
 
 
 
 
Testfazit: