Thomann Premium Gigbag für Westerngitarre

Premium Gigbag für Westerngitarre

  • wasserabweisendes "Leatherex"-Material
  • 30 mm hochverdichtetes industrielles Polstermaterial
  • 3 Außentaschen
  • "versenkbare" Rucksackträgergurte
  • Halsarretierung mit Klettverschluss
  • extra Verstärkung beim Endpin, Mechaniken und Brücke
  • Farbe: Braun

Innenmaße:

  • Gesamtlänge: 112 cm
  • untere Breite: 42 cm
  • obere Breite: 34 cm
  • Gesamthöhe: 14 cm

Weitere Infos

Modell Dreadnought
Stärke der Polsterung 30 mm
Außenmaterial Leatherex
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Farbe Braun

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Harley Benton D-120CE BK + Thomann Acoustic-Steel Gigbag Premium +
13 Weitere
Harley Benton Custom Line CLD-15MCE + Thomann Acoustic-Steel Gigbag Premium +
14 Weitere
Takamine GN71CE-2 NAT + Thomann Acoustic-Steel Gigbag Premium +
8 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Thomann Acoustic-Steel Gigbag Premium
54% kauften genau dieses Produkt
Thomann Acoustic-Steel Gigbag Premium
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 33 In den Warenkorb
Thomann Acoustic-Steel Gigbag BK
15% kauften Thomann Acoustic-Steel Gigbag BK € 17,90
Thomann Acoustic-Steel Gigbag Deluxe
8% kauften Thomann Acoustic-Steel Gigbag Deluxe € 23,90
Thomann Acoustic-Steel Gigbag Elite
6% kauften Thomann Acoustic-Steel Gigbag Elite € 29
Thomann Acoustic-Steel Gigbag Eco
4% kauften Thomann Acoustic-Steel Gigbag Eco € 9,90
Unsere beliebtesten Taschen für Westerngitarren
712 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Handling
  • Verarbeitung
424 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Günstiges Gigbag mit vielen Stärken und einigen Schwächen
marcushh, 02.03.2017
Für meine Takamine suchte ich ein Gigbag, das folgende Bedingungen erfüllen sollte:

- gute Polsterung (mind. 25mm)
- viel Stauraum
- relativ leicht
- wetterfest
- Auflage für Hals inkl. Fixierung und natürlich
- möglichst günstig

Zur Auswahl standen drei Gigbags: das Gator G-PE, Ritter RGP8 und Thomann Premium. Gator schied ziemlich schnell wg. des doch deutlich höheren Preises (100¤) aus. Das Ritter-Gigbag war ebenfalls teurer (70¤) und konnte mich deshalb nicht überzeugen, weil das Thomann-Gigbag für weniger als den halben Preis insgesamt einen vergleichbaren Leistungsumfang hatte.

Schlussendlich war also das Thomann Premium der beste Kompromiss. Im Detail:

VERARBEITUNG

Das Gigbag verfügt über stabile Nähte und leichtgängige Reißverschlüsse. Nur an einer Stelle hakt einer der Reißverschlüsse manchmal (Gitarrenfach oben).

Das Außenmaterial ist robust und wasserabweisend.

Die Polsterung ist wirklich üppig und mit dem Hartgummiprofil hat das Gigbag auch auf feuchtem Untergrund einen rutschfesten Stand.

Das Innenmaterial ist unspektakulär, aber weich.
Wie robust und haltbar es ist, kann ich nach knapp einem Monat noch nicht beurteilen.

Die Halsauflage ist ok, könnte aber etwas dicker und fester sein.

Die Tragegurte sind breit, stabil und gut verarbeitet.

Das oftmals beschriebene Geruchsproblem habe ich nicht so intensiv wahrgenommen. Ich kann zwar durchaus einen Geruch wahrnehmen, aber dass ich das Gigbag deshalb auf dem Balkon auslüften lassen müsste, ist nicht der Fall.

FUNKTIONALITÄT

Die Halsfixierung mit Klettverschluss ist - wie schon oftmals beschrieben - verbesserungswürdig, da der Hals nicht wirklich fest fixiert werden kann.
Allerdings verhindert die Fixierung auf jeden Fall, dass der Hals übermäßig hin und her schwingt, insofern ist diese Funktion zwar nicht optimal, aber durchaus wirksam.

Die Polsterung am Fuß verfügt über eine (nicht sichtbare aber fühlbare) Vertiefung für den Gurtpin.

Die Reißverschlüsse der Staufächer sind umlaufend.
Das birgt einerseits die Gefahr, dass etwas herausfallen kann, wenn man unaufmerksam ist.
Andererseits kann man dadurch die Fächer komplett öffnen und einfacher bestücken.

Die Rucksack-Tragegurte bieten einen guten Tragekomfort, zusätzlich gibt es noch einen Tragegurt zum Schultern. Lediglich ein Griff am Kopfende fehlt mir, mit dem das stehende Gigbag einfacher zu greifen wäre.

Ein eingenähtes Plektrumfach im Inneren wäre ebenfalls ein schönes add-on gewesen, das ich vermisse.

Die drei unterschiedlich großen Staufächer bieten Platz für reichlich Equipment, wobei das natürlich auch abhängig davon ist, was man so alles mitnehmen will oder muss.

Für mich reicht der Platz voll und ganz: Kabel, Notenblätter im DIN A4-Schnellhefter, Kapo, Plektrumdose, Pflegemittel, Ersatzsaiten, Microfasertuch und Mikrofon inkl. -ständer passen rein, ohne dass die Gitarre Gefahr läuft beschädigt zu werden.

FAZIT

Pro
- wetterfest
- bietet viel Platz
- starke Polsterung
- rutschfester Stand
- guter Tragekomfort
- ansprechendes Design
- gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra
- Halsfixierung verbesserungswürdig
- kein Plektrumfach
- ein Reißverschluss hakt manchmal oben am Kopf des Gitarrenfachs

Die Vorteile überwiegen insgesamt. Daher empfehle ich dieses Gigbag allen, die keine teure High-End-Lösung suchen, sondern einen guten Kompromiss zwischen günstigem Preis und zufriedenstellender Qualität bevorzugen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Schwer, in Ordnung - doch nicht so haltbar wie erhofft
Eibensang, 25.04.2017
Für mich - genauer: meine große akustische Lieblingsgitarre - kam nur dieser Bag in Frage, da als einziger in bezahlbarer (oder sagen wir: wortwörtlich preiswerter) Preisklasse mit einem Schultertrageriemen ausgestattet. Ich hatte das Modell schon für eine meiner E-Gitarren bestellt und bin sehr zufrieden damit - die Version für A-Gitarre ist halt naturgemäß nochmal voluminöser und macht aus meiner alten Ovation ein ziemliches Schwergewicht. Der Boden ist verstärkt, könnte aber noch mehr Dämpfung vertragen (weil die Gitarre unterwegs, wenn ich sie z.B. in Öffis vorm Aussteigen hinstelle, zwangsläufig dauernd am unteren Gurtknopf aufdotzt). Ich schieb da ein Schaumgummi zwischen Gitarre und Gigbag-Ende oder dämpfe mit einem geknüllten T-Shirt...

Die Außentaschen sind geräumig... und in der Akustikbag-Version (anders als in der kleineren für E-Gizz) aufgrund stark abgerundeter Oberkante gerade ausreichend auch für etwas in A-4 (beim E-Git-Bag regiert schriftlose Kultur... ;-) ). Sehr schön die doppelt geführten Reizverschlüsse ;-) und die Qualität von Material und Verarbeitung insgesamt.
Das Gewicht ist angesichts der (bis auf den Boden) guten Polsterung in Kauf zu nehmen - ja, auf Dauer ein bisschen schwer. In Ordnung!

Nachtrag: Die Verarbeitung erweist sich als weniger stabil als erwartet. Ohne im Survival-Training oder auf der Flucht gewesen zu sein mit dem Teil, hat sich bereits in den ersten Wochen ein Reizverschluss-Aufhänger (unten bei den Rucksackträger-Verschlüssen) vertschüsst, und das Netz des Außentäschchens hat ein Loch - das hat offenbar mein Snake-Pic (ein Spezialplektrum, dessen Spiralwindung sich auf den Finger stecken lässt und damit wechselndes Spiel mit und ohne Plektrum ermöglicht) gerissen, obwohl es auch nur aus Plastik ist...

Nachtrag zwei: Inzwischen riss an der unteren Korpusbiegung die Klebenaht auf. Ohne erinnerbaren Anlass. Ich flickte das Loch mit Gaffa, aber hey: Etwas haltbarer hätte das schwere Schmuckstück schon sein dürfen! Wo geht es wohl als nächstes aus dem Leim? Trotz oben erwähnter Mängel war ich drauf und dran gewesen, mir das gleiche Modell nochmal zuzulegen, für meine andere Gitarre. Aber ich glaube, die krieg ich dann doch besser transportiert mit einem anderen Gigbag. Dann halt ohne Schultergurt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 33
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.