Thomann Orchestra Stand One

101 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Besser nicht kaufen.
Paul387, 13.10.2012
Insgesamt scheint das Produkt ja ganz attraktiv, weshalb ich bestellt hatte.

Folgende Kritikpunkte habe ich:
- Unvollständige Lackierung am Ständer.
- Einhandverstellung realtiv wackelig.
- Der Fuß ist für die Größe zu leicht, so dass des Ständer leicht kippelt.
- Die Arretierung der Platte ist so gebaut, das sie nicht fest wird. dreht man hier die Schraube fest, so wird sie aus der Verankerung gedrückt.

Fazit: Zum Glück gibt es Money Back. Und die nächsten werden ganz normal. Aber bitte Marke. Bühnenalltag? Definitiv nein. Zuhause? Lieber was anderes.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Notenpult Orchestra Stand One
MVVRubi, 04.08.2019
Leider nur für den Hausgebrauch , die Standfestigkeit ist nicht gewährleistet . Der Standfuß ist zu klein und die Pultplatte auch ohne Notenmaterial zu schwer . Die Höhenverstellung ein bisschen windig.
Im Freien und unter grösserer Belastung nicht zu verwenden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Geringe Qualität
vcat, 14.10.2014
Wir hatten die zum Weihnachtskonzert gekauft, danach waren bereits 2 kaputt. Bei einer hält die Ablage nicht mehr fest und bei der anderen war die schnell span Höhenverstellung kaputt. Zurückgeschickt wurde nicht, weil das wieder mit Ärger verbunden wäre, also meint Tipp: Wär länger Freude dran haben will greift zu etwas Qualitativeren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Solider Notenständer zum kleinen Preis
11.01.2015
Im direkten Vergleich mit der Manhasset-Konkurrenz schneidet der "Stand One" nicht schlecht ab:

Er bringt die Bodenprotektoren bereits mit, d. h. der Boden wird nicht durch scharfkantige Stahlfüße verkratzt!
Weil der Ständer aus Stahl gefertigt ist, ist er naturgemäß schwerer als der zum größten Teil aus Alu hergestellte Manhesset-Ständer, (der mit Bodenprotektor fast den doppelten Preis kostet).
Handling: Das Verstellen der Höhe und Neigung erfolgt bis jetzt problemlos (ich hoffe, das bleibt auch nach mehreren Jahren so).
Stabilität: Wackelnde Verbindungen konnte ich bisher nicht feststellen (im Gegensatz zum hauseigenen "Deluxe"-Modell).
Aufgrund der etwas kleineren Standfläche und des größeren Gewichts neigt der obere Teil beim Anstoßen zum Schwanken (das kennt der Manhasset nicht!), aber in einem akzeptablen Rahmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Plastikgriff zur Höhenverstellung nach drei Monaten abgebrochen.
Stefan495, 10.11.2013
Nach drei Monaten durchschnittlicher Verwendung, d.h. gelegentlichem Anhebens und Verstellens und einem Transport im auto über eine längere Strecke ist die Verbindung zwischen dem Plastikgriff und dem Halter für den Blatthalter gebrochen, so dass keine Stabilität mehr erreicht werden kann.
Das ist eine echte Sollbruchstelle. Der Notenständer kostet nicht viel Geld, dementsprechend kann man auch keine zu stabile Verarbeitung erwarten, die Konstruktion der Höhenverstellung ist aber einfach zu billig gestaltet. Das ist wirklich schade, die übrigen Bauteile des Notenständers würden Jahre halten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Klasse Produkt!
25.12.2014
Ich bin rundum mit diesem Notenpult zufrieden. Die Einhandmechanik zur Höhenverstellung ist zwar nur von Erwachsenen problemlos zu bedienen - für Kinder ist sie zu schwer zu lösen - aber da ich ja als Lehrkraft immer dabei bin, geht das gut. Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Guter sehr hoher Ständer
Adrian198, 27.01.2017
Besonders für meine Größe (2 Meter) im Stehen immer noch schön hoch einstellbarer Notenständer.
Die Gewindeverbindung von Schaft zu Sockel hält gut, voll ausgefahren wackelt er ganz leicht. Das Oberstück hält robust seine Position und biete genug Platz für Stifte etc.

Ich habe diesen Ständer seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Gutes Preis/Leistungsverhältnis
LinusB, 08.05.2013
Mir ging es vor allem um die Höhe - ich bin selbst 1,90m groß. Dafür ist der Thomann OrchestrStand One hervorragend. Schnelle Einhand-Verstellung, funktioniert problemlos, wenn andere es nutzen. Stabilität und Stand könnten natürlich absolut gesehen besser sein, in Anbetracht des Preises aber mehr als angemessen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Für den Hausgebrauch gekauft
Martin2811, 03.03.2014
Ich habe mir das Notenpult für zu Hause gekauft. Für den Bühneneinsatz nur bedingt geeignet, da doch etwas wackliger wie die Ständer der Firma K & M.
Also für häufigen Einsatz (Auf-/Abbau) - lieber zu K & M greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Sehr stabil, sehr einfache Höhenänderung
24.06.2014
Ja wie schon geschrieben ist dieser Notenständer einer der besten die ich bisher zugesichtbekommen habe, vorallem wenn man sich den vergleichbar geringen Preis ansieht! Die Höhenänderung erfolgt über einen Knopf (ähnlich wie beim Staubsauger), die festen Füße des Stenders sind gut verarbeitet und halten mehr aus als man ihnen zu traut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Gute Leistung für guten Preis
01.07.2014
Ich bin voll zufrieden mit meinem Notenpult. Es ist äußerst stabil, steht zuverlässig und schont mein empfindliches Parkett. Das Gewicht ist nicht ganz ohne, aber genau das wollte ich ja, um stabilen Stand zu haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Perfekt!
FachgeBeat, 08.10.2012
Habe einen vernünftigen Notenständer gesucht, den man weit ausfahren kann und der etwas stabiler ist. Gefunden! Das Ding ist gut verarbeitet, hat keinerlei Macken, ist aber sehr schwer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Praktisch und platzsparend
Christiane A., 31.01.2014
Der platzsparende Fuß ist toll. Da kann man überhaupt nicht mehr drüber stolpern :-)) Außerdem praktische Einhandbedienung zur Hühenverstellung. Perfekt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Orchesterpult
Brigitte & Frank, 24.06.2013
Die Einhand Höhenverstellung ist echt praktisch.

Das Pult ist abschraubbar und gut verstaubar.

auch der Preis ist vollkommen o.k.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Gutes Standpult
Städt. Musikschule, 13.04.2015
Leider im Sitzen nicht verwendbar, da zu hoch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Grundhöhe zu hoch
Polka, 03.01.2014
Alles so weit ok bei dem Ständer. Mir ist nur die Grundhöhe beim sitzen zu hoch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Super Preis/Leistungsverhältnis
Klaus799, 24.09.2012
Super stabiler Notenständer, gute Ausführung und super Preis-Leistungsverhältnis. Nur zu empfehlen fuer jeden nicht-Brand-Abhängigen der ein wertvolles gerät sucht das alles macht was es verspricht !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Thomann Orchestra Stand One

€ 30
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
Zildjian 16" Planet Z Crash

Zildjian 16" Planet Z Crash, Regular Finish, Material: Neusilber, der Einstieg in die Welt von Zildjian, made in U.S.A.

Kürzlich besucht
9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm

9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm; 2x Gewindestab inklusive 1x Verbinder, Länge je Stab: 1000 mm, Innengewinde am Stabende: 3/8", Stabdurchmesser: 16 mm; Material: Aluminium; Gewicht (ein Stab): 390 g

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Fun Generation BP 108 A

Fun Generation BP 108 Batterie betriebene aktive 2-Wege-Box, 8" Lautsprecher, 1-Zoll-Kompressionstreiber, 60 W Peak,Max Spl 109 dB, Frequenzbereich 75 Hz-18 kHz, 2-Band-Equalizer, integrierter Media-Player mit Display, SD-Kartenslot, Wiedergabeformate MP3, WAV, USB-Anschluss, Bluetooth-Empfänger, Fm-Empfänger 2x Klinke-Eingang,1x Cinch Aux In., stabiles Kunststoffgehäuse...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.