Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Thomann Orchestra Stand One

113

Orchesternotenpult

  • mit Einhand-Höhen-Verstellung
  • Notenauflage 485 x 340 mm
  • geschlossene Pultplatte
  • einfach ausziehbar
  • Höhe Stativ: ca. 830-1.235 mm
  • maximale Gesamthöhe: ca.1.575 mm
  • Füße nicht klappbar, dafür geringer Platzbedarf
  • Material: Metall
  • Gewicht: 3 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Parkettschoner
Farbe Schwarz
Orchesterpulte Ja
Notenständer Nein
Notenhalter Nein
Taschen Nein
Zubehör Nein
Gesamthöhe < 1.500mm Nein
Gesamthöhe > 1.500mm Ja
Gewicht < 1,5kg Nein
Erhältlich seit Juni 2012
Artikelnummer 278172
Prismenverbindung 1
€ 35
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Donnerstag, 2.12.
1
76 Verkaufsrang

58 Kundenbewertungen

P
Besser nicht kaufen.
Paul387 13.10.2012
Insgesamt scheint das Produkt ja ganz attraktiv, weshalb ich bestellt hatte.

Folgende Kritikpunkte habe ich:
- Unvollständige Lackierung am Ständer.
- Einhandverstellung realtiv wackelig.
- Der Fuß ist für die Größe zu leicht, so dass des Ständer leicht kippelt.
- Die Arretierung der Platte ist so gebaut, das sie nicht fest wird. dreht man hier die Schraube fest, so wird sie aus der Verankerung gedrückt.

Fazit: Zum Glück gibt es Money Back. Und die nächsten werden ganz normal. Aber bitte Marke. Bühnenalltag? Definitiv nein. Zuhause? Lieber was anderes.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

v
Geringe Qualität
vcat 14.10.2014
Wir hatten die zum Weihnachtskonzert gekauft, danach waren bereits 2 kaputt. Bei einer hält die Ablage nicht mehr fest und bei der anderen war die schnell span Höhenverstellung kaputt. Zurückgeschickt wurde nicht, weil das wieder mit Ärger verbunden wäre, also meint Tipp: Wär länger Freude dran haben will greift zu etwas Qualitativeren.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Notenpult Orchestra Stand One
MVVRubi 04.08.2019
Leider nur für den Hausgebrauch , die Standfestigkeit ist nicht gewährleistet . Der Standfuß ist zu klein und die Pultplatte auch ohne Notenmaterial zu schwer . Die Höhenverstellung ein bisschen windig.
Im Freien und unter grösserer Belastung nicht zu verwenden
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Solider Notenständer zum kleinen Preis
Anonym 11.01.2015
Im direkten Vergleich mit der Manhasset-Konkurrenz schneidet der "Stand One" nicht schlecht ab:

Er bringt die Bodenprotektoren bereits mit, d. h. der Boden wird nicht durch scharfkantige Stahlfüße verkratzt!
Weil der Ständer aus Stahl gefertigt ist, ist er naturgemäß schwerer als der zum größten Teil aus Alu hergestellte Manhesset-Ständer, (der mit Bodenprotektor fast den doppelten Preis kostet).
Handling: Das Verstellen der Höhe und Neigung erfolgt bis jetzt problemlos (ich hoffe, das bleibt auch nach mehreren Jahren so).
Stabilität: Wackelnde Verbindungen konnte ich bisher nicht feststellen (im Gegensatz zum hauseigenen "Deluxe"-Modell).
Aufgrund der etwas kleineren Standfläche und des größeren Gewichts neigt der obere Teil beim Anstoßen zum Schwanken (das kennt der Manhasset nicht!), aber in einem akzeptablen Rahmen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung