the sssnake IPP1030

8945 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Verarbeitung
134 Textbewertungen
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Mittelmäßiges Kabel für `ne kleine Mark
Dirk 74, 11.02.2019
Das Preis/ Leistungsverhältnis ist super, das Kabel wird ja schon fast geschenkt.
Die Qualität ist jedoch auch nur unterstes Standard.

Je nach Einsatzzweck ist es bedingt zu empfehlen.

Aber muss man immer das 5-fache ausgeben?
Oft reicht auch Standard aus.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Wenn's billig sein muss...
Lorenz B., 10.10.2013
Bis vor einiger Zeit hatte ich zu den Leuten gehört, die denken, dass Klangbeeinflussungen durch die Verkabelung nur homöopathisch seien und unter normalen Bedingungen für Normalsterbliche kein Unterschied zwischen billigem Ramsch und Premium-Kabeln zu hören sei.

Ich denke auch jetzt noch, dass man reichlich skeptisch sein sollte, wenn bei Kabeln mit horrenden Preisen ganz konkrete Klangeigenschaften angepriesen werden, aber zur Verwendung als Instrumentenkabel würde ich sicher nicht mehr derart sparen: Kabel wie dieses würde ich wirklich nur für Anwendungen empfehlen, wo es auf die paar Euro hin oder her ankommt und man keinen Wert auf das letzte Quentchen Klangqualität legt.

Wenn z.B. schon das Instrument selbst im Billig-Bereich angesiedelt ist.

Nachdem ich mit diesen Kabeln (habe 2 davon) schon mehrfach Probleme hatte (Wackelkontakte) und Stecker neu verlöten musste (was immerhin recht gut klappt, nachdem die Stecker robuste Gewinde haben und gut auf- und zu zu schrauben sind) und auch die EM-Schirmung eher mittelmäßig ist, habe ich mir vor einer Weile, eigentlich nur um der Verarbeitungsqualität willen, ein etwas besseres Kabel von Klotz gekauft (ca. 30 EUR) und zu meinem Erstaunen festgestellt, dass tatsächlich der Klang für mich etwas klarer wirkt.

Natürlich sind die Unterschiede subtil, aber für mich die paar Euro Preisunterschied absolut wert, wenn man bedenkt, was man sonst bei Instrumenten für subtile Klangverbesserungen zu Zahlen bereit ist.

Zurück zum vorliegenden Produkt: mechanisch macht das Kabel einen guten Eindruck. Die Isolation wirkt wertig, die Stecker robust und es lässt sich auch recht drallfrei wickeln.

Aber andererseits hatte ich wie gesagt schon mehrmals Wackelkontakte und mir scheint, dass der Übergangswiderstand oder was auch immer tatsächlich ein bisschen Klangqualität schluckt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Funktioniert :-)
Tino aus A., 21.01.2014
Ich brauchte schnell ein zweites Kabel, da sich mein anderes nicht mehr aus der Buchse ziehen lassen wollte. Da ich nur zu Hause spiele, reichen mir die drei Meter völlig. Das Kabel rastet satt ein und funktioniert tadellos.

Wenn man hier die Bewertungen liest, dann wartet man ja täglich drauf, dass sich das ändert - aber für den Preis kann ich mir auch noch eins leisten;-)

Nachtrag: nach 9 Monaten fängt das Kabel an zu zicken, obwohl die Beanspruchung minimal war- keine Bühne, nur zu Hause im Sitzen gespielt, war ständig am Verstärker eingesteckt- da sollte ein Kabel eigentlich ewig halten
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
schlecht aber preiswert
Christian S, 16.01.2010
In den ersten Monaten nach dem Kauf hatte ich mit dem Kabel keinerlei Probleme. Nach ca. einem halben Jahr fingen dann die ersten Kabel der Reihe nach an kaputt zu gehen. Dazu muss ich sagen das ich sie ausschließlich im Studio benutzt habe und nur selten umgesteckt habe. Aber für so einen kleinen Preis sollte man nicht allzu viel verlangen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Nicht gerade der Hit
29.12.2016
Ich habe das Kabel nicht sonderlich lange im Einsatz gehabt. Ich spielte damit nur zu Hause, also unter "gutmütigen" Bedingungen. Anfangs war auch alles bestens.
Dennoch gibt es ab und zu mal einen Ruck am Kabel, oder es wird anderweitig beansprucht.
Ziemlich schnell war dann ein ordentliches Brummen am Verstärker zu hören, kurze Zeit später hatte es immer wieder Aussetzer - ein Wackelkontakt.
Es ist dann relativ schnell auf den Müll gewandert und ich habe mir ein hochwertiges gekauft, das jetzt seit Jahren problemlos seinen Job tut.

Nur etwas für Leute, die günstig ein Kabel haben möchten und sehr vorsichtig damit umgehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
1-2 Monatskabel
09.03.2017
Die Lebensdauer dieses Kabels richtet sich ganz nach dem Einsatzort. Für zu Hause noch am ehesten geeignet, aber kommt man an Orte, wie den Proberaum, mit viel Kabelsalat und Hin und Her, sollte man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen.

Solange man aber sein Kabel nicht auf Spannung hält und mehrmaliges Darüberlaufen vermeidet, sollte man auch mit dem sssnake IPP1030 etwas länger als die 1-2 Monate Spaß haben. Für Gigs oder ähnliches wäre es mir aber etwas zu viel Glücksspiel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
NAJA
DYNAMiX, 23.05.2019
Nach 2 Wochen lösten sich die äußeren metallringe die nach dem stecker drann sind um kabelbrüche zu vermeiden, sonst top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Geht so....
Formel Heinz, 13.05.2019
Nicht das stabilste Kabel,aber für den geplanten Zweck reicht es.
Würde einmal eingestöpselt und bleibt dauerhaft im Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
"provisorium"
25.04.2016
Verarbeitung ist ganz in Ordnung.
Die Qualität lässt mit der Benutzung nach.
Wenn das Kabel irgendwo fix verwendet wird, kann ich es weiterempfehlen. Rauschen oder sonstige Geräusche habe ich nicht wahrgenohmen.
Wird das Kabel jedoch für Instrumenten verwendet, ja, als Provisiorium geeignet. Für einmal schnell zum Freund gehn und jammen. Aber auf dauer lassen die Stecker nach. Man muss diese immer wieder nachzuschrauben.. und sehr vorsichtig damit umgehn.
Es gibt hallt auch weit aus bessere Kabel als dieses. Deswegen wie gesagt, als Provisorium tut es allemal.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Metall-Spirale schlecht befestigt
BreitMi, 12.03.2018
Ich nutze das Kabel am Bass. Gleich am ersten Tag löste sich die Metallspirale an einer Seite vom Stecker und lässt sich auch nicht wieder daran befestigen. Natürlich funktioniert das Kabel immer noch, aber der Schutz vor Kabelbruch am Stecker ist natürlich futsch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
... was man bezahlt hat
mpet, 09.06.2017
hier wird geboten was man halt für zwei fuffzich erwarten darf. das Kabel is OK, die Stecker schnell lose. kann man natürlich immer wieder fest ziehen (oder Kleben). Die Federn als Knickschutz sind ganz schön fipslig. das Knickt garantiert.
Aber bei dm Preis sinds halt keine Hochwertigen Stecker, denn da kostet einer mehr als 2,50.

zum anschließen ans Stimmgerät Top ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Ganz Ok
Dertodkommtnow, 24.02.2015
Die Kabel liefern auf den ersten Blick ne ganz ordentliche Qualität für seinen Preis, allerdings weisen beide nun (6 Monate nach dem Kauf) deutliche Mängel auf. Die Leitungen sind nich sehr ordentlich an die Stecker gelötet, und es enstehen Wachelkontakte und Aussetzer. Man muss also damit rechnen, die Kabel irgendwann neu zu löten. Doch wenn man so arm ist wie ich (bin Schüler) und schon nen Lötkolben zu Hause hat, ist es die Preisgünstigste Möglichkeit. Die Abschraubbaren Stecker sorgen dafür das die Reparatur relativ leicht machbar is.
Fazit: Gutes Kabel wenn man löten kann, ansonsten sollte man lieber in was besseres investieren, dass dann auch n paar Jahre hält.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Eine Kabel zum Zerstören
Satoronus, 08.05.2018
Ich nutze das Kabel für meine Gitarren und muss ehrlich sagen ich bin (ein wenig) enttäuscht. Das Kabel hat nicht einmal ganze 3 Monate ausgehalten und hat nun Wackler die das Produkt für mich unbrauchbar macht. Der Verstärker rauscht sehr stark mit jeder Bewegung, die das Kabel am Verstärker macht aber für den billigen Preis für Anfänger hervorragend (Oder für "Wegwerf-Kabel"). Am Stecker selbst schraubt sich der äußere Mantel auch gerne mal selbst ab und das geht sogar soweit, dass sich der Kunststoffmantel abschraubt ohne das ich ihn abgezogen habe. An sich hat es seinen Job verrichtet und wenn es länger halt ist es auch ein gutes Kabel.
(Habe mir jetzt wegen dem Preis 3 Stück bestellt für den Job von einem normalen Kabel aber den Preis kann selbst ein gutes Kabel nicht schlagen)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Für nen Anfänger gerade noch in Ordnung
Tobias L, 25.06.2011
In den ersten Jahren meines Gitarrenspiels haben sich hier ne Menge dieser Kabel (auch die 6m Variante) angestaut. Ich habe auch nach einigen Jahren immer wieder welche nachgekauft. Den Grund könnt Ihr Euch ja denken: Die Teile kacken mir eins nach dem anderen ab.

Wie im Titel schon geschrieben wird ein Gitarren/Bass/was weis ich Anfänger das nicht so sehen und diese Kabel für gut befinden. Ging mir auch so, aber im Vergleich zu nem ordentlichen Cordial oder Sommer sieht das ganze schon anders aus. Aber der Reihe nach:

Verarbeitung:
Ist erstaunlicherweise gut für 2,50 Euro! Ist ordentlich verlötet, allerdings habe ich schon des öfteren gehört/erlebt, dass da auch mal ein defektes ab Werk dabei war. Aber wie gesagt: 2,50 ;)

Wickelbarkeit:
Damit habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Es gibt Kabel, die kann man quasi gar nicht wickeln; Sie sind total widerspenstig. Ein Exemplar habe ich allerdings erwischt, dass sich sehr gut wickeln ließ. Ist also wohl Glückssache.

Klang:
Ich konnte keine erheblichen Klangeinbußen festelllen.

Haltbarkeit:
Das ist mMn der Schwachpunkt dieses Kabels. Bei normaler Belastung (man tritt mal drauf, es wird mal bissl abgeknickt über länger Zeit (z. B. nen Gig) und es fliegt beim auf/abbauen mal durch die Luft und landet aufm Boden) hält es nach meinen Erfahrungen höchsten um die vier Monate. Danach ist Schluss.

Fazit:
Für 2,50 nix zu meckern (dafür bekommt man bei Neutrik ja nicht mal ne einzelne Klinke :D) , wenn man einfach mal ein Kabel z. B. für nen großen Gig braucht und es dann (theoretisch) wegwerfen kann. Wer aber etwas wirklich langlebiges sucht, dürfte bei Cordial, Sommer oder Klotz beser bedient sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Mittelmaß
newbee1, 01.03.2018
Zum Üben zuhause OK. Für einen Auftritt würde ich ein stabileres zuverlässigeres Kabel bevorzugen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Min, 01.01.2018
Es war leider etwas locker an den Enden, sodass ich nachdrehen musste, bis sie fest saßen. Im Gegensatz zu "the sssnake SMP6BK
Mikrofonkabel" sieht dieses nicht so wertig aus. Soundtechnisch ist mir nichts negatives aufgefallen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Feder am Schaft eines Steckers hat sich gelöst
JennyBondy, 02.10.2018
Nach zwei Wochen hat sich eine der beiden Federn am Schaft eines Steckers abgelöst und rutscht nun übers Kabel. Das Kabel kann man aber noch verwenden und funktioniert auch noch.

Ergänzung, Nachtrag. Ein Lötkontakt hat sich gelöst. Nachdem ich das Kabel wieder gelötet habe funktioniert es auch wieder.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Gitarrenkabel
MichiKonz, 01.04.2019
Leider nach kurze Zeit Wackelkontakt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
ganz ok
AndiN, 17.04.2017
"kurz und gut" :) Wenn man neben dem Verstärker sitzt, und zum üben daheim brauchbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Cacher026, 02.05.2017
Für den Preis ist das Kabel gut, kann aber nicht mit anderen mithalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Geht so - Steckerverbindung / Schraubverbindung dreht sich auf
ToWi, 14.12.2018
Geht so - Die Steckerverbindung / Schraubverbindung dreht sich im Laufe der Zeit alleine auf - dann liegt der Steckeranschluß frei.
Feder hält nicht unbedingt unter Betrieb und rutscht aus dem Stecker, muss dann wieder reingefummelt werden. Bis jetzt halten die Kontakte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Nicht viel Kabel für wenig Geld.
Till N., 14.10.2009
Da es sich bei dem the SSSNAKE IPP1030 um ein doch sehr günstiges Kabel handelt, sollte man nicht zu hart mit ihm ins Gericht gehen. Positiv anzumerken sei aufjedenfall:

- es ist sehr günstig
- es liefert passablen Sound ohne Störgeräusche
- es ist wirklich sehr günstig mit weniger als 1 EUR pro Meter

Mankos sind aber ganz eindeutig:

- eher billige Klinken
- keine optimale Abschirmung
- kurze Lebensdauer (bekommt schnell Wackler/ liefert z.T. garkeinen Sound mehr)

vorallem letztere kann zu einem ernsten Problem werden, sollte man planen, das Kabel mit auf Konzerte zu nehmen. Davon rate ich nach einer einschlägigen negativen Erfahrung ab.

Empfehlen kann ich dieses Kabel also nur für Leute, die eine einfache und günstige Kabelverbindung zum Verstärker zuhause oder im Proberaum benötigen. Für diese Zwecke reich das SSSnake vollkommen und sollte seine Dienste auch für längere Zeit erfüllen, wenn man es nicht allzusehr strapaziert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Sind nicht sehr robust gebaut.
Tommyirgentwas, 19.11.2018
Die Stecker sind nach kurzem Gebrauch kaputt gegangen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Geht so
CB22, 28.05.2018
Das Kabel selbst ist in Ordnung und beeinträchtigt den Sound auch nicht. Allerdings ist die Verarbeitung der Stecker ener nicht so gut.

Auch sind die Stecker eher kurz, was gerade bei einigen Bässen mit angewinkelter und eingelassener Buchse zum Problem werden kann, weil man das Kabel nur sehr schwer wieder raus gezogen bekommt, man kommt an den Stecker nicht mehr ran, wenn man dann am Kabel zieht (sollte man sowieso nicht tun) kann man sich vorstellen, was bei der Verarbeitung dieser Stecker so passiert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Kabel an sich OK, nur auf den Anwendungsbereich achten!
B4SSti, 10.01.2017
Ich habe auf der Produktseite meiner aktiven KRK Studio Monitoren dieses Kabel als "Verwandte Produkte" aufgelistet bekommen und es dann einfach mal blind dazu bestellt.

Doch ACHTUNG!!!

Das Kabel ist unsymmetrisch, heißt es hat keine extra Leitung um störgeräusche zu eleminieren.
Durfte feststellen, dass es bei meinem Setup zu einem erheblichen Brummen kommt.

Mit einem symmetrischen Kabel ist das Geschichte.
Ihr solltet deshalb undbedingt ein symmetrisches Kabel kaufen.

Also falls jemand dieses Kabel hier für seine Abhörmonitore verwenden will, sollte lieber die Finger davon lassen.

Ansonsten ist die Verarbeitung für den Preis sehr solide. Gibt nichts daran auszusetzen (lediglich, dass man die Schraubgewinde der Stecker vor benutzen einmal kontrollieren und festziehen sollte :-D )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

the sssnake IPP1030

€ 2,49
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kabel
Kabel
Kabel und Stecker verbinden unser hochwertiges Equipment. Dennoch wird ihnen oft nicht die gebührende Beachtung geschenkt.
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(12)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Audient Nero

Audient Nero; Monitor Controller; Insgesamt 4 Quellen anwählbar: 2 x Stereo Line Level Input (6,3 mm Klinke), 1 x Stereo Cue Mix Input (6,3 mm Klinke), Alt Input (3,5mm Miniklinke,Stereo RCA, Optical oder Coaxial S/PDIF Eingänge); 3 x Stereo Monitor...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.