Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

the sssnake GKP6 Instrumentenkabel 6m

1517

Hochwertiges Instrumentenkabel

  • Länge: 6 m
  • 6,3 mm Klinke < - > 6,3 mm Klinke
  • 0.22 mm² / AWG 24
  • Außendurchmesser: 3,0 mm
  • Farbe: Schwarz
Farbe Schwarz
Länge 6,00 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TS male
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male
Erhältlich seit März 2003
Artikelnummer 157996
€ 6,90
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
89 Verkaufsrang
T
Wo ist die Thomann-Qualität?
Tobias155 15.08.2012
Man kennt ja die Thomman sssnake Kabel. Und bisher war ich mit dem Preis-Leistungsverhältnis auch durchaus zufrieden. Nun habe ich allerdings dieses Kabel für meine E-gitarre gekauft. Und bin sehr enttäuscht!!

Schon beim ersten anschauen wunderte ich mich, das ich die Klinkenstecker nicht wie gewohnt aufschrauben kann, beachtete dies aber nicht weiter.

Als ich nun anfing die Gitarre zu spielen (bin blutiger Anfäger) war ich zunächst einmal beruhigt. Alles funktionierte wie es sollte. Nach ein paar Tagen aber, setzte des öfteren der Ton aus! Ich dachte natürlich an einen Kabelbruch oder eine gebrochene Lötstelle.

Als ich den Schrumpfschlauf aufgeschnitten hatte, und den zusammengepressten, stecker geöffnet hatte, lagen die lötstellen in kunststoff eingegossen vor mir. SUPER! Ich entfernte das Kunsttsoff und erkannte auch sofort den Grund für das aussetzen des Tones.

Neben unsauberen Lötstellen war das Soundkabel soweit isoliert, das eine Verbindung mit der Schirmung entstand. - Produktionsfehler dachte ich, und lötete die Kabel neu an (MIT ISOLIERUNG), mantelte den Stecker wieder ein, schrumpfschlauch noch drüber - fertig.

Nun ging es ans Testen. Und siehe da alles funktionierte wieder wie es sollte. doch Plötzlich fing der andere Stecker an zu spinnen. geöffnet - gesichtet - Problem behoben - verschlossen. Nun funktioniert das Kabel einwandfrei!

In zukunft werde ich aber keine Kabel mehr von sssnake kaufen. Ich werde auf das selber löten umsteigen. Da weiß man was man hat.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Tadellos wie immer
Blademage 21.01.2021
Wir kennen die sssnakes Gitarrenkabel ja nun schon unser halbes Leben lang. Alltagstauglich, zuverlässig, eigentlich praktisch.

Ich beschreibe hier jetzt drei davon, in unterschiedlichen Längen:

Das älteste, 3m kurze, ist seit Gott weiss wann im Koffer einer alten Ibanez und tut brav Dienst, leidet aber ganz leicht an Antennitis. Je nach Umgebung (Devolans im Gebäude, viele Schaltnetzteile, Neonbalken,...) fängt man sich damit mehr (Single-Coils) oder weniger (Humbucker) widerliche Einstreuungen ein. Das passiert mit den anderen beiden nicht.

Das zweite, 9m, ist erst ~12 Jahre alt, hat keine Probleme mit Störungen oder Einstreuungen, hat aber andere Klinkenstecker dran, die nicht so gut sitzen. Also auch hier wieder ein kleiner Kritikpunkt.

Das dritte im Bunde, das 6 Meter Kabel habe ich erst seit wenigen Wochen im Einsatz. Hier gibt es nichts - garnichts - zu beanstanden.

Noch allgemein zum Kabel, bzw. zum Vergleich mit anderen:

Die Stecker sind sehr lang im Vergleich zu anderen Kabeltypen.
Hier bedingt sich der Knickschutz quasi selber. Aber das ist bei dem Typ eben so und war auch ein Wiederkaufgrund, denn die Stecker liegen so sehr gut in der Hand.
Und sie sind ungeschrimt, was meistens kein Problem darstellt, aber doch mal nervig sein kann (siehe nur mein Kabel 1).
Durch Messinggewinde bleibt die Verschraubung immer leichtgängig. Auch wenns anläuft und die Goldbedampfung schon lange von den Klinkensteckern verschwunden ist, die Verschraubung geht immer sauber auf und zu.

In den meisten Einsatzgebieten (unterwegs, Effekte, Amps, Pedeale,...) setze ich aber auf die Pro Snake Alternativen (auch mehr als ihr Geld wert!) oder auch andere Hersteller und fallweise, wo es nicht anders geht, auf selbst konfektionierte Kabel.

Fazit: Nicht nur billig, sondern günstig.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Störgeräusche
Calaze 09.08.2017
Ich habe das GKP6 jetzt seit ein paar Wochen. Anfangs war alles super, doch mit der Zeit trat vermehrt ein Störgeräusch auf. Hierbei handelte es sich um ein leichtes Brummen welches in meiner Audiospur leider zu deutlich hörbar war.
Äußerlich mach das Kabel einiges her, auch die Verarbeitung sieht auf den ersten Blick okay aus. Doch leider muss ich für das Störgeräusch einige Sterne abziehen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
sssnake GKP6
Mishel 05.09.2021
Good quality sssnake GKP6 instrumental cable. It works perfectly, there are no extraneous noise, it is soft and easy to use.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung