the box MA205 Aktivmonitor

Kompakter Aktiv-Monitor

  • Leistung: 100 W
  • Bestückung: 2x 5" Speaker
  • rückkopplungsarm
  • max. Schallpegel: 113 db
  • Volumeregler
  • Eingang über Combo Buchse (MIC / Line umschaltbar) oder Cinch
  • Link out XLR male
  • Monitorschräge
  • Flansch für Mikroständermontage (5/8" Innengewinde)
  • mit schwenk- und neigbarem Wandhalter
  • horizontale und vertikale Montage (Wandhalter u. Mikroständer) möglich
  • Maße (H x B x T): 32 x 20 x 20 cm
  • Gewicht: 5,5 kg
  • für Mikroständermontage erforderlicher Adapter: Art 104870 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Nein
Bestückung der Tieftöner 2x 5"
Hochtöner 1" und größer Nein
Mikrofoneingang Ja
Line Eingang Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the box MA 205
29% kauften genau dieses Produkt
the box MA 205
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 118 In den Warenkorb
Behringer B205D
9% kauften Behringer B205D € 125
the box pro Achat 104 A
9% kauften the box pro Achat 104 A € 88
the box MA8/2 CL
9% kauften the box MA8/2 CL € 125
the box MA120 MKII
4% kauften the box MA120 MKII € 138
Unsere beliebtesten Aktive Fullrange Lautsprecher
408 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Idealer Kleinperfomance Aufhellmonitor
Joachim095, 24.11.2010
Ich habe mir 2 dieser Boxen für unsere kleine halb-akustische Formation ( 2 Git 1 Bass 4 Stimmen) als „Aufhellmonitor“ gekauft um uns etwas direkten Schall zuzuführen. Meine Rechnung ist damit fast vollständig aufgegangen und die Boxen haben das gewünschte Resultat erzielt wenngleich mit kleinen soundlichen Schwächen.

Zum Sound: meines Erachtens mulmt die Box etwas im tiefen Bereich (bis ca. 200/250Hz) und neigt dadurch zu einem Ansatz von Dröhnen. Da keinerlei Klangreglung vorhanden ist könnte das bestimmt einfach durch einen kostengünstigen 2 oder 3stufig schaltbaren HPF (z.B. 100/120/150Hz)
verbessert werden (bekannt von manchen SubWoofer)

Verarbeitung: Hervorragend, sehr stabile Ausführung (gefühlt) und stabiler Eindruck.

Negativ:
* Adaptierung der Befestigungs - “plate“ mit etwas mickrigen (M3 oder M4?) Flügel Schrauben langfristiger Einsatz auf einem Stativ dadurch fragwürdig.
* Netzkabel kommt „fest“ raus (kein Kaltgerätestecker)

Lautstärke sehr gut und völlig ausreichend für „kleines Besteck“ Keyboard Monitor oder wie bei uns , kleinere halbakustische Bands. Sehr gut ist die Möglichkeit das Signal durchzuschleifen und die XLR/Klinke Kombibuchse.

Mein persönliches Fazit: sensationelles Preis/Leistungsverhältnis – sehr empfehlenswert wenn man weiß für was man es verwenden möchte :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Unverzichtbar
BenitoB, 21.11.2018
In unserer Akustik-Formation das ideale Monitorsystem. Gut ausgerichtet und EQ-ed nicht nur im Sound sondern auch in der Lautstärke völlig ausreichend. Habe da 4 Stück im Einsatz. Vom Wohnzimmerkonzert bis zur kleinen Open-Air-Bühne einfach klasse. Klar kann man bei der Grösse nicht wirklich Bass erwarten, aber dafür gibt?s dann zwei grössere Extraboxen als "Sidefills", wenn man sich den Punch wünscht. In der Praxis hat sich ein kleiner Verarbeitungsmangel gezeigt: Die XLR-Eingangsbuchsen zerlegen sich kostruktionsbedingt. Die Plastikführung für die Pins kommt manchmal mit dem Kabel beim herausziehen mit raus (funktioniert aber auch ohne). Das feste Netzkabel nervt auch manchmal, da es gelegentlich zu kurz auf manchen Bühnen einer Verlängerung (dreier) erfordert. Ne Buchse für das Netzkabel wären schön gewesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Vielseitig einsetzbar
27.11.2014
Die Box hat sowohl Chinch als auch einen praktischen Klinke/XLR Kombi- Eingang. Und einen XLR Ausgang zu dem das Eingangssignal am Volumeregler vorbei durchgeschleift wird. Ich nutze die Box mal als Gesangsmonitor, mal als Bassverstärker für den Akustik-Bass, bei kleineren Partys. Auch als Gesangsanlage mit einem kleinen Mischpult davor hatte sie sich schon bewährt.
Dazu hab ich allerdings eine Erweiterung eingebaut. Über einen Kippschalter kann ich die beiden internen Lautsprecher hintereinander an einen Ausgang des Verstärkerteils anschließen. Der andere Ausgang geht an eine neue zusätzliche mono Klinkenbuchse, wo ich einen weiteren externen passiven Lautsprecher anschließen kann.
Leider verzichtet die Box auf ein paar wichtige (billige) Features.
- Keine Klangregler, so ist sie oft sehr dumpf als Gesangsmonitor
- Kein Phantomspeisung für Mikros möglich
- Auch eine Phantomspeisung am Durchschleifausgang wird nicht weitergegeben
- Falls doch eine Phantomspeisung angelegt wird, spinnt die Box. Das ist fatal, wenn das nachfolgende Mischpult die Phantomspeisung nicht einzeln schalten kann.
- Ein kleiner Hochtöner würde gegen den dumpfen Klang im Gesangsmonitorbetrieb helfen.
Ich kann die Box, besonders nach den kleinen Umbauten empfehlen, klein, preiswert und kräftig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Prima Monitor - vom Sound her
26.09.2014
Vorab: Wir haben bei uns zwei dieser Monitore im Einsatz, einen schon seit vielen Jahren, den zweiten erst seit wenigen Wochen. Schon der Fakt, dass wir einen weiteren dieser Art gekauft haben, spricht ja für sich.

Vom Klang her kann ich wirklich nicht meckern, für unsere Zwecke (kleine Bands, 2xGit + 2xVoice) reicht es vollkommen aus. Der Bass kommt nicht voll überzeugend, aber wir wollen damit den Gesang für die Sänger verstärken und keine Kinofilme anschauen... Die normalen Gesangsfrequenzen kommen ganz klar und deutlich, perfekt für uns.

Das einzige Manko für mich ist die Verarbeitung: Bei einer Festinstallation sollte alles kein Problem sein, entsprechendes Zubehör liegt bei. Wir haben das Teil allerdings auf einem Stativ montiert, und das Zubehör dafür ist nicht sonderlich toll. Ich habe immer das Gefühl, dass der Monitor dort oben wackelt - auch wenn er insgesamt stabil steht und man keine Sorge haben muss, dass er umfällt: Da muss es doch eine bessere Möglichkeit geben?! Irgendwie sieht das aus wie selbst zusammengeflickt und nicht sonderlich professionell.

Vom Klang her aber auf jeden Fall eine gute Wahl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 118
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 24.06. und Freitag, 25.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

3
(3)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Jazz Bass MN Black

Fender Squier Affinity Jazz Bass MN Black; Jazz E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 38,1 mm (1,5"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius:…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

Kürzlich besucht
Zhiyun Smooth Q3 Gimbal

Zhiyun Smooth Q3 Gimbal; professioneller 3-Achsen-Stabilisator für Smartphones; integriertes Füll-Licht mit drei Helligkeitsstufen; Gestensteuerung und Smart Following zur automatisierten Verfolgung von Personen im Sichtfeld; Panorama-Modus mit "Magic Clone" Funktion; ZY Cami App für einfaches Streamen (RTMP); faltbar für kompakte Transportabmessungen;…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Libec TH-Z Camera Tripod

Libec TH-Z Camera Tripod; Stativsystem mit Neiger und Mittelspinne; verfügt über einen Videokopf (TH-Z H) mit DualHead System der sowohl für eine 75 mm Halbschale, als auch für Stative mit Flat Base verwendet werden kann; Videokopf kann auf Slidern, Skater…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.