Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Takamine P3FCN

8

Konzertgitarre mit Tonabnehmer

  • FXC Korpusform
  • massive Zederndecke
  • massiver Sapeleboden
  • Sapelezargen
  • Mahagonihals
  • Palisandergriffbrett
  • 21 Nickel Bünde
  • Dot Inlays
  • Knochensattel
  • Sattelbreite: 47,5 mm
  • Palisander Steg
  • Gold Mechaniken
  • CT4B II Preamp
  • Farbe: Natur
  • inkl. Koffer
Cutaway Ja
Decke Zeder, massiv
Boden und Zargen Sapele
Tonabnehmer Ja
Griffbrett Palisander
Sattelbreite in mm 47,50 mm
Mensur 650 mm
Farbe Natur
Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
Erhältlich seit September 2012
Artikelnummer 295067
€ 1.199
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
47 Verkaufsrang

6 Kundenbewertungen

L
Schönes Instrument
LazyAfternoon 27.09.2021
Habe eine preiswerte (im Wortsinn) Bühnengitarre für Bossanova und Samba Stücke gesucht und bin bei der P3FCN hängengeblieben.

Die Gitarre liegt super in der Hand einm hat ein sehr edles (mattes) Finish und spielt sich sehr angenehm. Saitenlage ist wie bei anderen klassischen Gitarren deutlich höher als auf einer E-Gitarre, ist aber kein Problem. Der akustische Klang ist ausgewogen, aber recht leise. Dafür ist das Instrument aber auch nicht gebaut, sondern dann doch eher für den verstärkten Einsatz. Dabei lässt sich der Piezotonabnehmer dann leider nicht ganz verleugnen, aber mit etwas EQ-Einsatz erreicht man einen schönen warmen Klang, der z.B. den Sound von Bossa Nova Stücken gut unterstreicht.

Im Vergleich zu einer Taylor Hybrid-Gitarre, ist der Hals dann doch ein bisschen breiter, was mir persönlich aber entgegenkommt.

Ich würde die P3FCN wieder kaufen, habe mich sehr schnell auf ihr zuhause gefühlt.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Die ideale Nylonstring für den Steelstring-Gitarristen
acoustic-gourmet 17.10.2018
Als Steelstringgitarrist in einer Akustik-Singer-Songwriter-Formation war ich auf der Suche nach einer Nylonstring, die den Sound meiner Martin- und Gibson-Acoustics ergänzt, mir aber keine größeren Umstellungsprobleme beim schnellen Instrumentenwechsel während des Konzerts bereitet. Man kennt das ja - mit dem "Halsproblem". Eben noch auf einem schlanken Martin-Hals zugange, muss man sich auf einer kräftigeren Nylonsaiter zurechtfinden. Die P3FCN von Takamine löst dieses Problem hervorragend. Für "richtige" Klassikgitarristen ist der Hals dieser Takamine sicherlich zu dünn, für stahlsaitengewohnte Akustikspieler indes genau richtig. Aber nicht nur dieser Umstand spricht für das Instrument. Der Sound ist klar, durchsetzungfähig und ziemlich laut, sprich prägnant. Die Gitarre ist hervorragend für perkussives Spiel geeignet und klingt auch über den Tonabnehmer abgenommen ausgezeichnet - gerade im Zusammenspiel mit Bass und Schlagzeug, ein wichtiges Pro. Auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen, alles blitzsauber und überdies richtig gut anzuschauen. Für den aufgerufenen Preis, der übrigens absolut in Ordnung geht, gibt es noch einen ansprechenden Formkoffer. Was mich vor diesem Hintergrund einzig wundert, dass dieses empfehlenswerte Instrument in der Rubrik "andere Akustikgitarren" "versteckt" ist und man als potenzieller Interessent eher zufällig auf diese Takamine stößt. Ansonsten: klare Kaufempfehlung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Très bonne guitare
Anonym 07.01.2017
Caractéristiques

+ Instrument de bonne facture,avec une bonne finition globalement.
+Très bonne finition et vernissage.
+ instrument léger.
+ Livré avec étui, plutôt joli d?ailleurs

Le jeu:

+ Sillet étroit (47,5) donnant un manche serré agréable, pour de l'électro acoustique nylon. Cet avantage permet un jeu autant en arpège qu en rythme/compas ou autre... (donc instrument très adaptable)
+ Le pan coupé permet un accès aux aiguë, de bonne tenue.
+ Lors des compas les toms basse et clairs sont bien restitués.
+ Touches agréables.

- pas de pickguard pour les coups d'ongles des "golpes" ou pour les jeux au médiator.
- Table d'harmonie un peu trop fine.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
a
Outstanding guitar
a__carvalho 16.05.2018
This is the most well-sounding guitar I have ever had. It is really well built and the sound is neat and clear. All the frequencies are well worked out and you can clearly distinguish each string clearly when playing chords. When it comes to classic style, it is also sounds very good. Some people complain about the width of the neck, but for me it fits just perfectly.

This guitar sounds good in both live and recording environments. If you are somewhere between a classical guitar and a pop/fingerstyle guitar, this is the must go.

It also comes with a solid and sturdy Takamine case.

Finally, so far no cons, only pros.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung