Superlux HD-668 B

Studio-Kopfhörer

  • ohrumschließend
  • halboffen
  • dynamisch
  • selbstjustierende Kopfband-Pads für guten Tragekomfort
  • Schalldruckpegel: 98 dB
  • Impedanz: 56 Ohm
  • Übertragungsbereich: 10 - 30.000 Hz
  • Belastbarkeit: 300 mW
  • abnehmbares Kabel
  • 1 m und 3 m Kabel mit 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Gewicht mit Kabel: 251 g
  • Gewicht ohne Kabel: 228 g
  • inkl. Adapter auf 6,3 mm Stereo-Klinke und Tasche

Weitere Infos

Bauweise Over-Ear
System Halboffen
Impedanz 56 Ohm
Frequenzgang 10 Hz – 30000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu % 8 sparen!
999 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
515 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Unglaublich gute Kopfhörer

Timar, 06.05.2010
Ich habe mir diese Kopfhörer für den heimischen Musikgenuss angeschafft, da ich den begeisterten Test bei headfonia.com gelesen habe. Ich bezweifelte zwar, dass die dort über den Kopfhörer verbreiteten Lobeshymnen der Realität entsprechen, doch da ich den guten Kundenservice von Thomann kenne, und es kein Problem ist, ein Produkt bei Nichtgefallen zurück zu schicken, freute ich mich besonders, als ich sah, dass die HD-668B hier zu diesem günstigen Preis erhältlich sind und ich sie ganz unbesorgt ausprobieren kann.
Nun, ich werde sie ganz sicher nicht zurückschicken - das wäre so ähnlich, wie einen Lottogewinn wieder zurückzugeben. Obwohl ich also den besagten Test gelesen hatte, hing mir dann bei dem ersten Probehören doch die Kinnlade ein wenig nach unten: die von diesen Kopfhörern gebotene Klangqualität hat nach den bisherigen Gesetzen des Marktes in diesem Preissegment nichts verloren. Sie spielen mühelos in einer Liga mit den 100EUR bis 200EUR teuren Modellen der großen Markenhersteller wie Sennheiser und AKG. Wie kann es möglich sein, fragt man sich da, derart phantastisch klingende Kopfhörer zu einem solchen Preis zu verkaufen? Antwort: Superlux ist eine taiwanesische Firma, die bisher Kopfhörer für bekannte Markenhersteller gefertigt hat und nun ihre eigenen Produkte auf den europäischen Markt bringt. Im Prinzip steckt also die selbe Technologie in den Kopfhörern wie in den teuren Markenmodellen, nur das Superlux diese hier direkt an den Endkunden verkauft.

Der Klang der HD-668B ist ausserordentlich linear und ähnelt darin mehr den Modellen von AKG und Beyerdynamic als den bassbetonten Sennheiser, lediglich eine leichte, aber unaufdringliche Betonung der Brillianzen um 8khz ist festzustellen. Wenn dieser Kopfhörer ein klangliches Manko hat, dann, dass auch der Bass relativ linear (d.h. ohne Anhebung) verläuft und daher, wenn man einen bassbetonten Sound gewohnt ist, ein wenig schwach erscheinen kann. Mir persönlich gefällt der natürliche und präzise Bass dieser Kopfhörer allerdings besser als die schwammig-überzeichneten Bässe vieler anderer Modelle, die ich bisher gehört habe. Im Ganzen hat erzeugt der Kopfhörer ein ausserordentlich "luftiges", räumlich differenziertes Klangbild, was neben der halboffenen Bauweise vor allem dem präzisen Hochtonbereich zu verdanken sein dürfte. Kurz gesagt, ich kann die eingangs erwähnten Lobeshymnen nur mitsingen!
Wenn sich vom Klang dieser Kopfhörer wohl niemals auf den Preis schließen ließe, so merkt man der Verarbeitung doch einen gewissen Unterschied zu den höherpreisigen Modellen an. Hier kommt ein eher "billig" anmutendes Plastik zum Einsatz, das zwar nicht besonders ästhetisch wirkt, aber auch keinen besonders unsoliden Eindruck macht (die Kopfhörer sind mit 220gr entsprechend leicht). Die übrige Verarbeitung des Kopfhöhrers ist zweckgemäß: die Kopfpolster lassen sich bequem einstellen, der Druck mit dem die Hörer aufsitzen ist recht hoch, was für einen festen Halt sorgt, beim längeren Tragen aber als unangenehm empfunden werden kann. Dies gilt besonders in Kombination mit den mitgelieferten Ohrpolstern aus Kunstleder, die schnell ein schwitziges Gefühl hinterlassen. Da es sich bei dem Design der HD-668B aber um eine AKG-Kopie handelt, ist es problemlos möglich, die Ohrpolster gegen die bei Thomann erhältlich AKG K-240 Velour-Ohrpolster auszutauschen, die allerdings beinahe so teuer sind wie die Kopfhörer selbst.

Begeistert war ich von der übrigen Ausstattung der Kopfhörer. Eine großartige und sehr praxisgerechte Idee sind die zwei abnehmbaren Kabel von 1 und 3 Meter Länge, die sich miteinander zu einem 4m-Kabel kombinieren lassen. Ein (wie alle Steckverbindungen vergoldeter) Adapter auf 6,3mm liegt ebenso bei, wie eine deutsche Anleitung und eine Tragetasche. Ein ergonomisches Problem, das ich mit den Kopfhörern hatte möchte ich allerdings nicht verschweigen: Ich habe recht große Ohrmuscheln und den Druck der Kopfhörer auf diese bald als relativ unangenehm empfunden. Dieses Problem konnte ich allerdings ganz einfach dadurch lösen, dass ich unter die hintere Seite der Ohrpolster einfach je ein halbes, zusammengerolltes Taschentuch gestopft und den Abstand damit auf ein bequemes Maß vergrößert habe.

Zum Schluss möchte ich noch den Tipp geben, diese Kopfhörer über einen Kopfhörerverstörker mit Crossfeed zu betreiben. Ein Crossfeed ist dazu da, das natürliche Hören in einem Raum zu simulieren und ermöglicht langes, ermüdungsfreies Hören mit Kopfhörern und einen überzeugenden Raumeindruck. Die HD-668B eignen sich aufgrund ihrer Linearität und leichten Höhenbetonung besonders gut für eine solche Schaltung, da diese den Klang etwas "wärmer" färbt. Wo andere, von vorneherein warm abgestimmte Kopfhörer leicht Qualität verlieren, spielen diese erst ihre wahre Stärke aus.

Ich zweifle daran, dass es jemals Kopfhörer mit besserem Preis-Leistungsverhältnis gegeben hat als diese. Super gemacht, Superlux!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung

Absolut empfehlenswert!!!

Torequint, 16.09.2016
Ich möchte hiermit meine Faszination über diese Kopfhörer mit allen teilen, die nicht zwangsläufig auf Upper-Statement setzen.

Was diese Kopfhörer rein technisch bieten, kommt bei anderen Herstellern schon gern 5-mal so teuer.
Was mich wundert, ist der in anderen Beurteilungen "gescholtene" Tragekomfort. Durch die beiden kleinen, nur leicht kopfberührenden Auflagepolster kommt bei mir das lästige Gefühl, mein Kopf sei eingezwängt, ich zwangsläufig schwitze und mittelfristig Kopfschmerzen bekomme, überhaupt nicht erst auf. Selbst nach stundenlangem Tragen, gab es dank genau dieser Bügellösung und der ausreichend großen, ohrumschließenden Polster weder "glühende" Ohren noch irgendeinen Druck auf dem Kopf. - Genau das, was mich sonst immer gestört hat, ist hier genial einfach gelöst.

Der Sound ist definitiv ausgewogen und schlicht bombastisch, so wie ich mir einen Köpfhörer vorstelle... und natürlich kann man darüber streiten. - meine Liebe schmälert jedenfalls nichts und mag Frage der Philosophie sein.

Frequenzganz, Klirrfaktor und Dynamik sind vergleichbar mit dem, was andere Hersteller, nur eben 5-mal so teuer, auch bieten. Mit Superlux lässt sich's nur nicht so leicht prahlen. Das ist eine Frage des Statements.

Durch die 2 mitgelieferten abnehmbaren 1- bzw. 3-Meter-, wohlgemerkt nicht Spiral-Kabel, fällt auch der lästige Zug weg, der mittelfristig doch auf den Nacken wirkt. Selbst das ist vorbildlich. Und auch wenn ich mir ein längeres 5-Meter-Miniklinken-Verlängerungskabel kaufen will, bleibt das meine Wahl und lässt sich problemlos einsetzen. Da kann sich manch anderer ein Beispiel dran nehmen.

Der mitgelieferte Mini- auf Klinken-Adapter ermöglicht, je nach Einsatz, den Anschluss an Multimedia-Devices, Headphone-Amp, Funkempfänger oder Mischpult.

Durch die halboffene Bauweise schließt sich die Anwendung als Monitor-Kopfhörer bei Gesangsaufnahmen im Studio leider aus, sonst hätte man hier die eierlegende Wollmilchsau.

P.S.: Der mitgelieferte Beutel zum Verstauen von Kopfhörer und Kabeln ist ausreichend, macht aber nicht besonders viel her. Das hat meine Freude am Auspacken und Aufsetzen aber nie wirklich gestört...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Versandkostenfrei ab € 99
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio - ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro Marshall DSL1CR
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
€ 99
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
€ 119
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
€ 990
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
€ 144
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
€ 185
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
€ 68
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
€ 498
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
€ 699
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
€ 99
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
€ 745
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
€ 49
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
€ 339
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.