Schecter USA Custom Solo II BB

5

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • weißes Korpusbinding
  • weißes Griffbrettbinding
  • 22 X-Jumbo Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Griffbrettradius: 12"-16"
  • Tonabnehmer: 1 Schecter USA Pasadena (Hals) und 1 Schecter USA Pasadena Plus (Steg) Humbucker
  • 3-Wege Schalter
  • Schecter Locking Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Black Burst
Erhältlich seit März 2019
Artikelnummer 461209
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
€ 1.090
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

5 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

S
Qualitätskontrolle - Fehlanzeige
Scale_10 04.01.2021
Die Schecter Solo-II Custom wird in vielen Rezensionen sehr gut bewertet.
Meine kam mit einigen Mängeln:
1) Lackfehler am Mahagoni-Korpus - auf dessen Wange (ungünstiger Weise die obere) hat sich schwarzer Sprühnebel vom Lackieren der Ahorn-Decke verirrt bevor der Korpus dann mit Klarlack lackiert wurde. Kein funktionaler Mangel, aber auch nicht schön.
2) der Hals-Pickup wurde offensichtlich mit ungeeignetem Werkzeug montiert. Eine der Kreuzschlitzschrauben ist so scharfkantig, dass man sich mühelos die Finger aufschneiden kann.
3) der vordere Gurt-Knopf ist schräg in den Korpus geschraubt, der unterlegte Filz-Dämpfer ist einseitig gequetscht
4) der rückseitige Deckel für den 3-Wege-Schalter sitzt schief im Korpus
5) die Gitarre kam mit derart hoch eingestellter Brücke, dass mein kleiner Finger zwischen Hals und Saiten passte

Klar stört keiner dieser Mängel (nach Einstellen von Hals und Brücke) die Bespielbarkeit der wirklich hervorragend klingenden Gitarre - und doch stört es die Freude über dieses Instrument, denn der Lackfehler lässt sich im Gegensatz zu den Kleinigkeiten nicht so einfach beseitigen. Zusätzlich ist meine Solo-II nicht sonderlich stimmstabil. Die Ursache habe ich noch nicht herausgefunden.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Sehr zufrieden
SWH 29.09.2019
Eigentlich bin ich rundum zufrieden mit der Gitarre.

Sie spielt sich wunderbar und hat einen sehr guten Klang. Dank der Locking-Mechaniken verstimmt sie nicht so leicht. Das erste Mal habe ich die Gitarre gleich mehrere Stunden gespielt und wollte gar nicht aufhören.

Das einzige was ich ankreiden kann ist das der tone knob für meinen Geschmack etwas zu lose ist und zu leicht verstellt werden kann.

Würde lieber viereinhalb Sterne als "nur" vier vergeben aber naja, geht leider nicht :)
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
K
Great all-around guitar
Kon.Kokk. 13.12.2019
It has been around 10 months since I got this guitar.

The guitar feels more expensive that it actually is.
Plays great and it is a really value-for-money option.
It combines the modern and the classic in a really neat way.

I was planning to change the pickups to an active set but as soon as I listened to the stock set, I decided to keep them for now, as I was really impressed with the clarity and the wide range of tones you can get.

Build quality is great, as confirmed by my guitar-tech.
The nut was perfect, the neck was straight as an arrow and fretwork was top notch.

Playability was good out of the box too. Only issue (personal), the action was too low and string tension needed a bit of tightening.

The looks are amazing!

A solid buy for any kind of guitarist who needs an all-around instrument.
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
'This' close to a five star guitar.
Mika.T 23.03.2021
First, the good. This is clearly a great sounding, great playing, and great looking guitar. The worksmanship on the body and the neck is amazing, and the guitar is loaded with features (nice binding, locking tuners, coil split, etc), all of which contribute to great playability and sound. The fade and the flame maple underneath looks amazing, and even the unstained back and sides look great. The tone is everything you expect from a heavy single-cut model - deep and full, yet pleasantly bright - particularly when using the coil split (which more humbucker equipped guitars should have, and for me was a major deciding factor in my purchase).

As for the bad? In a word, finishing. My guitar came with a number of flaws - all to some extent fixable at home - but nevertheless flaws that I would not expect on a high quality guitar. Most of these were minor - loose screws, nut slots cut too high, switch plate holes drilled poorly, but some were not. The biggest issue was intermittent cut-out of the bridge pickup selector switch. This was fixable - for me - but were I a first time guitar buyer or otherwise not inclined to do my own troubleshooting it would've been a huge pain.

Would I buy this guitar again? In a heartbeat, yes - but I'd be happier doing so were these minor quality control issues fixed. In short, Schecter makes a five star guitar (seriously, the quality of the parts that count is top-notch) but hides it beneath some lacklustre finishing.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube