Roland RD-2000

18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Licht und Schatten
Frank5150, 28.06.2019
Die Verarbeitung ist sehr gut, fühlt sich auch alles hochwertig an. Die Piano- und E-Piano-Sounds gefallen mir sehr gut. Enttäuscht war ich zuerst von der Synth- und der Organ-Sektion. Hier ist es absolut ratsam, die entsprechenden Sound-Boards von Axial-Seite herunterzuladen und zu installieren (RD-EXP05 und 06). Dadurch erhält man in den entsprechenden Kategorien einen deutlichen Klanggewinn. Warum Roland dies nicht ab Werk gemacht hat...

Anstrengend und nicht wirklich umfangreich ist die deutsche Gebrauchsanweisung. Hier sollte man auf die Youtube-Videos von Ed Diaz zurückgreifen. Einige Bedienungspunkte sind trotzdem nicht wirklich nachvollziehbar.

Die Tastatur gefällt mir persönlich sehr gut. Allerdings wäre Aftertouch sehr nützlich gewesen. Man kann natürlich sagen, dass es ja ein Stage-Piano ist und man für Klavier kein Aftertouch benötigt. Aber das RD 2000 wird ja auch als Controller beworben. Auch ein Arpeggiator wäre schön, dann hätte man Live wirklich alles mit einem Gerät abgedeckt. Leider gibt?s auch keine Song-basierenden Presets, was das Leben für Cover-Mucker deutlich erleichtern würde (Ausgenommen Jump for Keys...). Wer hier also mehr möchte, muss zu einem Zusatzgerät greifen. Einige Features wie die eingebaute Soundkarte sind im Zusammenspiel mit meinem Mac-Book und Mainstage hervorragend. Für "normale" Piano-Anwendungen ist das RD-2000 (abgesehen von der Bedienung) hervorragend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Stagepiano
SuperGail, 08.01.2019
Ich besitze das RD-700 NX und nun haben wir für unsere Gemeinde ein RD-2000 angeschafft. Dort ist es wöchentlich im Einsatz.

Die Möglichkeit alle 8 Fader mit den internen Sounds zu belegen ist ein deutliches Kaufargument gegen über dem FP-90. Weiche Übergänge mit Pads können ineinander gefadet werden. Die Piano und E-Piano Sounds sind gegenüber meinem RD-700 GX ein echt großer Schritt nach vorn. Leider sind nicht alle Effekte für alle 8 Sounds einstellbar, aber die Möglichkeit die Keyrange individuell einzustellen ist ein echt interessantes Feature.
Leider hatten wir ein Montagsgerät, so dass ein Ton einmal pro halber Stunde zweifach angeschlagen wurde. Da setze ich jedoch auf den Roland-Support.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das fast perfekte Stagepiano...
CMBK, 09.03.2018
Seit fast vier Wochen habe ich das Roland RD-2000 Stagepiano nun und kann eine erste Beurteilung abgeben.

Ich habe das Stagepiano hauptsächlich als All-In-One-Eingabegerät (interne und externe Sounderzeugung) für meine DAW gekauft. Nebenbei nutze ich das "Klavier" auch um zur Entspannung zu spielen. Wichtig sind mir die Klaviatur (Mechanik und Elektronik) mit den "vollen" 88 Tasten und ein sauberer Klavierklang.

Die Klaviatur ist sehr gelungen, spielt sich sehr angenehm (Druckpunkt und Dynamik-Umsetzung) und sieht dabei mit den seitlichen Holzapplikationen auch noch anständig aus. Mag sein, daß das Kawai MP11 SE eine bessere Tastatur hat - im Vergleich gefällt mir persönlich die des Roland RD-2000 besser. Einen kleinen Nachteil hat diese Klaviatur jedoch, die Mechanik ist relativ laut.

Die Features und Optionen des Geräts sind wirklich sehr gut gelungen. Sowohl im Umfang der "mitgelieferten" Sounds als auch mit dem internen "Sound-Designer". "Layern", regeln, speichern, alles sehr ansprechend. Hierbei wurde die Handhabbarkeit und Einfachheit stets in den Vordergrund gestellt, so daß nur wenige Funktionen den Griff zur Bedienungsanleitung (oder Youtube) erfordern.

Der, für mich persönlich, große Nachteil dieses Geräts ist die qualitativ minderwertige Erzeugung von Piano-Sounds. Zunächst war ich sehr positiv von der V-Piano Klangerzeugung überrascht. Grandios und viel lebendiger als die SuperNATURAL-Samples. Jedoch machte sich schnell Ernüchterung breit. Gerade bei Dissonanzen werden die Obertöne ganz fies mit pulsierenden, fast zwitschernden Klängen begleitet (Hierbei weiss ich natürlich nicht, ob mein Gerät defekt ist oder dieses "by-design" alle Geräte betrifft). Das ist sehr schade.

Insgesamt, für den günstigen Preis, ein extrem gutes Gerät.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Roland RD-2000

€ 1.955
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Video
Roland RD-2000
2:18
Roland RD-2000
Rank #25 in Stage Pianos
Video
Roland RD-2000
4:04
Roland RD-2000
Rank #25 in Stage Pianos
 
 
 
 
 
Testfazit:
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Stanmore BT II Black

Stanmore BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 50 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, RCA, Regler für Volumen Bass und...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen

Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen; 4-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.