Roland Micro Cube GX RD

72 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Was für ein feines Teil
WernerA, 01.09.2014
Selten habe ich mit einem Neukauf eines Geräten so viel Spaß gehabt wie mit diesem kleinen Roland. Was hier aus 3 Watt herauskommt, sorgt regelmäßig für offene Münder.
Die Sounds sind gut und durchsetzungsstark im Rahmen der Möglichkeiten dieses Zwergs. Die Effekte sind brauchbar bis gut und auf jeden Fall eine Aufwertung. Die Kombieinstellung von mehreren Effekten mit einem Poti ist gewöhnungsbedürftig, aber es tut, was es soll. Viele Einstellmöglichkeiten hat man hier nicht, aber in den meisten Fällen würde man den Effekt ohnehin so einstellen, wie es hier vorgegeben wird.
Wichtiger sind die Amp-Simulationen und die Möglichkeit, Gain, Volume und Tone einzustellen. So bekommt man alle gängigen Sounds von Clean über angecrunchte Bluessounds bis zum fetten Metallbrett abgedeckt, sehr cool. Sogar eine Akustiksimulation ist mit dabei, allerdings deutlich leiser als die anderen Simulationen. Aber auch hier reicht die Lautstärke für eine Lagerfeuersession locker aus.
Der erste Satz Batterien hält nun schon über 10 Stunden, und im Batteriebetrieb ist der Amp nicht hörbar leiser als mit Netzadapter.
Da kommen wir dann auch zur einzigen Kritik, die ich anzumerken habe: ein Fach für den Netzadapter wäre ein schickes Feature, ebenso wie eine Ladefunktion für Akkus. Beides kann man verschmerzen, aber schick wär's doch. Und warum muss das rote Gerät 9,- Euro teurer als das schwarze sein? (Stand Sptember 2014)

Insgesamt ein Kauf, den ich jederzeit wieder tätigen würde, auch wieder in rot.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Süß...
KlausS, 27.01.2017
super klein und leicht (2.7kg) batteriebetrieb möglich..,
für sämtliche "Modellings" steht ein eigener Speicherplatz zur Verfügung. Klasse! Vor allem die cleanen Sounds überzeugen, bloß laut geht nicht, klar wie auch.., aber zum üben und für kleine Lagerfeuersessions oder im Garten
geht das schon. Und für mehr ist der auch nicht gebaut,
ich konnte einen für 89EUR ergattern, das ist auf jeden Fall ein hoher Gegenwert, falls er nicht nach der Garantie seinen Geist aufgibt..., warum gibt es für die Bauart eigentlich keine Stereoversion?? könnte viel besser kommen als der cube street...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kompakter Übungsamp@home
cb1965, 04.01.2014
Unser Sohn steigt gerade von akustischer auf E-Gitarre um. Beim Städtebesuch in London war er von dem Roland Street Cube RD (rot) eines Straßenmusikers sehr angetan.

Aufgrund von Budget und Wohnungsgröße sind wir beim micro cube rd gelandet. Damit konnte er auch in Wohnzimmern mit ca. 30-40 m² gut spielen, wobei die Regler dabei weit vom Voll-Anschlag entfernt waren, was wir angesichts der Größe des Würfels als sehr respektabel beurteilen.

Da wir mit E-... erst beginnen, empfinden wir die Amp-Modellings (u.a. auch Marshall) als angenehme Erfahrung. Wer das nicht braucht, wird vielleicht auch bei noch günstigeren Verstärkern fündig.

Angenehm auch der Lieferumfang mit passendem Netzgerät. Beim iphone-Hören ist der Klang angenehm/neutral, und der micro-cube wird auch gern dazu verwendet.

Das eingebaute Stimmgerät ist nur zielführend, wenn die Saiten schon dicht an der richtigen Stimmung liegen, sonst haben zwei Saiten schon mal denselben Ton (deswegen bei Features "nur" 4 Sterne).

Wir haben den Kauf absout nicht bereut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Roland Micro Cube GX RD

€ 115
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.