Roland Blues Cube Stage

E-Gitarrencombo

  • Leistung: 60 W
  • Bestückung: 1 x 12" Lautsprecher
  • Open Back Konstruktion
  • Tube Logic Design
  • 2 Kanäle
  • 4-fach Power Control: 0,5 W, 15 W, 45 W, max.
  • Hi- und Low-Instrumenteneingang
  • Dual-Tone-Mode zum Überblenden beider Kanäle
  • Mastervolumeregler
  • 3-Band EQ
  • Boost und Tone Schalter für jedem Kanal
  • USB-Ausgang für direktes Recording
  • Fußschalteranschluss zum Umschalten der Kanäle
  • eingebauter Reverb
  • Abmessungen (B x T x H): 513 x 244 x 465 mm
  • Gewicht: 14 kg
  • passender Fußschalter: Art.173531 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Cover: Art. 438077 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Blues Line
  • Rock
  • Rock Line
  • Progressive
  • Progressive Line
  • Country
  • Country Line
  • Hazey
  • Hazey Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 60 W
Lautsprecher Bestückung 1x 12"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Nein
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland Blues Cube Stage
33% kauften genau dieses Produkt
Roland Blues Cube Stage
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 615 In den Warenkorb
Roland Blues Cube Artist
12% kauften Roland Blues Cube Artist € 849
DV Mark Little Jazz
7% kauften DV Mark Little Jazz € 348
Blackstar FLY 3 Mini Amp BK
6% kauften Blackstar FLY 3 Mini Amp BK € 59
Roland JC-40
6% kauften Roland JC-40 € 612
Unsere beliebtesten Combos mit Transistorverstärker
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Leichtgewicht mit Vintage-Sound
Bernhard aus T., 06.11.2017
Wer wie ich in die Jahre gekommen ist und das Schleppen von 20-30kg schweren Röhrenamps satt hat, für die/den könnte die Roland Blues Cube Familie eine echte Alternative sein. Ich bin auf Empfehlung der Thomann-Experten beim Blues Cube Stage gelandet, der genügend Headroom und Power für kleinere und mittelgroße Räume hat. Für größere Acts geht es ohnehin über die PA. Ich war sofort vom Soundspektrum des auch für rückengeschädigte gut tragbaren Amps überzeugt. Für mich sind insbesondere jazzige Cleansounds wichtig und die liefert der BC praktisch identisch zu einem guten Vintage Röhren- Amp. Ich behaupte, wenn überhaupt, so ist ein Unterschied nur im Direktvergleich wahrnehmbar. Im Livebetrieb wird das kaum jemand raushören. Die Bedienbarkeit ist einfach und intuitiv. Die zwei getrennt regelbaren Kanäle bieten ein breites Spektrum an Sounds. Als zusätzliches Schmankerl können beide Kanäle simultan im Dual-Mode betrieben werden. Für einen Solidstate Amp sicher kein Schnäppchen, aber man bekommt schöne Vintage-Sounds und eine solide Verarbeitung für das Geld. Als Mankos (daher der Punktabzug bei den Features) bemängle ich das Fehlen einer passenden Schutzhülle (sollte bei dem Preis schon drin sein) und dass man passende Fußschalter für relativ teures Geld bei Boss nachkaufen muss. Das Fehlen des Effekteinschleifwegs (den es beim Artist gibt), stört mich persönlich nicht, da ich mit dem guten klingenden Reverb des Amps ausreichend bedient bin. Fazit: Die guten alten Röhrenamps haben zwar nicht ausgedient, aber ernsthafte Konkurrenz bekommen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sustain Cube
JK aus ER, 31.08.2016
Ich bin über den Blues Cube Hot zum Cube Stage gekommen. Beim Hot empfand ich den Clean-Bereich etwas mager. Der Stage hat hier etwas mehr Reserven. Die Bässe setzen sich sehr schön durch und der Ton bleibt warm und lebendig. Der Stage lässt sich auch besser und differenzierter in die Übersteuerung fahren. Die Kombination von Clean und Crunch im Dual Tone Mode gefällt mir sehr gut und man kann den Stage richtig zum Singen bringen.
Insgesamt finde ich die Verarbeitung dem Preis nicht ganz angemessen, daher hier ein Punkt Abzug. Die Front war nicht bündig eingebaut, der Amp wurde aber anstandslos umgetauscht. Thomann-Service eben. Thumbs up!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 565 verfügbar
€ 615
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Video
Roland Blues Cube Stage
1:57
Roland Blues Cube Stage
Rank #57 in Combos mit Transistorverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

(1)
Kürzlich besucht
Moog Subsequent 25

Moog Subsequent 25; Analoger Synthesizer; 25-Tasten halbgewichtet und anschlagsdynamisch; Mono- und Duo-Paraphonic-Mode; zwei Oszillatoren mit Sync und Pulsbreitenmodulation; Square Sub-Oszillator; Rauschgenerator; Ladder Filter (Steilheit 6/12/18/24 dB per Oktave); zwei DAHDSR-Hüllkurven; LFO mit verschiedenen Schwingungsformen; analoger Multidrive am Filterausgang; Preset-Manager für...

Kürzlich besucht
Walrus Audio MAKO D1

Walrus Audio MAKO D1; Effektpedal; Digitales Stereo Delay Pedal; Für Live- und Studioanwendungen; Stereoeingang und Stereoausgang; 5 Delay-Programme: Digital, Mod, Vintage, Dual, Reverse; "Digital": transparentes Delay z.B. für Rhythmusgitarre; "Mod": zufällige Tonhöhenmodulation des Echos für unkonventionelle Sounds; "Vintage": inspiriert von...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.