Rode Complete Studio Kit

Recording-Set

  • beinhaltet AI-1 Audiointerface, NT1 Mikrofon, SMR Spinne, XLR Mikrofonkabel und Software Ableton Live Lite

AI-1 Audiointerface:

  • USB 2.0 Audiointerface
  • 24-Bit / 96 kHz
  • Gain-Regler mit Signal-LED
  • schaltbares Direkt-Monitoring des Aufnahmesignals
  • +48 V Phantomspeisung zuschaltbar
  • Mikrofon-/Instrument-Comboeingang XLR/Klinke 6,3 mm
  • Line-Ausgänge 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • Stereo Kopfhöreranschluss 6,3 mm Klinke
  • USB-C
  • Stromversorgung über USB
  • Abmessungen: 124 x 100 x 38 mm
  • Gewicht: 560 g
  • inkl. USB-C/A-Kabel

NT1 Großmembran-Kondensatormikrofon:

  • goldbedampfte 1"-Kapsel, in Miniatur-Lyre von Rycote gelagert
  • schwarzes Metallgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug
  • extrem geringes Eigenrauschen (4,5 dBA)
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 - 20000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 100 Ohm
  • Empfindlichkeit: 35,0 mV/Pa
  • Ersatzgeräuschpegel: 4,5 dBA (gemäß IEC651), Max
  • Ausgangspegel: +8,0 dBu (1 kHz, 1% THD, 1 kOhm Last)
  • Dynamikbereich: 128 dB
  • Grenzschalldruckpegel: 132 dB
  • Signal-Rausch-Abstand: 90 dBA (gemäß IEC651)
  • benötigt Phantomspeisung 24 V / 48 V
  • Anschluss: XLR dreipolig
  • Abmessungen (Ø x L): 50 x 190 mm
  • Gewicht: 395 g
  • inkl. Spezialspinne SMR mit Doppel-Lyre von Rycote, steckbarem Metall-Popschutz und Staubschutzbeutel
  • hergestellt in Australien
  • 10 Jahre Garantie für registrierte Anwender (Sondergarantie zwischen Hersteller und Käufer)

Weitere Infos

Recording / Playback Kanäle 1x2
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Anzahl der Line Eingänge 1
Anzahl der Instrumenten Eingänge 0
Anzahl der Line Ausgänge 2
Kopfhöreranschlüsse 1
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 0
ADAT Anschlüsse 0
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 96 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 2.0
Breite in mm 124 mm
Tiefe in mm 100 mm
Höhe in mm 38 mm

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rode Complete Studio Kit
29% kauften genau dieses Produkt
Rode Complete Studio Kit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 299 In den Warenkorb
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen
10% kauften Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen € 144
Focusrite Scarlett Solo 3rd Gen
9% kauften Focusrite Scarlett Solo 3rd Gen € 98
Behringer U-Phoria UMC204HD
7% kauften Behringer U-Phoria UMC204HD € 88
Behringer U-Phoria UM2
6% kauften Behringer U-Phoria UM2 € 33
Unsere beliebtesten USB Audiointerfaces
16 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Ein sehr gutes Mikrofon
Lil Drippie, 27.01.2020
Das Mikrofon ist erste Sahne, der Sound ist einfach nur Hammer und die verarbeitung des Mikrofons ist einfach nur exzellent. Das Mikrofon ist sehr einsteigerfreundlich und mit dem complete Studio Kit muss man das Mikrofon nur anschließen und schon kann man loslegen.
Im großen und ganzen bin ich mehr als positiv überrascht und ich kann das Mikrofon jeden von ganzem Herzen empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Tolles Set!
M417, 18.07.2020
Ich als Audio Laie suchte nach einem Set für meine Ansprüche: Discord, Spiel, Sprach-/Geräuschaufnahmen für Spielentwicklung. Ich habe mich für genau diesen Set entschieden, alles ist in einem Karton zusammen mit Spinne, Kabel und noch ein Pop-Filter!

Das Equipment ist hochwertig verarbeitet, das Interface und Mikrofon sind mit Metallgehäusen ausgestattet, trotzdem würde man nicht unbedingt die Dinger runterfallen lassen wollen.

Die Besonderheit des Mikrofons ist dass es "flach" aufnimmt. Neutral, ohne "Färbung" und Verfälschung. Himmlisch!

Das Interface ist wiederum so eine Sache. Wer unbedingt 192.000 Khz 32 Bit braucht, kann es ersetzen oder nur das Mikrofon alleine und ein anderes Interface seperat kaufen. Sonst ist es mit 96.000Khz 24 Bit wirklich völlig ausreichend.

Ich hoffe wenigstens dass das Mikrofon mich für die nächsten Jahre begleiten wird, vielleicht so lange sodass ich es sogar vererben kann.

Fazit:
Für das gehobene/mittlere Budget ein unschlagbares Kombo. Klar zu empfehlen wer möglichst auf unverfälschte Aufnahmen setzt oder nach einem Rundum-Sorglos-Paket sucht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Sehr gutes Mic im Set
Granyala, 21.05.2019
Ich nutze dieses Set für private Aufnahmen meines Flötenspiels, hauptsächlich zu diagnostischen Zwecken, da die Wahrnehmung beim spielen eine ganz andere ist als wenn man sich selbst nur hört.

Mic und Interface sind gebaut wie ein Panzer, Verarbeitung ist erstklassig, da gibt es nicht was einem Sorge bereitet das die guten Stücke bald den Dienst einstellen würden.

Aufnahmequalität ist der super, ich kann kein Rauschen o.ä. wahrnehmen. Natürlich ist es eine Wissenschaft für sich eine gute Aufnahme eines akustischen Intruments zu erzielen, als Laie tut man sich damit am Anfang schwer, vor allem wenn man in einem kleinen zugestopften Raum aufnimmt. Diese Arbeit nimmt einem die Hardware natürlich nicht ab.

Das Audiointerface hat einen weitestgehend neutralen Klang, evtl. eine ganz leichte Betonung der Höhen. Rode warnt vor dem Lautstärkeregler: nicht ohne Grund, wie ich feststellen musste, der kleine Giftzwerg hat recht viel Power.

Alles zusammen genommen bekommt man hier gute Hardware für ein bescheidenes Budget, die der eigenen Kreativität nicht im Weg steht. Das es eine DAW Software obendrein gibt ist ein weiterer Pluspunkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Ein gutes und günstiges Gesamtpaket
S.Merk, 13.02.2019
Aktuell verwende ich ein Lewitt LCT-450 Authentica, zuvor allerdings ein Rode NT2-A. Dies gefiel mir klanglich nicht und machte in meiner ISOVOX technische Probleme und die SM6 ist auch etwas groß. In Verbindung mit einigen Produkten wurde ich neugierig, was eigentlich das NT1 leisten würde, besonders aufgrund der Klangvergleiche im Netz. Das NT2-A ist wie das NT1-A klanglich aufgeblasen, was mir bei meiner Stimme überhaupt nicht gefällt. Sibilanten und der untere Präsenzbereich wirken mir zu überbetont, was vielen jedoch gefällt. Vermutlich deshalb, weil man quasi eine klangliche Vorlage bekommt, die man nicht nacharbeiten braucht. Ich würde behaupten, dass sich diese Mikros im Mix nur schwer durchsätzen können und weiß von meinem NT2-A, dass Verbiegungen im Klangcharakter nie wirklich positiv enden.

Soweit die Vorgeschichte, denn das NT1 passt so gar nicht in obiges Schema. Zwar gibt es auch hier eine Betonung im Präsenzbereich, die Instrumente im Direktvergleich zum NT1000 nicht ganz so plastisch abbilden, das ist aber eher eine Geschmacksfrage. Denn im Vergleich zum ebenfalls recht linearen LCT-450 klingt das NT1 erstaunlich ähnlich und sogar das geringere Eigenrauschen wirkt sich positiv aus. Beim gleichen Pegel am AI-1 und RODECaster Pro wirkt das NT1 im Vergleich ebenso laut, dafür aber ruhiger und im Hochtonbereich jedoch etwas weniger auflösend, was für Sprachaufnahmen nicht relevant ist. Dennoch ist die Signatur sehr in Richtung ausgewogen und ich würde behaupten, das Upgrade vom NT1-A lohnbt sich deutlich.

Die Spinne mit der Rycote-Aufhängung empfinde ich hingegen als etwas fragil, macht aber einen guten Job. Das gilt auch für den Metallpoppschutz, der nicht ganz so weit raussteht, wie der Gewebepoppschutz der SM6, aber sind wir ehrlich: Plastik statt Metall und dass sie ebenso wertig sei, wie in manchen Tests beschrieben, kann ich so nicht bestätigen. Teurer ist sie, allerdings sind die Kunststoffteile gesteckt und in meinem Fall fiel auch schon was ab. Haltbarer als die Litzenaufhängung? Tja, dafür würde sich vermutlich der Kunststoff bei dauerhafter UV2-Bestrahlung mit der Zeit auflösen. Nicht falsch verstehen, die Konstruktion auch mit Kabelführung ist in Teilen besser, durch den Kunststoff ist sie auch leichter und erfüllt ihren Zweck. Wertig ist aber anders, gemessen am Preis ist das Gebotene jedoch absolut okay.

Ich hätte das NT1 auch als Kit kaufen können, jedoch ist dieses Set preislich attraktiver. Das Audio-Interface AI-1 ist zwar nichts wirklich Besonderes, weil keine ASIO-Treiber, dafür aber in den meisten Fällen ausreichend und Class compliant ist es außerdem. Der Dynamikbereich ist für Sprachaufnahmen mehr als ausreichend und das an ein Apple TV wirkende Aluminiumgehäuse ist extrem solide. Vergleicht man die aktuellen Preise, NT1 Kit für rund 235 Euro, bekommt man für rund 50 Euro mehr ein Audio-Interface mit hochwertigem XLR-Kabel, wobei das AI-1 mit 129 Euro einzeln betrachtet nicht günstig ist, zumindest gemessen an der Leistung. Im Paket ist es jedoch super und es schadet nichts, wenn man als Ersatz ein Interface in der Ecke liegen hat. Zudem auch das NT1 klanglich sehr gut an diesem spielt und besser ist, als sich ein USB-Mikrofon mit den typischen Einschränkungen zuzulegen. Von daher eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Rode Complete Studio Kit
(16)
Rode Complete Studio Kit
Zum Produkt
€ 299

Rode Complete Studio Kit; beinhaltet AI-1 Audiointerface, NT1 Mikrofon, SMR Spinne und XLR Mikrofonkabel; Features AI-1: USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 96 kHz; Gain-Regler mit Signal-LED;...

  • Recording / Playback Kanäle: 1x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 1
  • Anzahl der Line Eingänge: 1
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 124 mm
  • Tiefe in mm: 100 mm
  • Höhe in mm: 38 mm
  • Lieferumfang: 560g
  • Null Latency Monitoring: Ja
Rode Rodecaster Pro
(55)
Rode Rodecaster Pro
Zum Produkt
€ 533

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger...

  • Recording / Playback Kanäle: 12x2
  • Anzahl der Spuren: 8
  • Anzahl gleichzeitig aufnehmbarer Spuren: 2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 4
  • Effekte: Ja
  • Anzahl der Line Eingänge: 2
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Speichermedium: Micro SD Card
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Phantomspeisung: Ja
  • XLR-Anschlüsse: 4
  • Kopfhöreranschlüsse: 4
  • Klinken-Anschlüsse: 1
  • Cinch Anschlüsse: Nein
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • USB Anschluss: Ja
  • Digitale Anschlüsse: USB
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Sonstige Anschlüsse: keine
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • Kopfhöreranschluss: Ja
  • Sonderausstattung: Bluetooth
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 48 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Nein
  • Inkl. Netzteil: Ja
  • USB Version: USB C
  • Breite in mm: 350 mm
  • Tiefe in mm: 275 mm
  • Höhe in mm: 82 mm
  • Lieferumfang: Netzteil
  • Null Latency Monitoring: Ja
Rode AI-1
(19)
Rode AI-1
Zum Produkt
€ 120

Rode AI-1; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 96 kHz; Gain-Regler mit Signal-LED; schaltbares Direkt-Monitoring des Aufnahmesignals; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; Anschlüsse: 1x...

  • Recording / Playback Kanäle: 1x2
  • Anzahl der Mikrofoneingänge: 1
  • Anzahl der Line Eingänge: 1
  • Anzahl der Instrumenten Eingänge : 0
  • Anzahl der Line Ausgänge: 2
  • Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Phantomspeisung: Ja
  • S/PDIF Anschlüsse: 0
  • ADAT Anschlüsse: 0
  • AES/EBU Anschlüsse: 0
  • MADI Anschlüsse: 0
  • Ethernet: 0
  • Sonstige Schnittstellen: Keine
  • MIDI Schnittstelle: Nein
  • Word Clock: Nein
  • Maximale Abtastrate in kHz: 96 kHz
  • Maximale Auflösung in bit: 24 bit
  • USB Bus-Powered: Ja
  • Inkl. Netzteil: Nein
  • USB Version: 2.0
  • Breite in mm: 124 mm
  • Tiefe in mm: 100 mm
  • Höhe in mm: 38 mm
  • Lieferumfang: 560g
  • Null Latency Monitoring: Ja
B-Stock ab € 277 verfügbar
€ 299
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-Special TV Yellow

Harley Benton SC-Special TV Yellow, Vintage Serie; Single-Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard SC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C; Einlagen: Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur: 628 mm (24,75");...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.