2-Wege Fullrange-Aktivlautsprecher

  • 2.000 W Class D Verstärker-Modul
  • Bestückung: 8" Tieftöner und 1,4" Titan-Kompressionstreiber
  • Abstrahlcharakteristik: 105° achsensymmetrisch
  • 45 x 25,4 mm Multifunktions-Display / 2 Auswahltasten
  • Presets/EQ-Voreinstellungen: Dance/Bodenmonitor/Gesang/Akustikgitarre/ Bassgitarre/Hand-Mikrofon/Headset-Mikrofon etc.
  • Scenes speicher- und abrufbar: User-EQ/Delay/Crossover und Eingangswahl
  • Hochleistungs-DSP, korrigiert nichtlineare Verzerrungen
  • Frequenzbereich (-10 dB): 55 - 20000 Hz
  • Maximalpegel (@1m): 128 dB
  • Kanal A Eingang: 1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse
  • Mic/Line Eingang (umschaltbar)
  • Gainregler
  • Signal-LED Kanal A Ausgang: 1 x XL
  • RKanal B Eingang: 1 x XLR/Klinke Kombi-Buchse und Hi-Z/Line Eingang (umschaltbar)
  • Gainregler
  • Signal-LED Kanal B Ausgang:1 x XLR
  • Kanal C Eingang: 1 x 3,5 mm Stereo-Klinke
  • Gainregler
  • Signal-LED
  • Drei-Kanal Mixer: Mix-Out Ausgang (Post Gain):1 x XLR
  • Monitorschräge 55°: auch als Bodenmonitor einsetzbar
  • 35-mm-Hochständerbuchsen mit 0° oder -7,5° Ausrichtung
  • Lautsprechergitter aus pulverbeschichtetem Stahl
  • leichtes Gehäuse aus hochfestem ABS/ergonomische Griffe
  • 2 Montagepunkte M10 mit integrierter PullBack-Öse
  • V-LOCK-Netzkabel mit Rastsperre für sicheren Betrieb (C13/Schuko)
  • geringe Stromaufnahme: mehrere K.2-Serie Lautsprecher können an einer 10A/230V Standardleitung betrieben werden
  • Abmessungen (H x B x T): 449 x 280 x 269 mm
  • Gewicht: 12,2 kg
  • 6 Jahre Hersteller-Garantie bei Produktregistration
  • passende Taschen: Art. 243080 oder Art. 431993 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Bügel zur Wand- oder Deckenmontage: Art. 414695 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Cover: Art. 304010 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Ja
Hochständerflansch Ja
Flugfähig Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 8"
Hochtöner 1" und größer Ja
Gewicht in kg 12,3 kg

Bundle-Angebot 1

Sie sparen € 60
€ 666

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

QSC K 8.2
41% kauften genau dieses Produkt
QSC K 8.2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 655 In den Warenkorb
QSC K 10.2
9% kauften QSC K 10.2 € 725
Bose S1 Pro System
6% kauften Bose S1 Pro System € 548
QSC K 12.2
6% kauften QSC K 12.2 € 849
QSC CP8
5% kauften QSC CP8 € 419
Unsere beliebtesten Aktive Fullrange Lautsprecher
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Endlich gefunden!
Otto27, 04.07.2017
Mit den zwei neuen QSC K 8.2 habe ich nach langer Suche endlich die Boxen gefunden, die meinen Pianosound (Roland RD-800, Yamaha P-500) sowohl solo als auch in der Band optimal rüberbringen. Ich komme vom klassischen Klavier und weiß, nach welchem Klang ich immer gesucht habe. Zum Vergleich dienten u.a. BOSE L1 Compact, RCF TT-08A, Yamaha DBR10, Spacestation V.3

1. Klang
Sehr natürlicher und transparenter Klang, ohne Mumpf, mit allen Nuancen wie Attack etc. und für einen 8-Zoll mit erstaunlichen und sauberen Tiefen; sehr beeindruckend. Einen Sub braucht man allenfalls für Left-Hand-Bass mit der Hammond oder dergl. und für Disco. Selbst in einer lauten Indoor-Jam-Session mit Bass, Drums und 5 Bläsern (!) war das Piano trotz der hohen Lautstärke klar und unverfälscht zu vernehmen, wie Zuhörer mit geschulten Ohren bestätigten.

2. Verarbeitung, Design
Sehr hochwertige Verarbeitung. Schickes, kompaktes Design. Enorme Leistungsreserven. Nach ein paar Minuten unter Last schaltet sich ein Lüfter ein, dessen wirklich sehr leises Geräusch jedoch nur in absoluter Nähe der Box zu vernehmen ist, wenn der Lautsprecher selbst gerade mal schweigt.

3. Features
Die zusätzliche Hochständerbuchse mit ihrem -7,5° Winkel erweist sich als Vorteil bei der Aufstellung der Boxen auf Ständern - dadurch leicht nach vorn geneigt - hinter dem Piano bzw. der Band. In Verbindung mit dem Abstrahlwinkel der Box von 105° sind auch die Höhen am Piano und in der Band gut zu hören, so dass auf einen Monitor verzichtet werden kann.

Im Gegensatz zum Vorgängermodell verfügt die neue Version der K 8.2 über eine Gehäuseschräge, mit der sie als Bodenmonitor aufgestellt kann. Die Monitorschräge von 55° erlaubt die Aufstellung nahe am Musiker, was sich auf einer engen Bühne als Vorteil erweist.

Die Werte des DSP werden auf dem rückseitigen Display angezeigt und sind mittels zweier Drucktaster und einem Drehregler vielfältig verstell- und anpassbar. Folgende Presets für den Frequenzgang können angewählt werden: Default, Live, Live Bright, Dance, Stage Monitor 1, Stagemonitor 2, AcGuitar und Vox, Bass Amp, Hand Mic, Head Mic und Studio Mon. Zusätzlich können Werte für den EQ, das Delay gewählt und in User-Presets (scenes) abgespeichert werden. Für die Benutzung mit einem Sub steht eine Crossoverfrequenz von 80, 100 oder 125 Hz zur Verfügung.

4. Ergebnis
Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schon viel erlebt aber das...
dj-bac, 24.07.2018
Übertrifft alles was mir in > 30 Jahren Veranstaltungstechnik unterkam. Unglaublich was an Musik aus diesem kompakten Lautsprecher kommt. Wir nutzen die K 8.2 meist als Zweitsystem bei Außen- oder Sekundärbeschallung neben unserer Main PA. Und sind jedes Mal begeistert was diese Boxen leisten. Klingt filigran wie eine Hifi Box kann aber auch richtig (unangestrengt) laut und, was ob der Größe erstaunt, mit ordentlichem Bassfundament. Ob Open Air für Moderation- und Hintergrundbeschallung (100-200) Personen oder als Monitor beim Live Auftritt einer 7 Köpfigen Rockband, von allen Seite nur pure Begeisterung. Top Ausstattung: mit der DSP und dem integrierten Mixer auch als "schnell mal eben Lösung" einsetzbar ist diese Box für uns auch die Erste Wahl im Studio, kurz ein Allrounder für das Gros der bekannten Beschallungs-Aufgaben... Klare Kaufempfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 655
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette – Lautsprecher.
Online-Ratgeber
PA-Anlagen
PA-Anlagen
Wie kommt der Sound von der Bühne zum Publikum?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
QSC K2
1:37
QSC K2
Rank #30 in Aktive Fullrange Lautsprecher
Video
QSC K8.2
2:55
QSC K8.2
Rank #30 in Aktive Fullrange Lautsprecher
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen

Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen; 8-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Fridge 4.4 Black

Marshall Fridge 4.4 Black; Kühlschrank half stack design; Mattschwarze Ausführung innen und außen; 7 blaue LED´s; Innenraum Beleuchtung 3 Watt E14; Transparente, abnehmbare Ablagen; Seitlich angebrachter Thermostat für Temperatur Reglung; Kapazität 117 Liter, Erhöhter Ablageplatz in der Tür mit zusätzlichem...

(2)
Kürzlich besucht
Peterson StroboStomp HD

Peterson StroboStomp HD; Kompakter Strobe Tuner Pedal mit einem großen HD-Display, Speichern Sie Ihre bevorzugten Tunings in einzigartigen Farben, um sie einfach wieder aufrufen zu können, True Strobe bietet ± 0,1 Cent genauigkeit, Über 100 Sweetened-Tunings mit USB-Anschluss für benutzerdefiniertes...

Kürzlich besucht
Darkglass Microtubes X Ultra

Darkglass Microtubes X Ultra; Effektpedal für E-Bass; verfügt über alle Bedienelemente des Microtubes X7, die es dem Benutzer ermöglichen, genau die Frequenzen auszuwählen, die er komprimieren und sättigen möchte, aber mit vier Ergänzungen: 6-Band-Grafik-EQ; Impulse Response Lautsprechersimulation; Aux Input &...

Kürzlich besucht
Line6 Spider V 30 MkII

Line6 Spider V 30 MkII; Modelling Combo; 30 Watt, 1x 8" Custom Fullrange Lautsprecher & Hochtöner; Classic Speaker' Mode für organischen Klang und natürliches Spielgefühl; Amp-Presets, die von renommierten Sounddesignern (z.B. Dan Boul von 65 Amps) abgestimmt wurden; Design und...

Kürzlich besucht
Zoom LiveTrak L-20R

Zoom LiveTrak L-20R; rackfähiger Digitalmixer, Audio Interface und Recorder; 20 Eingangs-Kanäle (16 Mono- plus zwei Stereokanäle); 16x XLR / TRS Kombi-Buchsen; Stereokanäle mit 2x 6.3mm Klinke und Cinch-Buchsen; pro Kanal: Gain-Regler, 3-Band Equalizer, Panorama, Kompressor und 2 Effektbusse; Hi-Z-Anschlüsse (Kanäle...

Kürzlich besucht
Presonus Eris E5 XT

Presonus Eris E5 XT; Aktiver Studiomonitor; 5.25” Tiefttöner, 1" Hochtöner mit Seidenmembran; 48 Hz – 20 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; Gain-Regler; Mittenregler (Bell EQ,1 kHz, +/-6 dB), Höhenregler (Kuhschwanzfilter, +/-6 dB); LowCut schaltbar bei 80 oder 100 Hz; Acoustic-Space-Schalter (-2...

Kürzlich besucht
Roland CB-BTRMX

Roland CB-BTRMX; Transporttasche für Roland TR-8, TR-8S und MX-1; beständiges Polyestergewebe; Vlies Innenfutter mit Schaumstoffpolsterung; verstärkter Tragegriff

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 4 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 4x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
Rockboard MOD 2 V2 Midi & USB Patchbay

Rockboard MOD 2 V2 All-in-One TRS, Midi & USB Patchbay; All-in-One Patchbay für Pedalboards; passend für MOD slots in RockBoard Pedalboards; kompatibel mit einer weiten Reihe von anderen Pedalboards; fungiert als zentraler Zugangspunkt zum Effekt Setup; etabliert klare Kabelwege zum...

Kürzlich besucht
Boss EQ-200 Graphic Eq

Boss EQ-200 Graphic Eq, Stereo Sound in Studioqualität mit 32-bit/96 kHz für Gitarre und Bass, 2x 10 Band EQ, wahlweise parallel, seriell oder stereo, 4 Speicherplätze, LED Display, MIDI, USB, Regler: 10 Schieberegler 30 hz-12,8k, Level, Channel, Memory, 2 Fußschalter,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.