PRS SE Custom 22 VS

7

E-Gitarre

  • Korpus: Mahagoni (Khaya Ivorensis)
  • gewölbte Decke: Ahorn mit Riegelahornfurnier
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia Latifolia)
  • Birds Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Wide Thin
  • Mensur: 635 mm
  • 22 Bünde
  • Tonabnehmer: 2 PRS S 85/15 Treble und Bass Humbucker
  • 1 Volumen- und 1 Push/Pull Tonregler
  • 3-Wege Blade Switch
  • PRS Tremolo
  • Hardware: Nickel
  • Farbe: Vintage Sunburst
  • inkl. PRS SE Gigbag
Farbe Sunburst
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur 635 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo PRS-Style
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Erhältlich seit November 2017
Artikelnummer 426542
€ 863
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versand bis voraussichtlich Donnerstag, 9.12.
1
69 Verkaufsrang

7 Kundenbewertungen

H
Erst der zweite Wurf ein Treffer
HelmutJ 10.10.2020
Bestellung im Internet ist immer auch ein wenig Glückssache. Die erste bestellte Gitarre aus dieser Serie war offenbar ab Werk nicht optimal kontrolliert worden. Die berühmte Stimmstabilität wollte und wollte sich nicht einstellen und das Flageolet auf dem 5. Bund brachte mich zum Verzweifeln. Der Knopf auf dem Volumepoti war leicht schief aufgesteckt und blieb mir beim ersten Anfassen in der Hand, ließ sich aber wieder ordentlich anbringen. Die dank des tollen Service von Thomann ausgetauschte zweite -identische- Gitarre dagegen war perfekt in der Intonation und sofort spielbereit. Sie hält auch die Stimmung gut, lediglich die tiefe E-Saite schnarrt leicht, was ich aber dem nicht eingeschwungenen Hals anlaste. Alles in allem würde ich daher dazu raten, es vielleicht doch lieber in der höheren Klasse der PRS zu versuchen, die in USA gefertigt werden. Dort sind solche Ausreißer eher nicht angesiedelt. So, jetzt aber zum Resumee: für das Geld letztlich ein tolles Instrument, wenn der Geldbeutel nicht mehr zuläßt, erhält man eine tolle Gitarre mit 6 verschiedenen Sounds (Coil-Split Tonepoti) und einem Les-Paul ähnlichen Spielgefühl bei deutlich leichterem Gewicht und dünneren Body. Der flachere Hals ist auch für viele ein Argument. Preis / Leistung stimmt auch im Hinblick auf die hervorragenden Hölzer und die traumhafte Optik.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Eine tolle Gitarre....
Peter404 25.03.2020
....ich besitze ein ganzes Arsenal an Gitarren, teure Originale, preiswerte Teile. Da ist über die Jahre einiges zusammen gekommen.
Aber keine!!! war von der Verarbeitungsqualität so gut wie diese PRS SE! Ganz großes Lob! Hervorragend eingestellt, eine tolle Optik, fehlerfreie Lackierung, Mechaniken und Vibratosystem funktionieren ohne Probleme, die Besaitung ist in Ordnung, Versand und Verpackung gewohnt schnell und gut.
Die Pickups klingen als Humbucker ein wenig nach Paula, haben aber ihren eigenen Charakter. Nicht ganz so dicht und dick....aber sehr gut. Kein Gematsche, differenzierte Wiedergabe. Als Singlecoils liegen sie meiner Empfindung nach zwischen Tele und Strat.
Das Halsprofil ist relativ flach und nicht zu schmal, aber kein so ganz flacher Hals....sehr angenehm zu spielen.
Regler und Schalter sind sinnvoll und gut zu erreichen angebracht und funktionieren, wie sie sollen.
Die mitgelieferte Tasche ist gut verarbeitet und stabil genug für den alltäglichen Gebrauch, besseren Schutz bietet aber natürlich ein Koffer....
Fazit: Eine sehr sehr gute Gitarre, die einen eigenen Charakter mitbringt. Kein Ersatz für Tele und Paula, aber sehr flexibel einsetzbar!
Würde ich jederzeit gerne wieder kaufen!!!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
jonas04 07.10.2018
Also klanglich ist sie wirklich super und die Bespielbarkeit ist auch super. Der Tremolo ist ganz gut , wobei der Tremoloarm ein bisschen rumschlabbert , weil er nur im Loch steckt und nicht wie bei Fender (und anderen) eingeschraubt ist. auch ist dere Sound sehr flexibel , da man mit einem Push/Pull Poti die Humbucker splitten kann. So bekommt man auch gute Singlecoil Klänge hin. Die Gitarre sieht durch das Funier super aus und dieses ist auch gut aufgebracht.
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
AK
Très bon instrument.
Axel K 13.08.2020
Très belle guitare.
L'instrument est très équilibré, et bien plus ergonomique qu'une strat ou (évidement) qu'une Les Paul. Toute en rondeur et en douceur, le genre d'instrument que l'on peut jouer des heures sans se fatiguer.
La finition est impeccable. La table flammée est plus belle que sur la photo du site (promis!).
Jouant beaucoup sur Fender (Stratocaster et Télécaster), le manche me parait très large et très plat.
Malgré son air vintage, c'est une guitare taillée pour la course.
Le vibrato est un vrai bonheur. Rien à voir avec celui d'une strat.
Les mécaniques sont précisent et ne bougent pas.
Les micros sont très bons. Peut-être un peu légers en mode simple bobinage...

Rapport qualité prix excellent. C'est ma 9e guitare - je possède des américaines bien plus onéreuses - qui n'ont rien a envier à cette PRS.

Reçue en parfait état, en 6 jours ouvrés, au fin fond de la Corse, en période de Covid... Pour une première commande en ligne d'un instrument - moi qui était jusqu'à présent récalcitrant à l'idée de commander une guitare en aveugle - je dois admettre que l'expérience fut concluante.

Bien joué Thomann - je recommencerai.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung