Presonus StudioLive Series III 32R

32-Kanal Digital-Rackmixer mit integriertem Audiointerface

  • AVB-Stagebox Modus für StudioLive Serie III Mischpulte
  • 32 Mikrofon- / Line-Eingänge XLR/Klinke 6.3 mm Combo-Buchsen mit 48V Phantomspeisung
  • Stereo Aux-Eingang Cinch (L/R)
  • 16 AUX-Sends
  • 16 Mix-Ausgänge 6.3 mm Klinke symmetrisch
  • 2 Main-Ausgänge XLR (L/R)
  • Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke
  • "Mute All"-Taster zum Stummschalten aller Ein- und Ausgänge
  • integrierter SD-Card-Recorder (stereo) zum Mitschnitt des Main-Signals und als Zuspieler
  • 40x40 USB-Recording-Interface, 55x55 AVB-Recording-Interface
  • Wandler: 24 Bit / 48 kHz mit 115 dB Dynamik
  • Fat-Channel-Signalbearbeitung: Polarität, Hochpassfilter, Gate/Expander mit Sidechain, vollparametrischer 4-Band-EQ, Kompressor mit Sidechain, Limiter, inkl. Vintage-Plugins für EQ und Kompressor
  • 4 Master-Effektprozessoren inkl. Vintage-Reverb-Plugins
  • Line-Delay in allen Ein- und Ausgängen
  • vollparametrischer 6-Band-EQ in allen Ausgängen, 8 Grafik-EQs (31-Band)
  • Presets plus User-Speicher für Fat Channel, Effekte und Grafik-EQ
  • USB-Anschluss, Ethernet Control-Anschluss, Ethercon AVB Audio-Netzwerk-Anschluss
  • Steuer-Software "UC Surface" für OS X, Windows, iPad sowie Android-Tablet
  • Gratis-Monitor-App "QMix-UC" für iPhone, iPod Touch und Android-Smartphones
  • Systemvoraussetzungen: Mac OS X 10.8.5 64-bit oder neuer, Windows 7 x64/x86 SP1, Windows 8 x64/x86, Windows x64/x86
  • Bauform: 19" / 2 HE
  • Abmaße: 483 x 305 x 90 mm
  • Gewicht: 5 kg
  • inkl. Mitschnitt-Software "Capture", DAW-Software "Studio One 3 Artist" und "Studio Magic" Plugin-Suite (zum Download)

Weitere Infos

Max. Anzahl Eingangskanäle 32
Mikrofoneingänge 32
Analoge Line Eingänge 32
Analoge Line Ausgänge 18
Analoge Ein-/Ausgänge über Steckkarte erweiterbar Nein
Digitale Eingänge AVB Audio-Netzwerk-Port, USB
Digitale Ausgänge AVB Audio-Netzwerk-Port, USB
Digitale Ein-/Ausgänge erweiterbar Nein
Word Clock Nein
Motorfader Nein
Computer-Schnittstelle USB, Ethernet
MIDI-Schnittstelle Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Presonus StudioLive Series III 32R
43% kauften genau dieses Produkt
Presonus StudioLive Series III 32R
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 1.389 In den Warenkorb
Presonus StudioLive Series III 24R
22% kauften Presonus StudioLive Series III 24R € 999
Behringer X32
7% kauften Behringer X32 € 1.638
Presonus StudioLive 24 Series III
6% kauften Presonus StudioLive 24 Series III € 2.299
Behringer X32 Compact
5% kauften Behringer X32 Compact € 1.239
Unsere beliebtesten Digitale Recording-Mischpulte
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
6 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Digitale Herausforderung
Martin690, 01.04.2018
Mein erstes eigenes Digitales Mischpult
Habe über 35 Jahre Erfahrung in Tontechnik und in verschiedene Musikstilen. Hatte auch ein sehr schönes MIDAS Venice 320. ( 26Kg ohne Case )
Das Presonus StudioLive Series III 32R mit nur 2 HE und 5kg ist schon verwunderlich klein geschrumpft.
Der Arbeitsablauf ist natürlich ein vollständig anderer.
Die Verbindung mit USB zum Computer ist nicht immer problemlos.
Treiber hat teilweise nur eingeschränkte Konnektivität unter Win 10.
Treiber deinstallieren und neustart hilft.
Die Verbindung zum WLan mit Nowsonic Stage Router Proauf 5G funktioniert.
Habe vorher drei verschiedene Router durchprobiert bis es funktioniert hat,
Es war immer eine IP beginnend mit 168..... sollte aber mit 192.168.... beginnen. Das bedeutet Presonus bekommt keinen Kontakt zum DCHP Server des Routers. Der Router muss vorher laufen.
Die Einstellung der Parameter ist anfangs gewöhnungsbedürftig.
Das Routing ist logisch nachvollziehbar und praxistauglich, vor allem das Routing der 16 Auxen ist flexibel in Mono oder Stereo möglich für InEar, Tunerout oder für Videomitschnitt kann eine StereoAux belegen. Für Monitor natürlich auch. Jeder Aux hat seinen eigenen Mix und kann vollständig unabhängig gefahren werden.
Auch das einschleifen von externen Effekten über die Auxen ist gut möglich. Der Master funktioniert wie gewohnt. Der Kopfhörerverstärker ist sehr leise, neben dem Drums hört man gar nichts mehr.
Habe ins Rack einen extra Kopfhörerverstärker eingebaut, damit höre ich auch bei lauter Band gut mit dem Kopfhörer.
Der Sound ist gut, klare Höhen satte Bässe, transparenter Sound alles einwandfrei.
Recorden mit SD Card,
habe zuerst mit einer 128GB SD Card versucht, wurde leider nicht erkannt.
Mit 32GB hat es funktioniert. Die Aufnahme ist leider nur in Stereo möglich, wobei die Aufnahmequelle frei wählbar ist. Der Sound ist Super!
Multitrackaufnahme ist nur über USB und Computer möglich.
Die Aufnahme funktioniert mit Capture 2 einwandfrei, bei der Wiedergabe nach Update kein Probleme mit der Konfiguration.
Mutitrack Wiedergabe ist jetzt möglich über USB mit neuen Routing.
Dafür müssen die Eingänge vom Mic auf USB umgestellt werden und als Szenen abgespeichert werden. Dann kann zwischen Aufnahme und Wiedergabe per Szenen auf Knopfdruck umgestellt werden. Damit ist jetzt virtueller Soundcheck möglich.
Die Möglichkeiten die das Gerät hat habe ich noch nicht vollständig durchgearbeitet. Es kostet auf jeden Fall viel Zeit bis alle Einstellungen getätigt sind und alle Routings und Mixe sowie Pegel eingefahren sind. Danach abspeichern und jederzeit wieder abrufen.
Freue mich schon auf den nächsten Auftritt.
Derzeit läuft nur auf 48 kHz.
Das koppeln zweier Presonus StudioLive Series III 32R ist leider NICHT möglich. Über AVB Netzwerk ist es denkbar, aber leider noch keine Möglichkeit. Vielleicht kommt eine Firmware die diese Möglichkeit bietet. Auch die Aufnahme als Multitrack direkt auf SD ist hoffentlich mit einem update machbar und ein großer Nutzen.
Biete daher noch nicht alle Möglichkeiten die ich mir Wünsche.

Minus
Es fehlt 96 kHz und 44,1 kHz, Multitrack auf SD
und Kopplung zweier Presonus StudioLive Series III 32R.
Kein Display am Gerät für Status IP usw...
Keine LED bei den Eingängen für Phantom, Signal und Overdrive
Bedienung nur über externe Geräte möglich.
Kopfhörerausgang ist sehr leise.
Treiber für Win 10 fehlerhaft, hoffe auf nächstes update.
AVB nur für Mac nutzbar.

Plus
Excellenter Sound in Studioqualität.
Stereo SD Recorder in 48 kHz
Multitrackaufnahmen über Computer
Stereo InEar für maximal 8 Musiker individuell einstellbar.

Update
Neue Firmwareupdate bringt besseres Routing
Arbeite jetzt mit Nowsonic Pro auf 5 GHz.
Bin jetzt sehr zufrieden.
Update 2
Virtueller Soundcheck ist jetzt möglich
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Gerät mit vielen Anwendungsmöglichkeiten
GMRecords, 30.04.2018
Ich habe mir den StudioLive Series III Rackmixer gekauft um auch Mobile Recordings durchführen zu können, ohne jedes Mal mein Homestudio halb auseinandernehmen zu müssen. Das funktioniert super, ich brauche jetzt nur mehr den Rackmixer, einen PC und meine Kabelkiste und kann ohne viel Aufwand Aufnahmen in anderen Räumlichkeiten in sehr guter Qualität machen.
Ich habe mich bewusst für die große 32-Kanal Version entschieden, dadurch habe ich für zukünftige Projekte genug "Headroom", obwohl ich in der Regel selten mehr als 20-Kanäle benötige,,,

Die Bedienung über die UC-Surface Anwendung funktioniert sehr angenehm, sowohl am PC als auch am IPad, lediglich das Metering ist nicht unbedingt "flüssig", die Anzeige hat eine leichte Verzögerung zum gehörten Ton und gelegentliche Aussetzer mit welchen ich aber leben kann - soundmäßig läuft alles ohne Probleme!

Das Gerät kam vor 6 Tagen bei mir an - die Lieferung war wie von thomann gewohnt sehr flott - ich konnte schon einen kleinen Clubgig damit bestreiten, lief alles super! Zu beachten ist allerdings, dass das StudioLive 32R keinen integrierten WLAN Adapter besitzt - die Anbindung erfolgt über ein Netzwerkkabel oder USB. Ich habe am USB-Port meinen Laptop angehängt und per Netzwerkkabel einen seperaten Wifi-Router angeschlossen - damit konnte ich auch mein IPad zur Steuerung benutzen.

Das einzige Manko das mich wirklich stört ist das die Samplerate auf 48 kHz beschränkt ist, höhere Raten gibt's nicht - das alleine finde ich nicht tragisch, leider steht auch 44.1 kHz nicht zur Auswahl - bei den "großen" (und teureren) StudioLive Series III Digitalmixern schon ;-)

Alles in Allem bin ich voll zufrieden mit dem Presonus StudioLive Series III 32R - das Preis/Leistungsverhältnis ist Top! Ich werde das Gerät noch ein paar Wochen durchtesten, ich bezweifle aber das ich es übers Herz bringe das Ding zurückzuschicken :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 1.389
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
(2)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(2)
Kürzlich besucht
Arturia MicroFreak

Arturia MicroFreak; Hybrid Synthesizer; kompaktes Performance-Instrument für experimentelle Klänge und neuartige Texturen; Touch-Keyboard mit 25 Tasten, anschlagsdynamisch und mit polyphonem Aftertouch; digitaler Oszillator mit Syntheseverfahren wie Karplus Strong, Harmonic OSC, Superwave und Texturer; analoger State Variable Filter (-12 dB/Okt.) mit...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCaptur e Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfa ngen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige A mp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simula tionen, Unterstützung von...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Po lyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonaf ide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege u nd mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit,...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

(1)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Drum

IK Multimedia UNO Drum; Analog/PCM-Drumcomputer; 6 echte analoge Stimmen für Kick, Snare, Clap und Hi-Hat; 12 PCM-Stimmen mit 54 Samples; frei kombinierbare Analog- und PCM-Klänge mit 11-stimmiger Polyphonie; Drumsounds über zahlreiche Parameter wie Level, Tune, Decay etc. editierbar; analoge Verzerrungs-...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.