Presonus Studio One 4 Professional

Audio-MIDI-Sequenzer (DAW) (Download)

  • konsequente Ein-Fenster-Philosophie
  • durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität
  • Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung
  • unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und Effektkanälen sowie Bussen
  • Audio-Engine mit 64-Bit-Fließkomma-Verarbeitung und bis zu 384 kHz Samplerate
  • Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und integriertem Player
  • selektiver Spur-Import von anderen Studio-One-Songs
  • AAF-Unterstützung zum Austausch von Songs/Sessions mit anderen DAWs
  • Pattern- / Step-Sequenzer für intuitive Drum- und Melodie-Programmierung
  • Arranger-Spur mit Scratch Pads
  • Akkordspur als Kompositionshilfe
  • spurübergreifendes Comping und editierbare Ordnerspuren
  • Transientenerkennung mit editierbaren Markern
  • Groove-Extraktion per Drag-and-Drop
  • eventbasierte Effekte
  • Timestretching, Resampling und Normalisierung in Echtzeit
  • Mehrspur-MIDI-Editierung und Transformieren von Instrumentenspuren (Freeze)
  • Makro-Werkzeugleiste zum Erstellen und Ausführen von Aktionsketten
  • Export zu und Import von SoundCloud
  • Unterstütztung von Multi-Touch-Monitoren
  • ARA-integriertes Celemony Melodyne Essentials 4 im Lieferumfang
  • Multi-Instruments zum Kombinieren von VST-Instrumenten inkl. Tastaturzonen, Arpeggiator etc.
  • enthaltene virtuelle Instrumente: Presence XT mit 14 GB Library und Import von Fremdformaten, Mai Tai, Mojito, Impact XT, SampleOne XT
  • 40 Effekt-Plug-Ins, z.B. Gitarren-Amp-Simulation, Tape-Delay, Autofilter, Fat-Channel, Modulationseffekte, Dynamics, Hall etc.
  • vier Note-FX
  • große Bibliothek mit Loops und Samples

Spezifikationen:

  • unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, FLAC, MP3
  • unterstützte Plugin-Formate: VST2 / VST3 / AU
  • Systemvoraussetzungen: ab Win7 (64-Bit), ab Mac OSX 10.11 (64-Bit), Dual Core CPU, 4 GB RAM, 30 GB HD, Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio), Internetverbindung

Weitere Infos

Clip-Matrix Nein
Video Ja
Effekte Ja
Virtuelle Instrumente Ja
Notendruck Nein
MP3-Export Ja
Surround Nein
VST2 Ja
VST3 Ja
Audio Units Ja
AAX DSP Nein
AAX native Nein
ARA Ja
Rewire Nein
Windows kompatibel Ja
Mac OSX kompatibel Ja
Linux kompatibel Nein
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
4 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Preis/Leistung - sehr gut
MusicFriend, 13.03.2019
Ich arbeite seit Ewigkeiten mit Cubase (aktuell Version 10) und habe wegen eines Bandprojektes und einem Top-Preis für Studio One 4 (dank thomann bzw. seiner Mitarbeiter) angefangen mit dieser Software zu arbeiten. Ich will hier nicht tief ins Detail gehen da es genug Reviews gibt im Netz.
Was ich jedoch schreiben kann ist, dass es eine professionelle Software für einen unschlagbaren Preis ist.
Würde ich jederzeit wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Sehr gutes Werkzeug zum guten Preis
Dudi1986, 11.12.2018
Musik ist ein Hobby für mich, ich versuche von Zeit zu Zeit etwas zu kreieren und dazu ist Studio One hervorragend geeignet. Ich verwende es mit Motu Ultralite Mk3 zum Aufnehmen von Gitarre und Bass. Rest der Musik, die ich mit eingebauten Instrumenten und externem VST (ez drummer) erstelle. Mit minimaler Puffergröße und wenigen Pluggins kann ich bei der Aufnahme auf ~ 7ms Latenz gehen (aber ich habe einen ziemlich leistungsfähigen PC)
Es hat unzählige Möglichkeiten und kann zu Beginn problematisch sein, aber nach wenigen Stunden muss ich sagen, dass diese Software sehr benutzerfreundlich ist. Ich empfehle vor allem, dass es sich um eine günstigere DAW handelt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Presonus Studio One 4 Professional
(11)
Presonus Studio One 4 Professional
Zum Produkt
€ 389

Presonus Studio One 4 Professional (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering...

  • Downloadversion: Ja
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 384 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 64 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 40 / 5 / 40 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Win 8, 10, Mac OSX
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Ja
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Ja
  • Rewire: Nein
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Dual Core, 4 GB RAM, 30 GB HD, Internetverbindung
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
Presonus Studio One 4 Professional
(7)
Presonus Studio One 4 Professional
Zum Produkt
€ 389

Presonus Studio One 4 Professional (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering...

  • Downloadversion: Nein
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 384 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 64 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 40 / 5 / 40 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Ja
  • Multitouch optimiert: Win 8, 10, Mac OSX
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Ja
  • VST3: Ja
  • Audio Units: Ja
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Ja
  • Rewire: Nein
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Dual Core, 4 GB RAM, 30 GB HD, Internetverbindung
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
Presonus Studio One 4 Artist
(7)
Presonus Studio One 4 Artist
Zum Produkt
€ 95

Presonus Studio One 4 Artist (Box); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und...

  • Downloadversion: Nein
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 384 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 30 / 5 / 7 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Nein
  • Multitouch optimiert: Win 8, 10, Mac OSX
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Nein
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Nein
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Ja
  • Rewire: Nein
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Dual Core CPU, 4 GB RAM, 7 GB HD, Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio), Internetverbindung
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
Presonus Studio One 4 Artist
(5)
Presonus Studio One 4 Artist
Zum Produkt
€ 95

Presonus Studio One 4 Artist (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; unlimitierte Anzahl an Audio-, Instrumenten- und...

  • Downloadversion: Ja
  • Audiospuren: Unbegrenzt
  • MIDI-Spuren: Unbegrenzt
  • Instrumentenspuren: Unbegrenzt
  • Hardware-Ein-/Ausgänge max.: Unbegrenzt
  • Samplerate max.: 384 kHz
  • Audioauflösung max.: 32 bit
  • Rechentiefe Mixer: 32 bit
  • Clip-Matrix: Nein
  • Video: Ja
  • Effekte: Ja
  • Virtuelle Instrumente: Ja
  • Umfang Effekte / Instrumente / Library: 30 / 5 / 7 GB
  • Notendruck: Nein
  • MP3-Export: Nein
  • Multitouch optimiert: Win 8, 10, Mac OSX
  • Surround: Nein
  • Kopierschutz: Challenge / Response
  • VST2: Nein
  • VST3: Nein
  • Audio Units: Nein
  • AAX DSP: Nein
  • AAX native: Nein
  • ARA: Ja
  • Rewire: Nein
  • ab Windows: 7 (64-Bit)
  • ab MAC OS X: 10.11
  • Systemvoraussetzungen: Dual Core CPU, 4 GB RAM, 7 GB HD, Audiointerface (ASIO, Windows-Audio, Core-Audio), Internetverbindung
  • Besonderheiten: keine
  • Windows kompatibel: Ja
  • Mac OSX kompatibel: Ja
  • Linux kompatibel: Nein
€ 389
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Sequenzer
Sequenzer
Sequenzer sind eigentlich MIDI-Fern­steue­rungen für elektronische Instrumente - aber sie können noch viel mehr.
Online-Ratgeber
Software Instrumente
Software Instrumente
Software Instrumente sind beliebter denn je - wer kann schon auf einen Pool von ausgefallenen Instrumenten zurück­greifen, geschweige denn, sie auch spielen?
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.