Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

PATCH & TWEAK the book

79

Fachbuch zu modularen Synthesizern

  • das neue Buch über modulare Synthesizer, ihre Macher und Meister
  • geschrieben von Kim Bjørn und Chris Meyer
  • Vorwort von Suzanne Ciani
  • herausgegeben von Paul Nagle
  • Diagramme in Vollfarbe
  • 367 Seiten
  • Hardcover
  • Abmessungen: 245 x 245 mm
  • in englischer Sprache
Sprache Englisch
Bonus-Audio Nein
Bonus-Video Nein
Mit CD-ROM Nein
Artikelnummer 450553
€ 66
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 21.10. und Freitag, 22.10.
1
2 Verkaufsrang

79 Kundenbewertungen

5 74 Kunden
4 4 Kunden
3 1 Kunde
2 0 Kunde
1 0 Kunde

Kompetenz

Lernfaktor

J
Wunderschöne, sehr informative Lektüre
J.N. 12.05.2020
Ich habe mir das Buch zusammen mit meinem ersten Rack bestellt und bin von der ersten Seite an sehr angetan davon. Inhaltlich geht es hier sehr schnell zur Sache, da wird nicht um den heißen Brei herumgeredet. Dabei ist die Sprache stets prägnant und verständlich. Alle wichtigen Fachbegriffe werden gut erklärt. Die Interviews bieten hier sehr interessante Einblicke in die Gedanken und die Arbeitsweise der verschiedenen Künstler. Auch von der Ästhetik her ist das Buch wirklich sehr stimmig aufgemacht, sodass ich stets eine Freude habe, wenn ich es aufschlage. Für mich die bisher beste Lektüre zum Thema, sodass ich auch noch außerhalb meines Studios Freude damit habe.
Lernfaktor
Kompetenz
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DT
Must Read für Modular-Fans
Dile Tant 22.03.2021
Sehr strukturiert aufgebaut, der Inhalt wird sehr gut verständliche dargeboten mit vielen Abbildungen, Diagrammen. Das Thema Modular wird sowohl in Breite als auch Tiefe umfassend besprochen und das Buch ist auf dem letzen Stand würd ich sagen. Konkrete Module werden angesprochen bzw. eingeordnet und garniert mit vielen (Patch-)Tips wird das ganze zu einem Kompendium in Sachen Modular, das jeder Modular-Begeisterte mal gelesen haben sollte. Abgerundet wird die Sache mit vielen Beiträgen, in denen Leute der Szene zu Wort kommen: Hersteller von Modulen, Elektro-Künstler.

Es gibt einen einzigen Haken: Das Buch ist nur auf Englisch erhältlich. Für die, die damit kein Problem haben ist's ein Standard-Werk für Modular-Synths.
Lernfaktor
Kompetenz
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Sehr hilfreich!
Kryptune 18.11.2020
Wenn man in der Lage ist den Inhalten auf Englisch zu folgen dann ist dieses Buch eine unglaublich vielseitige Hilfe und Inspiration für „Modularisten“. Einsteiger bis Fortgeschrittene finden darin sinnvoll gegliederte Modulkategorien mit Erklärungen, beispielhaften Modul Vorstellungen und Patchvorschlägen. Zwischendrin dann immer wieder gestandene Entwickler und Musiker mit Einschätzungen und Empfehlungen aus deren Perspektive. Viel Erfahrung zum anlesen und weiterdenken. Den Preis ist es meiner Meinung nach auf jeden Fall wert wenn man sich mit modularen Synthesizern befasst und deswegen Konzeptionell begreifen möchte.
Lernfaktor
Kompetenz
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ED
Standardwerk - nicht nur für Anfänger
Edwin D. 06.07.2020
Tolles Buch mit sehr viel nützlichen Informationen!

Es hat mir als Einsteiger in der Modularwelt sehr geholfen.
Ich habe den Tip zu diesem Buch aus einem Synthesizer-Forum bekommen. Dort waren sich Einsteiger und Profis einig das dieses Buch als Standardwerk zählen sollte und auch Profis daraus noch einiges an Info ziehen können.

Ich kann jedem der der englischen Sprache mächtig ist und sich mit modularer Synthese beschäftigen möchte dieses Buch wärmstens empfehlen.

Mir hat es bei der Planung und den ersten Schritten sehr geholfen. Das Buch liegt immer in der Nähe meines Racks.
Lernfaktor
Kompetenz
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung