Moog Minitaur

Monophoner Bass Synthesizer

  • jede Funktion besitzt ein eigenes Bedienelement
  • zwei VCOs mit den Wellenformen Sägezahn (exakt dem original Taurus entsprechend) und zusätzlich Rechteck
  • Mixer für VCO-Signale
  • Moog Kaskadenfilter liefert authentischen Taurus 1 und Taurus 3 Sound
  • zwei ADSR-Hüllkurven im Minimoog-Style
  • ein LFO moduliert VCO und VCF - MIDI-Clock-synchron
  • Sounderzeugung des Minitaur lässt sich vollständig via MIDI steuern
  • USB-Port sowie eine MIDI-DIN-Buchse
  • analoge Steuereingänge für Tonhöhe
  • Filter Volume und Gate - ermöglichen Steuerung mit Hilfe von Pedalen und Steuerspannungen (von Moogerfooger bis zum Modularsynthesizer)
  • Audioeingang zur Bearbeitung externer Audiosignale mit Hilfe von Filter und Mixer-Sektion
  • Kopfhörerausgang
  • hochwertiges Stahlblechgehäuse
  • Rev2
  • Audioausgang: 6,3 mm mono Klinke, unsymmetrisch
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bass 1
  • Bass 2
  • Bass 3

Weitere Infos

Bauweise Desktop
Anzahl der Stimmen 1
Tonerzeugung Analog
MIDI Schnittstelle 1x In
Speichermedium USB to Host
USB Anschluss Ja
Effekte Ja
Arpeggiator Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Moog Minitaur
32% kauften genau dieses Produkt
Moog Minitaur
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 419 In den Warenkorb
Behringer Model D
13% kauften Behringer Model D € 299
Moog Mother-32
12% kauften Moog Mother-32 € 575
Moog DFAM
10% kauften Moog DFAM € 555
Behringer NEUTRON
8% kauften Behringer NEUTRON € 299
Unsere beliebtesten Expander
97 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
55 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super
Cables, 22.10.2012
Nur selten hat mir ein Gerät auf Anhieb so viel Spass gemacht wie der Minitaur. Der Sound ist wirklich überragend und ausgewogen. Grossartig sind auch das passende GUI (Editor), die mitgelieferten Presets sowie die Neuerungen der Firmware 2.0. Absolut runde Sache.

Lediglich störend ist der mangelnde Ausschalter. Undurchschaubar auch die Begrenzung der Notenhöhe. Weitere Wellenformen als Sägezahn und Rechteck wären zwar toll gewesen, aber sicherlich galt es den Preis gegenüber den direkten Konkurrenten DSI und Arturia um die 500-600 EUR Marke zu halten.

Ich hatte mir nach diversen Recherchen, Testberichten und Demo download den U-HE Diva gekauft. Muss sagen, dass weiterhin die Tonerzeugung gegenüber der Emulation triumphiert. Sicherlich hat beides seine Berechtigung. Aber wie gesagt, der Minitaur macht Spass und klingt geil - und darum geht es doch.

Nachtrag 03.12.12 zur Verarbeitung / Features: 1.) Nach 6 Wochen kratzt / rauscht der Volumepoti, ausserdem wackelt der etwas (war bereits am Anfang so, bin scheinbar nicht kritisch genug gewesen beim Durchtesten). Wird derzeit von Thomann repariert. Kann vorkommen, sollte allerdings nicht bei einem Neugerät welches superpfleglich behandelt wurde und 600 EUR kostet. 2.) Die C4 - Bremse war bei ersten Kaufüberlegungen kein Problem. In der Praxis stellte sich heraus, dass ich das Teil auch gerne für Leads einsetzen würde. Es drängt sich jedoch das Gefühl auf, dass man das nicht nur nicht kann sondern auch nicht darf. Auf jeden Fall habe ich noch keine andere Erklärung im Netz gefunden als Verkaufspolitische. Mag auch sein, dass hier mein technisches Verständnis aufhört und für die Fettness und Konsistenz der tiefen Töne oben was abgeschnippelt werden musste...?

Gesamtbewertung -1 Punkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Montagsmodel ?
Bebek, 05.02.2016
An sich bin ich zufrieden mit die kleine Moog, aber leider habbe ich offensichtlich ein "Montagsmodel" erwischt.
Leider muss ich die Moog jetz zum zweiten mal zurück schicken wegen ein Wackelkontakt. Weil Moog darauf besteht nur selber zu reparieren dauert es wahrscheinlich wieder 1 Monat.... Schade!

Nachtrag: Leider tauchte das Problem nach einige Zeit zum dritte mall auf. Laut Thomann war "kein Fehler feststellbar. Taster nur aus Kundenwunsch ausgetausht (Kulanz)" Stimt aber nicht: es is ein neues Gerät (sieht man an Seriennummer)

Nachtrag 2: und jetzt taucht bei die neue das gleiche Problem auf! es ist zum weinen..
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 389 verfügbar
€ 419
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

(1)
Kürzlich besucht
Marshall Studio Classic SC20H

Marshall Studio Classic SC20H; Gitarren Röhren Top Teil; Pre amp basierend auf den klassischen JCM 800 2203; 20 Watt mit Leistungsreduzierung auf 5 Watt; 2 x ECC83, 1 x ECC83 (phas e splitter), 2 x EL34; Preamp und Master Volume...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Exponential Audio Stereo Reverb Bundle Crossgr.

Exponential Audio Stereo Reverb Bundle - Loyalty Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Freeware-Plugins); drei Halleffekte für natürlichen, nicht modulierten und effektvollen, modulierbaren Nachhall sowie ein Multieffekt-Plugin; bestehend aus Phoenix Verb, R4,...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.