Mojave MA-201fet Großmembran Kondensatormikrofon

Großmembran Kondensatormikrofon

  • mit handselektierter 1" Kapsel
  • Nierencharakteristik
  • benötigt 48V Phantomspeisung
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz
  • max. SPL: 125 dB
  • ideal für Vocals, Drums und Akustische Instrumente
  • inkl. Spinne und Transportkoffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad Female
  • Ballad Female Processed
  • Soul Female
  • Soul Female Processed
  • Ballad Male
  • Ballad Male Processed
  • Soul Male
  • Soul Male Processed
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
16 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
FETter Sound ohne Schnickschnack!
JSchlomo, 27.05.2011
Das Mojave MA-201fet ist ein Großmembran-Mikrofon in Transistor-Technik mit FET-Schaltung, das ohne jeglichen Firlefanz auskommt. Pad-Schalter, Lowcut und dergleichen sucht man hier vergebens, die Charakteristik beschränkt sich auf eine (nach meinem Empfinden relativ weite und schön offene) Niere.

Sämtliche Features habe ich bislang aber nie wirklich vermisst. Das MA-201 verfügt über ausreichend Headroom und eine hervorragende Empfindlichkeit, die Kapsel zu verzerren könnte höchstens gelingen, wenn man es direkt vor dem Schlegel in der Kick platziert. Und da jeder halbwegs anständige Preamp und die meisten Interfaces über Pad und/oder Lowcut verfügen, stellt auch das im Ernstfall kein Problem dar.

Was zählt, ist der Sound - und der überzeugt mit hörbarem, aber unaufdringlichem Charakter! Das Mojave klingt modern, aber gleichzeitig "old school" und vor allem: richtig gut. Warme, voluminöse Bässe, durchsetzungsstarke Mitten und absolut geschmeidige Höhen sorgen bei akkurater Platzierung des Mikros für ein ausgewogenes, natürliches, druckvolles und transparentes Klangbild.

Mittlerweile besitze ich zwei MA-201, die - obwohl kein "matched pair" - stets für ein überzeugendes und realistisches Stereobild sorgen. Dank superschneller Transienten v.a. am Drumset zu empfehlen, z.B. als Overheads (fantastischer Sound als ORTF-Paar ca. 90cm über der Snare), Raummikros oder außen vor der Kick. Aber auch vor der Akustik-Gitarre, dem Gitarren- oder sogar am Bassamp liefert das Mojave ein überzeugendes Ergebnis.

Auch als Vocal- oder Sprechermikrofon punktet das MA-201 mit einem hervorragenden Grundsound, der - falls überhaupt nötig - EQing gut verträgt. Einen De-Esser wird man dank der guten Transientenwiedergabe in den meisten Fällen nicht brauchen. Allerdings sollte man bei Stimmen genau hinhören und bei der Platzierung gut aufpassen, da etwas basslastigere Stimmen durch die fetten Bässe des Mojave bei zu kleinem Abstand und Frontalbesprechung sehr schnell etwas zu dick "unten rum" werden und etwas komprimiert klingen. Lieber etwas Luft lassen - gerade bei zappeligen Sängern zahlt sich das aus, zumal die Niere des Mojave auch bei größerem Abstand schön fokussiert bleibt.

Unterm Strich ein sehr gut klingendes Mikrofon ohne Schnickschnack, das getrost als Studio-Allrounder bezeichnet werden darf und in jeder Aufnahme-Situation zuhause ist. Seine Stärken spielt es v.a. dann aus, wenn es etwas rockiger zur Sache geht. In einem guten Raum kann das Mojave durchaus diesen "3D-Effekt" liefern, den man sonst nur in höheren Preisklassen findet.

Einziger Kritikpunkt und deswegen ein Stern Abzug bei der Verarbeitung: Die Spinne, obwohl toll konstruiert, kann nicht ganz überzeugen. Das Gewinde ist nicht optimal geschnitten, das sichere Festdrehen des Mikros gerät so manchmal etwas zur Fummelei. Kein wirkliches Hindernis, aber das können viele Hersteller selbst im niedrigeren Preissegment besser.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Klang, tolle Dynamik
PRS85, 11.10.2019
Das MA-201 wird bei mir als Allrounder (Stimme, E- u. A-Gitarre, Schlagzeug etc.) sowohl im Heimstudio, als auch Auswärts genutzt.

Das Mikrofon wurde gut verpackt in einem kleinen Koffer geliefert, der auf mich - im Gegensatz zu vielen Fachzeitschrifen - einen ordentlichen Eindruck macht. Auf den ersten Blick war das Mojave kompakter, als erwartet. Auch die Spinne ist platzsparend designt, was die Positionierung an manchen Instrumenten erleichtert. Die Halterung etc. sind solide ausgeführt und sehr gut verstell- und arretierbar.

Leider macht das Mojave MA-201fet selbst, obwohl solide, äußerlich nicht den hochwertigsten Eindruck. So sind diverse Lackmängel am einfachen Tubus vorhanden und das Schild mit dem Firmenlogo wirkt, als wäre es inkl. Montage dem Rotstift zum Opfer gefallen. Das Neumann TLM 102 wirkt äußerlich wertiger.

Das Mojave lässt sich gut einpegeln (braucht nicht all zu viel Verstärkung) und hat bei mir keinerlei Nebengeräusche gezeigt.

Wie immer, muss einem der Sound gefallen. Im direkten Vergleich klingt es nicht ganz so linear wie das TLM102 und ist in den Höhen etwas präsenter. Das regle ich aber, wenn erforderlich, gern selbst im Mix. Aus diesem Grund habe ich das Mojave letztlich auch zurück geschickt.

Für Aufsteiger: In den oberen Höhen und im Bass scheint der Frequenzgang gegenüber dem AT 2035 angehoben bzw. im Mittenbereich weniger stark ausgeprägt zu sein, bleibt aber straff und direkt. Die Dynamik ist prima, als würde es etwas filigraner abbilden. Ein "in your face"-Sound wie beim AT2035 stellt sich bei Gesangaufnahmen nicht ein. So oder so lässt sich mit beiden Mikrofonen arbeiten und je nach Bedarf mit einem EQ nachregeln.

Je nach Anspruch würde ich das MA-201fet durchaus weiterempfehlen oder eher zum günstigeren Neumann TLM102 raten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 866
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
Zildjian 16" Planet Z Crash

Zildjian 16" Planet Z Crash, Regular Finish, Material: Neusilber, der Einstieg in die Welt von Zildjian, made in U.S.A.

Kürzlich besucht
9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm

9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm; 2x Gewindestab inklusive 1x Verbinder, Länge je Stab: 1000 mm, Innengewinde am Stabende: 3/8", Stabdurchmesser: 16 mm; Material: Aluminium; Gewicht (ein Stab): 390 g

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Fun Generation BP 108 A

Fun Generation BP 108 Batterie betriebene aktive 2-Wege-Box, 8" Lautsprecher, 1-Zoll-Kompressionstreiber, 60 W Peak,Max Spl 109 dB, Frequenzbereich 75 Hz-18 kHz, 2-Band-Equalizer, integrierter Media-Player mit Display, SD-Kartenslot, Wiedergabeformate MP3, WAV, USB-Anschluss, Bluetooth-Empfänger, Fm-Empfänger 2x Klinke-Eingang,1x Cinch Aux In., stabiles Kunststoffgehäuse...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.