Marshall Code 25

101 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top für Pres
gingi, 30.04.2019
Ich spiele jetzt schon eine Weile auf dem Code 25. Er hat 100 verschiedene Sounds welche man selber bearbeiten kann. Jedoch kommt es nicht an Originale Verstärker heran. Dennoch Top Preis Leistung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Komplizierte Bedienung
Gitarrenspieler2017, 20.01.2018
Ergänzend zu den positiven Bewertungen des Amps, möchte ich darauf hinweisen, dass man sich auf der englischen Homepage von Marshall in wenigen Sekunden viele Presets herunterladen kann, die von Usern kreiert wurden. Dazu wird der Code 25 nur über ein USB-Kabel mit dem PC verbunden.

Hier habe ich ein paar wirklich gute Presets gefunden, die sich an den Sounds der großen Gitarristen (Garry Moore, VanHalen, Clapton, Santana, ACDC, etc. ) orientieren. Besonders gut gefallen mir dort die Presets mit den 5-Sterne-Bewertungen. Mir hat es den Einstieg in gute Sounds sehr erleichtert!

Der Download funktioniert jedoch nur mit dem Chrome-Browser.

Für Nutzer, die kein Smartphone haben (so wie ich) kann zudem eine Preset-Editor für den PC heruntergeladen werden.

Vorteilhaft finde ich auch, dass sich auf dem zum Code 25 passenden Marshall-Pedal 30 ausgewählte Presets bzw. Sounds direkt auf Knopfdruck abrufen lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Verstärker für kleines Geld
Wuzzel, 15.06.2018
Kleiner leichter Verstärker der im Probraum auch locker mit größeren >50W mithalten kann. Der Live-Test steht leider noch aus.

Evtl. für die heimischen Wände etwas zu laut, gerade in Mietwohnungen. Der Mastervolume ist im unteren Bereich sehr empfindlich. Der Weg zwischen nicht hörbar und klopfendem Nachbar beträgt weniger als 2 mm.
Hier hilft ein Kopfhörer gut weiter.

Der Sound ist typisch Marshall und lässt "fast" keine Wünsche offen.
Mir persönlich sind im Grundsetup etwas zu wenig Clean-Sounds vorhanden. Diese lassen sich aber super über die kostenlose App einstellen oder über die Marshall-Cloud downloaden.
Ich mache fast alle Einstellungen über die App via Blue-Tooth am Verstärker, das ist übersichtlicher als an den Reglern.

Ebenfalls ist das in der App integrierte Stimmgerät mit allen gängigen Tonlagen ein nettes Gimmig.

Zur Top-Bewertung fehlt mir nur noch der Effekt-loop den es leider erst ab dem Code 100 gibt. Hier bin ich nostalgiger der seine Tretminen vor sich braucht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Marshall
Red.Panther62, 25.03.2018
steht drauf und steckt auch drin.
Wirklich ein vielseitiges Ding, einfache Bedienung vom smart phone via bluetooth und PC mit Kabel. Die Einstellungsmöglichkeiten sind immens und dennoch bieten die Presets genug Spielraum für schnelle Sounds.
Habe ihn als kleinen Wohnzimmer-Amp angeschafft - da ist er mir fast ein bisschen zu laut. Aber es geht ja dank Master-Vol auch zu reduzieren.
Schönes Teil in jedem Fall und sein Geld wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
RCA64
RCA64, 12.10.2017
Guter kleiner Amp für zu Hause. Leicht und Handlich. Ist aber schwierig ein guter Sound einfach zu bekommen. Muß schon lang und tief in die iPhone-App greifen, um etwas auf der Kiste zu holen. Auch der kleine Display ist nicht sehr hilfreich...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gut für Anfänger
NOA , 05.05.2017
Hab mir den Marshall Code zum wiedereinstieg ins E-Gitarre spiele gekauft. Dachte da habe ich so viel Presets dass ich keine Externen Effekt Pedale brauche...
Die Bedienung über die Marshall App über Bluetooth ist der absolute Hammer. Man kann alle Presets abspeichern und vom Handy auf den Amp laden und umgekehrt.

Der Sound ist OK. Ersetzt dann aber doch nicht die gewählten Amps. Leider habe ich es nicht geschafft einen "Cleanen oder Bluesigen" Sound raus zu bekommen. Bin daher doch auf einen Röhrenverstäker umgestiegen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
de Automatisch übersetzt (Original zeigen)
deOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Übungsamp
07.07.2016
Der Amp ist zum stillen üben zuhause mit oder ohne Kopfhörer gut zu gebrauchen, allerdings empfinde ich den Klang als zu "dünn", allerdings sehr vielseitig.

Die Verarbeitung ist in gewohnter Marshall-Qualität.

Zur steuerung ist die App nicht zwingend notwendig, macht das ganze aber einfacher, als die Einstellungen über das LCD anzupassen.
Dennoch empfinde ich die Steuerung auch über die App als nicht praxistauglich, zu leicht lassen sich doch die Parameter durch eine einfache berührung verstellen...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Marshall Code 25

€ 175
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Ampmodeler
Ampmodeler
"The holy grail of guitar amps" oder "Teu­fels­zeug"? Ampmodeler sind wohl Lieb­lings­streit­thema aller Gitarristen.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
(1)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Drum

IK Multimedia UNO Drum; Analog/PCM-Drumcomputer; 6 echte analoge Stimmen für Kick, Snare, Clap und Hi-Hat; 12 PCM-Stimmen mit 54 Samples; frei kombinierbare Analog- und PCM-Klänge mit 11-stimmiger Polyphonie; Drumsounds über zahlreiche Parameter wie Level, Tune, Decay etc. editierbar; analoge Verzerrungs-...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

(3)
Kürzlich besucht
TC Electronic Polytune 3 Noir

TC Electronic Polytune 3 Noir; Effektpedal für E-Gitarre; Po lyphonic Tuner/Buffer, Stimmgerät in Effektpedalgröße, Bonaf ide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege u nd mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit,...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO

Jazzlab saXholder PRO, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im Stehen,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Custom Line Thunder 99

Harley Benton Custom Line Thunder 99, ultra-kompaktes Power Amp Pedal für E-Gitarre, passend als direkter Anschluss für jeden Preamp, Pedal oder Effektgerät, 2x 50W (4 Ohm), passend für 4-16 Ohm Lautsprecher, Master Volume Regler, L/R Inputs (6,35mm), L/R Lautsprecher Outputs...

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs The Dude V2

J. Rockett Audio Des The Dude V2; Overdrive Effekt Pedal; designt um klassische D-Style ODS Sounds und Feel zu lieferm; weniger aggressiver Volume Regler als vorhergehende Version; True Bypass; Regler für Level, Ratio, Treble und Deep; Bypass Fußschalter; 6,3 mm...

Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Jazzlab saXholder PRO XL

Jazzlab saXholder PRO XL, für Barisax, Tenorsax, Altsax und Sopransax, überträgt das Sax-Gewicht gleichmässig auf die beiden Schulter, keine Belastung der Halswirbel, mit einer Hand sekundenschnell zu bedienen, platzsparend: zusammengelegt kleiner als ein Blatt Papier, bequem im Sitzen und im...

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone free2b

the t.bone free2b, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksystem für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt einsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hochauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz < 4 ms,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.