Marshall Code 100

Comboverstärker für E-Gitarre

  • Leistung: 100 W
  • Bestückung: 2 12"-Lautsprecher
  • 100 einstellbare Presets
  • 14 Vorstufen-Modelle
  • 4 Endstufen-Modelle
  • 8 Lautsprecher-Modelle
  • 24 professionelle Effekte
  • bis zu 5 Effekte gleichzeitig
  • Bluetooth- & USB-Verbindung möglich
  • kompatibel zur Marshall Gateway App
  • Kopfhörerausgang
  • Line-Input
  • Tuner
  • Abmessungen (B x H x T): 695 x 480 x 275 mm
  • Gewicht: 24 kg
  • inkl. Fußschalter (PEDL-91010)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Metal
  • Bluesrock
  • Country
  • Funk
  • Hazey
  • Indie
  • Jazz
  • Organ
  • Prog
  • Rockabilly
  • Rock
  • Solo Lead
  • Stoner
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 100 W
Lautsprecher Bestückung 2x 12"
Speicherplätze 100
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Ja
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Nein
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Ja
Gewicht 24,0 kg

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Marshall Code 100
42% kauften genau dieses Produkt
Marshall Code 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 349 In den Warenkorb
Marshall Code 50
11% kauften Marshall Code 50 € 252
Fender Mustang GT 100
11% kauften Fender Mustang GT 100 € 319
Marshall Code 25
7% kauften Marshall Code 25 € 175
Fender Mustang I V.2
6% kauften Fender Mustang I V.2 € 111
Unsere beliebtesten Modeling Combos
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Back to Marshall
DaHNZ, 30.05.2019
Ich habe nach einem Marshall gesucht. Es sollte aber kein Röhren-Amp sein. Da habe ich die CODE-Serie gefunden. Die Bewertungen waren positiv.

Bedienung:
Die Anzeige erfolgt über ein beleuchtetes Display, gerade groß genug.
Es gibt ein Master-Volumen und Potis zur Klangeinstellung. Mit Druckschaltern lassen sich die Effekte, Vorstufen- und Endstufen-Modelle, Boxenmodelle sowie Endstufeneinstellungen zuschalten. Das Editieren erfolgt über einen Endlosdrehschalter und den Klangpotis. Das mitgelieferte Handbuch ist ein Witz. Das "gute Handbuch" muss aus dem Netz geladen werden. Nach dem Lesen fällt das Einstellen aber leicht. Nur die Kombination mit kurzem und langem Drücken der Tasten erfordert Gefühl. Marshall hat eine Site mit Sounds, die vom und zum Gerät gespeichert werden können. Das funktioniert aber auch mit einer App (Android, iOS) über einen Bluetooth Anschluss am Amp oder einem Windows-Programm über USB. Intuitiv ist die Bedienung jedoch nicht.
Zwei Sterne Abzug.

Features:
Alles was man braucht. Von Gate und Kompressor über Reverb und Modulationseffekte alles da. Kopfhörerausgang und Line-Eingang runden das Bild ab. Den mitgelieferten Fußschalter kann man im Live-Betrieb vergessen. Ohne Display weiß man nie, wo man sich befindet. Da muss der große Fußschalter her.
Toll wäre natürlich noch dein DI-Out und ein MIDI-Boardanschluß gewesen.

Sound:
Ja, wow. Die 100 Presets sind teilweise wirklich nur Demos, aber alle Sound von Bluesbraker über JCM und Plexi, von Clean, Cruchy, Cruch bis Brett ist in Marshall Qualität vorhanden. Hier kann noch mit den Boxen-Modellen abgerundet werden. Die Stomp (Gate/Kompressor) arbeiten effektiv, der Reverb hat genug Variationen, die Modulationseffekte können für eine fette Bandbreite eingestellt werden. Mit der Endstufeneinstellung werden Höhenanteile und Biss gut eingestellt. Schön gewesen wäre auch noch die Sättigung einstellen zu können.
Für meinen Geschmack ist alles an Sounds dabei, was ich mir gewünscht habe. Im Bandkontext musste ich die Channel-Volumes anpassen aber er bringt genug Dampf für Live-Action mit. Dabei gibt es genug Druck. Ich vermisse meine alten Röhren nicht und finde die Clean- und Cruch-Abteilung besonders klasse. Hier kann jede Gitarre, jede PU-Stellung herausgehört werden. Das habe ich nach meinen letzten Modelling-Amp Disaster, bei dem jede Gitarre und PU-Stellung kaum nennenswerte Unterschiede im Sound hörbar waren, genossen.
Trotzdem wären 30-50 Watt Reserve noch schön gewesen.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung macht einen wertigen Eindruck. Das Gerät hat deas Design eines klassischen Marshalls: goldfarbenes Bedieneinheitenblech mit klassischer Potiform. Auch das Gehäusedesignt in schwarz mit dem weißen Schriftzug ist ganz Marshall. Passt, so will ich es.

Also trotz der Bedienung und den ausbaubaren Features ist dies meinen neuer Band-Amp. Meine Mitstreiter lieben ihn und ich ebenso. Der Sound ist eben kein totgepimter Sound, sondern hat auch Ecken und Kanten, genau wie die Marshalls mal so sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Sound für den Anfang.
tolik93, 06.07.2018
Ich habe Ausschau nach einem guten digitalen Comboverstärker gehalten. Ich hatte die Wahl zwischen Blackstar 150 Combo und Marshall Code 100.
Die Online-Rezensionen von Marshall Code 100 haben mich überzeugt und ich bereue es nicht, den Kauf von Marshall Code gemacht zu haben.
Die Möglichkeit die eigenen Sounds mittels Handy oder PC zu kreieren ist einfach unglaublich. Wenn man keine Ahnung hat, dann kann man in der Community von Marshall mal nachschauen, wo es für jeden Geschmack was dabei ist.
Die 100 Watt drücken ordentlich. Ich habe bereits ein paar Konzerte mit dem Marshall gehabt und der Klang überzeugt.
Die Bedienung und die Verarbeitung von Verstärker sind ebenfalls in Ordnung.
Der Verstärker eignet sich gut für die kleinen Gigs aber auch für etwas größere Veranstaltungen.
Was mich nicht überzeugt hat, ist das mitgelieferte Umschaltpedal. Vor allem die Länge des Kabels ist meiner Meinung zu kurz. Man müsste Verlängerung holen, wenn man bei den Gigs den Verstärker irgendwo weit stehen hat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 349
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Ampmodeler
Ampmodeler
"The holy grail of guitar amps" oder "Teu­fels­zeug"? Ampmodeler sind wohl Lieb­lings­streit­thema aller Gitarristen.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(12)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Gator Frameworks Mic 0822

Gator Frameworks Mic 0822, Mikrofonständer kurz, Mikrofonstativ mit Teleskopgalgen für verschiedene Anwendungszwecke wie Desktop, Recording, Bassdrum und Gitarrenverstärker, für Mikrofone bis zu einem Gewicht von ca. 700 g, Kontergewicht mit ca. 1,1 kg im Lieferumfang enthalten, Gewicht des Sockels: ca....

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

Kürzlich besucht
Fender CLSC SRS Mustang/Duo Case

Fender CLSC SRS Mustang/Duo Sonic Case; Hartschalenkoffer für Fender Mustang/Duo Sonic Gitarren; Innenfutter roter Plüsch; mit Vinyl umwickelter Stahlkern-Tragegriff; Großes Zubehörfach mit Deckel; Dreifach verchromte Hardware; Farbe Black. Innenmaße 100,33 cm x 30,48 cm

Kürzlich besucht
ADJ Contour

ADJ Contour; LED Spiegelkugeleffekt; mehrfarbige Strahlen kreuzen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor und zurück, ähnlich einem klassischen "Fan-Style" -Effekt; 36 Linsen erzeugen mehrfarbige Lichtstrahlen aus 27 x 1,5 W RGB-LEDs; 15 eingebaute Lichtshows; Steuerung über DMX, die mitgelieferte drahtlose IR-Fernbedienung,...

Kürzlich besucht
iZotope Music Production Suite 2.1 CG2

iZotope Music Production Suite 2.1 Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von iZotope Music Production Suite 2 oder RX Post Production Suite 3 auf Music Production Suite 2.1; umfangreiche Sammlung an Software-Werkzeugen für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3...

(1)
Kürzlich besucht
Taylor Capo Bright Nickel

Taylor Kapodaster Bright Nickel für Akustik-Gitarren (Stahlsaiten); Hergestellt in USA

Kürzlich besucht
Softube Volume 3 Upgrade Volume 2

Softube Volume 3 Upgrade Volume 2 ((ESD); Plugin-Bundle; Upgrade von Softube Volume 2 auf Volume 3; umfangreiche Effektsammlung für die professionelle Musikproduktion bestehend aus 22 Plugins: Bass Amp Room, Drawmer S73 Intelligent, Master Processor, FET Compressor, Fix Flanger and Doubler,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.