Line6 Relay G10 Transmitter

2,4 GHz plug and play Wireless Sender

  • passend für G10 Systeme oder als Ergänzung für die Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10-Empfänger
  • Audio-Frequenzbereich: 10 - 20.000 Hz
  • automatische Frequenzwahl
  • Grenzschalldruckpegel: 118 dB
  • Reichweite bis zu 15 m (umgebungsabhängig)
  • Batterielaufzeit: Betrieb ca. 8 Stunden, bis zu 200 Stunden Standby
  • Mute-Funktion bis Signal anliegt, dadurch kein Knacken beim ein- und ausstecken
  • weltweit anmelde- und gebührenfrei

Hinweis: Passend für Instrumente mit passiver oder aktiver Elektronik. Gitarren mit einer unkonventionellen Verdrahtung erfordern eventuell einen 6,3 mm-Monoadapter für den Relay G10 Sender (Art. 392892 oder 392898)

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Line6 Relay G10 Transmitter
91% kauften genau dieses Produkt
Line6 Relay G10 Transmitter
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 91 In den Warenkorb
Line6 TBP 06
1% kauften Line6 TBP 06 € 98
Line6 TBP 12G
1% kauften Line6 TBP 12G € 169
Line6 P180
1% kauften Line6 P180 € 198
Unsere beliebtesten Komponenten für Line6 Drahtlosanlagen
60 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Kabel adé (mit Abstrichen)
25.12.2016
Ich habe mir, als All-in-One Heimlösung, den neuen Spider V 240 (übrigens ein geiler Amp, ganz egal wieviele "Profis" den schlechtreden) gekauft und wollte das Wireless-Feature ausprobieren. Der Sender wird dazu nur einzeln gebraucht, da der Empfänger im Amp integriert ist und auch gleich als Ladestation dient (Sender ganz einstecken, Amp einschalten, lädt).
Bei der ersten Inbetriebnahme muss man den Sender in den eingeschalteten Amp stöpseln, damit die beiden sich koppeln. Danach kann man auf FAST allen Gitarren loslegen. Warum nur fast allen Gitarren?

Der Sender nutzt einen Stereostecker, über den auf einem Kanal der Ton übertragen wird und der andere die Ladung übernimmt. In meinen Epiphone EJ-200SCE und Fender CF-60CE sind die Buchsen allerdings so verlötet, dass der Ton auf dem Ladekanal ankommt.
Die Lösung ist also Gitarrenbuchse umlöten oder einen Mono-auf-Mono-Klinkenadapter zu nehmen (ich habe einen Hosa Winkeladapter genommen, damit habe ich gleich diese unsägliche Gurtpin-Buchsen-Kombo entschärft). Momentan nutze ich das noch mit dem Adapter, beim nächsten Neubesaiten werde ich fix die Buchsen umlöten, damit ich den Sender direkt nutzen könnte (auch wenn ich den Winkeladapter beibehalten werde).
Line 6 ist da meiner Meinung nach allerdings nur teilschuldig, da es keine Norm gibt, welcher Kanal wofür genommen wird und eine Erkennungsschaltung für automatische Anpassung des Senders würde den Preis wohl unverhältnismäßig hochtreiben.

Das Positive überwiegt dieses Problemchen allerdings bei weitem:
Völlig verzögerungfreies, kabelloses Spielen auf all meinen E-Gitarren von jetzt auf gleich. Kurz im Amp gekoppelt, in die Les Paul gesteckt und "zack": Ton da. Keinerlei Aussetzer, ich kann mich im ganzen Haus frei bewegen ohne Abbrüche zu bekommen (wird also für die Bühne dicke reichen), keine Störungen durch WLANs o.ä. Netze, da Line 6 einen eigenen Bereich außerhalb der gängigen Funknetze nutzt und der Akku war nach 4 Stunden Erstladung randvoll und hat sich auch nach zwei Stunden Dauerspiel noch nicht sichtbar entladen (3-Balken-Anzeige im Amp). Geliefert wurde er mit einem Balken Ladung, damit man gleich koppeln und testen kann.
Sehr schön ist auch die Stummschaltung mittels Pin im Stecker. Sobald der Sender abgezogen wird, ist der Sender ausgeschaltet und lästiges Knacken beim Umstecken ist passé. Besonders beim Loopen mit unterschiedlichen Gitarren ist das sehr angenehm. Bass einspielen, Gitarre wechseln, Rhythmus einspielen, Gitarre wechseln, solieren bis der Arzt kommt und nicht ein einziges Mal scheppert es beim Wechsel :)

Ich werde mir für meine anderen Amps nun noch ein Sender & Empfänger Set holen, denn ohne Kabelsalat macht die ganze Sache noch mehr Spaß.
Wer sich also nicht von dem Problem mit aktiven Abnehmern & Preamps abhalten lässt, bekommt mit dem Teil einen ansonsten problemlose und komfortable Funklösung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Schönes Teil
Kessny, 12.05.2020
Kein Kabelwust, einfach an Amp laden, an Gitarre anstecken und loslegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sehr zufrieden
Fendercort, 03.05.2020
funktioniert einwandfrei.Macht genau was es soll.
Ideal der zusätzliche Adapter für Konzertgitarren mit Nylonsaiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Einfacher Kabellos geht nicht
LordPensington, 04.01.2018
Ich benutze diesen Transmitter für meinen V60 zum üben daheim und will seit dem ersten Test von Kabeln nichts mehr wissen.
Zum einen läuft die Koppelung und Kanaloptimierung zumindest mit dem V60 vollautomatisch und unbemerkt.
Aus diesem Grund gibt es auch keinen einzigen Knopf, wenn man mal von dem Pin absieht der abfragt ob das Gerät irgendwo eingesteckt ist.
Plug and Play in Reinkultur.
Die Übertragungsqualität ist sehr gut und mir persönlich fällt kein Unterschied zum Kabel auf, eher ist der Gesamteindruck besser da beim Kabel durch die Bewegung und Last an der Buchse es schon mal zu leichten Störgeräuschen kommen kann, was hier nicht mehr der Fall ist.
Ich hatte Anfangs einige Bedenken dass ein Gerät welches aus der Gitarre herausragt gerne mal irgendwo anstößt und abbrechen könnte, allerdings hat sich das bei LP's, Superstrats und Teles bis dato nicht bewahrheitet.

Ob der Transmitter für eine Live Performance der richtige ist kann ich aktuell nicht bewerten, denke aber schon dass er das schaffen kann.

Ich kann dieses Teil also für den Heimgebrauch nur wärmstens empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 85 verfügbar
€ 91
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VAC-23SHU3

Marshall Electronics VAC-23SHU3 Web Presenter Streamer; Signalwandler / Converter SDI / HDMI auf USB 3.0; Verwandelt SDI & HDMI-Signale in USB 3.0; der HDMI-Eingang verfügt zusätzlich über einen active loop-through-Ausgang, um das Signal durchzuschleifen, das dann an weitere Monitore oder...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

(2)
Kürzlich besucht
Mackie CR8S-X BT

Mackie CR8S-X BT; Aktiver 8" Multimedia Subwoofer mit Bluetooth und kabelgebundener Fernbedienung; Frequenzbereich: 40 Hz - 180 Hz (-3 dB); max. SPL: 112 dB; Verstärker: 200 Watt Class D; Trennfrequenz einstellbar (40 Hz - 180 Hz); Eingangs- und Ausgangslautstärke einstellbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.