KRK Rokit RP7 G4

Aktiver Studiomonitor

  • Bestückung: 6,5" Glass-Aramid-Tieftöner und 1" Glas-Aramid-Hochtöner
  • Leistung: 145 Watt - 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner
  • bi-amped Class-D Verstärker
  • Übertragungsbereich: 42 - 40000 Hz
  • max. Schalldruck: 110 dB (SPL)
  • integriertes beleuchtetes LC-Display
  • 25 visuelle Grafik-EQ-Presets (DSP-basiert)
  • KRK-App mit Raumkorrektur-Tools (iOS + Android)
  • Brickwall Limiter
  • Anschlüsse: Combo Eingang XLR / 6.3 mm Klinke symmetrisch
  • Abmessungen (H x B x T): 339 x 225 x 284 mm
  • Gewicht: 7,6 kg
  • Preis pro Stück

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 6,5", 1x 1"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 145 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Nein
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

KRK Rokit RP7 G4
39% kauften genau dieses Produkt
KRK Rokit RP7 G4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 188 In den Warenkorb
KRK Rokit RP5 G4
15% kauften KRK Rokit RP5 G4 € 144
Yamaha HS 7
9% kauften Yamaha HS 7 € 194
JBL 305P MKII
6% kauften JBL 305P MKII € 119
Presonus Eris E5
3% kauften Presonus Eris E5 € 215
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Überzeugende Nahfeldmonitore für das Heimstudio
Ralf425, 09.05.2019
2019 im April bei Thomann angekommen - sofort am ersten Tag die 7'' bestellt und nach 3 Tagen sind sie schon bei mir Zuhause gestanden.

Rein optisch ist die neue G4 Serie schon mal ein echter Hingucker, das gelb/orange wirkt einfach edel in meinem Studio. Die Qualität der Monitore fühlt sich gut an, alles ist sauber verbaut und ohne Mängel bei mir angekommen. Wirklich schwer sind sie Monitore nicht - machen aber trotzdem einen stabilen Eindruck.

Ich habe sie an einen Monitorcontroller Palmer Monicon L angeschlossen. Das KRK Logo leuchtet schön vorne an den Monitoren was mir sehr gut gefällt - man kann das aber auch deaktivieren wenn man möchte.

Sound:
Ich hatte noch nie KRK Monitore. Habe mich immer mit etwas kleineren 5'' Boxen anderer Hersteller zufrieden gegeben. Das bereue ich jetzt. Der Sound der Nahfeldmonitore ist der Wahnsinn. Glasklarer Sound mit genug Mitten und Tiefen dass eigentlich alle Frequenzen abgedeckt sind die man meiner Meinung nach zum Musik produzieren, mischen oder mastern braucht. Ih glaube ich werde nie wieder mit billigen Boxen Musik produzieren - jetzt hört man den Unterschied gewaltig.

Habe noch zusätzlich einen Subwoofer dazugeschlossen weil ich einfach ein Fan von fetten Bässen bin, ist aber nicht unbedingt nötig - die Boxen geben schon richtig Gas auch ohne Sub.

Man kann die Boxen individuell einstellen (EQ). Das geht ganz einfach mit dem Drehregler hinter der Box. Ist zwar alles digital aber funktioniert perfekt. Habe schnell für meinen Raum die Anpassungen vorgenommen und es klingt fantastisch.

Fazit:
Ich glaube nicht dass man in dieser Preisklasse etwas besseres am Markt findet - vielleicht die ADAM Audio T7V oder die Yamaha HS7 - diese haben einen ähnlichen Preis aber ich habe sie noch nicht getestet.

Wer professionelle, preisgünstige Studiomonitore für das kleine oder mittelgroße Studio sucht, der wird hier fündig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Preis Leistung Ok
Tobias´´, 09.12.2019
Ich nutze derzeit die RP7 bis meine Genelec 8351 von der Reparatur zurück sind.
Ich nutze die Monitore in einem Akustisch fast idealem Raum dadurch finde ich den Klang auch sehr Ok für den Preis.
Was leider Tierisch nervt ist das extrem laute Grundrauschen das um die 40 db
laut ist, wenn man bedenkt das ich in der Regel bei um die 70-80 db abmische ist das schon ziemlich laut und nervt vor allem.
Für das Hobby Studio sind sie wahrscheinlich auch gut nutzbar ich könnte mir eine Dauerhafte Beziehung mit den Beiden nicht vorstellen aufgrund der besagten Probleme. Alles in allem Ok für das Geld aber ich freue mich schon wenn meine Genelecs wieder im Haus sind.
Also wenn es der Geldbeutel zulässt lieber in Genelec, Neumann, Ks Digital etc. investieren. Natürlich aber erst dann wen vorher die Raumakustik bereits optimiert wurde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab € 172 verfügbar
€ 188
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Kürzlich besucht
Numark DJ2Go 2 Touch

Numark DJ2Go 2 Touch, tragbarer 2-Kanal DJ Controller, inkl. Serato DJ Lite, touch-sensitive Jog Wheels, 2x Pitchfader, Crossfader, Audio Interface, 8 Multifunktions-Performance Pads, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Kopfhörerausgang, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Mainausgang, USB-Port, 5 V DC über...

Kürzlich besucht
Thomann Cover Behringer B 1200D-Pro

Thomann Cover Behringer B1200D-Pro; passend für Cover Behringer B1200D-Pro; Wasserabweisendes Hochwertiges Nylon, hergestellt in Deutschland; Farbe schwarz

Kürzlich besucht
Harley Benton StreetBox-60

Harley Benton StreetBox-60, kompakter tragbarer batteriebetriebener Verstärker mit tollen Funktionen zum Mitspielen und Mitsingen mit gestreamter Musik über die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für E-Gitarre, Akustikgitarre, Ukulele, Gesang und Musik, 60 Watt RMS, 2 x 5,5" Breitbandlautsprecher, Mikrofonkanal: XLR/Klinke Kombi-Buchse, Bass,...

Kürzlich besucht
Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato

Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Inspiriert von einigen kalifornischen Amps der 50er und 60er Jahre mit einem ausgeprägten echten Pitch-Shifting Vibrato-Schaltkreis; der Killer V kopiert das Verhalten, den Klang und das Spielgefühl des...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.