Korg Sledgehammer Custom 100

Cliptuner

  • für Gitarren und Bässe
  • chromatisch
  • +/- 0,1 Cent Stimmgenauigkeit
  • Erkennungsbereich: A0 (27,50 Hz) - C8 (4186 Hz)
  • Kammertonfrequenz: 436 - 445 Hz
  • Anzeigemodi: Normal, Strobe & Half-Strobe
  • Energiesparmodus
  • Maße: 64 x 49 x 66 mm
  • Gewicht: 37 g
  • inkl. AAA-Batterie

Weitere Infos

Chromatisch Ja
Anzeige LCD
Mikrofon integriert Ja
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Nein
Gehäuseformat Clip

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Korg Sledgehammer Custom 100
36% kauften genau dieses Produkt
Korg Sledgehammer Custom 100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 44 In den Warenkorb
tc electronic PolyTune Clip Black Tuner
11% kauften tc electronic PolyTune Clip Black Tuner € 35
tc electronic PolyTune Clip Tuner
8% kauften tc electronic PolyTune Clip Tuner € 33
Peterson StroboClip HD
8% kauften Peterson StroboClip HD € 55
Thomann CTG-10 Clip Tuner
7% kauften Thomann CTG-10 Clip Tuner € 3,88
Unsere beliebtesten Stimmgeräte
45 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
27 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Super Teil
ProfessorNachtigaller, 06.03.2017
Fazit vorweg: Ich bin vollkommen zufrieden.

Ich habe dieses Stimmgerät gekauft, weil es mich nervt immer wieder das Stimmgerät irgendwo von der Seite zu greifen, anzuschalten und nachzustimmen. Darüber hinaus spiele durchaus in Räumen mit Nebengeräuschen, was mein Korg OT-120 durchaus stressen kann. Bei der Suche nach einem Stimmgerät war mir außerdem wichtig, dass es kalibrierbar ist und sehr genau.

Den Korg Sledgehammer bringe ich am Kopf der Gitarre an, so, dass mich das Display direkt anschaut, wenn ich in normaler Spielposition in Richtung Kopf der Gitarre schaue. In dieser Position ist das Gerät für andere deutlich sichtbar (es sieht so aus, als hätte ich mir eine Mini-Leselampe an der Gitarre angebracht). Aber mir persönlich ist vollkommen egal, ob das Stimmgerät für andere sichtbar ist.

So, wie ich das Gerät anbringe erreiche ich bequem die Drehschalter und kann sie gut greifen und schaue direkt auf das Display, wenn ich in Richtung Kopf der Gitarre schaue. Das Gerät ist kalibrierbar und verfügt über mehrere Stimmungsmodi. Im Standardmodus funktioniert das Gerät wie ein Standardstimmgerät mit Nadel, nur dass hier ein grüner Balken auf dem Display die Rolle der Zielmarkierung (Kalibierungsmarkierung) einnimmt und ein blauer Balken die Rolle der Nadel. Darüber hinaus gibt es zwei weitere Modi: Half-Strobe und Strobe. Letzteren verwende ich nicht. Half-Strobe (mein persönlicher Standard) funktioniert genau wie der Standardmodus nur mit veränderter Anzeige. In diesem Modus werden sowohl mehrere blaue Balken, als auch Bewegungen benutzt um Abweichungen zu visualisieren. Auf diesem Weise kann man das Instrument sehr genau stimmen.

Mich hat das Gerät vollkommen überzeugt. Ich finde es einfach super. Was ich mir für den Preis gewünscht hätte: Eine kleines Täschchen oder einen kleinen Sack, in dem man das Gerät aufbewahren kann, wenn man es nicht in den Instrumentenkoffer steckt.

Pros:
+ Das Gerät ist klein uns paßt in vermutlich jeden Instrumentenkoffer.
+ Die Anzeige ist sehr gut ablesbar.
+ Die Positions- und Winkelverstellung lassen für mich keine Wünsche offen.
+ Das Ding sieht einfach super aus.
+ Das Stimmgerät ist sehr einfach und schnell bedienbar.
+ Das Stimmgerät ist sehr genau

Cons:
- Für den Preis hätte ich mir eine kleine Tasche gewünscht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Fast perfekt...
Bass, 27.06.2016
Ich habe über die Jahre nahezu alle Cliptuner auf dem Markt ausprobiert und natürlich viele gekauft und im Proben- und Bühnenalltag getestet.
Ich spiele Kontrabass, Akustikbass und E-Bass - und die allermeisten Cliptuner haben (große) Probleme, die tiefe E-Saite zu erkennen oder wechseln schon mal bei einem Ton zwischen Grundton Quint und Terz hin und her...

Unterm Strich war ich mit den Tunern von Snark am ehesten zufrieden, wobei diese wegen der eingeschränkten Möglichkeit, das Display zu drehen, am Kontrabasssteg nicht so gut sichtbar zu befestigen sind. Auch mit den Snark musste man am Kontrabasssteg für den jeweiligen Ton schon mal einen "Sweet-Spot" suchen, denn nicht überall hat man "Empfang".

Einen weiteren Anlauf habe ich vor kurzem mit dem PolyTuneClip von TC-Electronic unternommen.
Gutes Gerät, aber die Bedienung der kleinen und flachen Knöpfe hat mir in der Praxis überhaupt nicht gefallen und das Feature des PolyTunings brauche ich nicht.

Vorerst letzter Versuch: der Sledgehammer Custom.
Wegen der langen Vorrede kann ich es kurz machen.
Das Tuning ist excellent, alle Töne / Saiten werden problemlos in allen Lagen stabil erkannt.
Auf dem Kontrabass ist es jetzt egal, wo ich ihn anbringe.
Und endlich: Keine Knopfzellen mehr!
Eine AAA-Batterie! ...was für ein Segen! :-)
Die Befestigung des Tuners ist gut, da rappelt nix, wenn er am Instument bleibt.
Die Stellmöglichkeiten des Displays sind ebenfalls gut.
Das Stoboskop- und das Halbstroboskop-Tuning bringen auf dem Bass m.E. nix. Wer's mag, wird sich freuen.

Nur fast perfekt ist der Tuner aus 2 Gründen:
1. Ein Display mit einem grünen und ansonsten blauen Strichen hat farblich kaum Kontrast. Insbesondere bei hellem Umgebungslicht ist das m.E. nicht die beste Wahl.
2. Die schmalen Drehschalter sind glatt und weil sie auch nach außen hin konisch zulaufen sind Sie für Leute mit trockener Haut (für mich) nur schlecht zu "packen".
Eine Gummierung oder wenigstens eine raue Oberfläche hätten bei dem Preis eigentlich drin sein müssen...
(Ich habe mit je einem schmalen Streifen 3M-Anti-Rutsch-Klebeband das Problem für mich gelöst)

Fazit:
Ich bin sehr zufrieden, vor allem wegen der guten und genauen Tonabnahme und dem Abschied von der Knopfzelle.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 44
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Stimmgeräte
Stimmgeräte
Elektronische Tuner sind preiswert und genau. Welches Gerät ist für Sie das Richtige? Unser Online-Rat­geber hilft Ihnen gern!
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(12)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Audient Nero

Audient Nero; Monitor Controller; Insgesamt 4 Quellen anwählbar: 2 x Stereo Line Level Input (6,3 mm Klinke), 1 x Stereo Cue Mix Input (6,3 mm Klinke), Alt Input (3,5mm Miniklinke,Stereo RCA, Optical oder Coaxial S/PDIF Eingänge); 3 x Stereo Monitor...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.