Icon QCon Pro X

USB DAW-Controller

  • 8 + 1 berührungsempfindliche Motorfader mit 10-Bit-Auflösung
  • 12-Segment-LED-Meter-Bridge
  • Stereo-LED-Master-Kanal Pegelanzeige
  • 8 Doppelfunktion Drehregler mit mehrfarbigem LED-Anzeige Ring
  • 11-Segment-Mehrfarb-LED pro Kanal
  • Dual 2x 56 beleuchtetes LCD
  • 12-Segment-LED-Anzeige für Zeit, Beats etc.
  • 18 frei belegbare Tasten
  • Jog-Rad-Shuttle für schnelle Suche und Kontrolle
  • beleuchtete Tasten für jeden Kanal einschließlich Rec aktivieren, Solo, Mute, Select und Monitor
  • 6 beleuchtete Transporttasten
  • 4 beleuchtete Zoom-/Richtungstasten
  • 9 beleuchtete und zuweisbare MIDI-Funktionstasten
  • Class-Compliant mit Windows XP, Vista (32-Bit), 7 (32-bit & 64-bit), 8 (32-bit & 64-bit), 10 (32-bit & 64-bit) und Mac OS X (IntelMac)
  • USB 2.0 High-Speed Anschluss
  • Mackie Control eingebaut für Cubase, Nuendo, Samplitude, Logic Pro, Ableton Live, Reaper, Reason, Studio One und Bitwig
  • Mackie HUI Protokoll eingebaut für Pro Tools
  • MIDI-learn-Modus für andere DAWs
  • Metallgehäuse mit Kensington-Lock-Anschluss
  • inkl. Cubase LE (Icon Edition) und Samplitude LE
  • Abmessungen (B x T x H): 416 x 473 x 188 mm
  • Gewicht: 6 kg

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Fader 9
Drehregler 8
Audio I/O Nein
Transport-Funktion Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Fußcontroller Anschluss Ja
Bus-Powered Nein
Jog Ja
Joystick Nein
Weitere Features Display, beleuchtete Button
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Schönes Gerät mit leider einigen Mängeln
09.03.2017
Nach rund einem Monat mit der Qcon Pro X ist mein Eindruck etwas durchwachsen, aber grundsätzlich positiv. Zuerst zu den positiven Aspekten:

1. Das Gerät ist solide gebaut und ordentlich verarbeitet. Fader und Encoder fühlen sich wertig an, Buttons sind ok, wenn auch nicht überragend.

2. Dank MCU-Protokoll sehr flexibel und kompatibel mit praktisch allen DAWs und Audioprogrammen. Das Mackie-Protokoll bringt zwar auch einige Einschränkungen mit, aber dafür kann icon nichts.

3. Die Meterbridge ist nett (wenn sie denn funktioniert, s.u.)

4. Das Gerät tut was es soll und das im großen und ganzen zuverlässig.

Nun zum Negativen:

1. Die Firmware ist buggy. Mein Gerät wurde mit Version 1.07 geliefert. Ich habe dann Updates gemacht, zuerst auf 1.08, wodurch die VU-Anzeige für die Summe nicht mehr funktioniert und kürzlich auf 1.09, was Probleme mit den Fadern behoben hat, aber die Summen-VU nicht gefixt. Momentan funktioniert diese Anzeige bei mir in keinem Programm, weder unter OSX, noch Windows 7x64.

2. Neben der generell toten VU-Anzeige im Master, funktioniert auch der Masterfader in den meisten Programmen nicht als solcher, sondern wird als weiterer Kanalfader behandelt.

3. Die Meterbridge ist etwas träge und bleibt gerne mal hängen - vor allem beim Switchen zwischen Bänken oder Wechsel vom Mixer- in den Parameter-Modus. In dem Fall bleibt die Anzeige auf dem zuletzt angezeigten Wert in alle Ewigkeit stehen.

4. Software zum Remappen und Firmware-Updaten läuft nur unter Windows. Ärgerlich.

5. Zweites Display ist praktisch nutzlos. Das ist zwar dem MCU-Protokoll geschuldet, aber man muss sich fragen, warum icon das eingebaut hat - und als tolles Feature bewirbt - wenn man damit effektiv nichts anfangen kann.

Abschließend bleibt zu sagen, dass ich mit dem Gerät trotz der Macken einigen Spaß habe und es meinen Worklflow klar bereichert hat. Wenn icon noch die Probleme mit der Meterbridge behebt und vielleicht sogar das sekundäre Display für irgendwas Sinnvolles verwendet, verdient das Teil klar volle fünf Sterne. Derzeit sind die Mängel noch zu gravierend, um nonchalant darüber hinweg zu sehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Vielleicht in Zukunft eine Alternative
PedroPortilla, 08.12.2017
Das Preisleistungsverhältnis der QCon Pro X scheint beim durchsehen der Specs sehr gut, leider relativiert sich das beim Auspacken.
-Die Firmware ist eine Katastrophe
-gleiches gilt für den Support von ICon (in Europa nicht existent)
-Das unterste LCD ist praktisch nutzlos (nur Darstellung der Channelnummern (CH 1, CH 2)
-Metering funktioniert nicht richtig
-unter Berücksichtigung der letzten beiden Punkte fragt man sich warum man das nicht in einen kleineren Formfaktor bekommen hat (QCon Pro)
+Material (Stahl?) ist solide
Bei mir ist nach 5h Nutzung das Jogwheel kaputt gegangen. Jetzt kann ich nur noch zurückspulen. :/
Dank meines (1 monatigen) wartens auf den QCon Support kann ich das Ding jetzt auch nicht mehr zurückgeben, sondern nur reparieren lassen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 749
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Stanmore BT II Black

Stanmore BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 50 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, RCA, Regler für Volumen Bass und...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany

Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany, Linkshänder Akustikgitarre / Elektrische Stahlsaitengitarre, Mini Travel Grand Symphony Größe, ausgesuchter Mahagoni Korpus, Boden gewölbt, Nato V-Shape Hals, Blackwood Griffbrett, 596 mm Mensur, 43 mm Sattelbreite, 20 Bünde, Dot Inlays, Blackwood Steg, integrierte Bellcat AP-55...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

(1)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen

Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen; 4-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
dB Technologies FMX 12

dB Technologies FMX 12, aktiver 2-Wege-Koaxial-Bühnenmonitor, 12" Tieftöner, 1" Hochtontreiber, Frequenzbereich (-10dB): 52 - 19.000 Hz, Max SPL: 128dB, Abstrahlwinkel: 60° x 90°, Class D Verstärker, Peak Power: 1200W, ein integrierter Griff an der Unterseite, 36mm Boxenstativflansch, Abmessungen (B x...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.