Hohner Marine Band Crossover C

Mundharmonika

  • Stimmung: C
  • Richter System
  • 20 Töne
  • schichtverleimter Kanzellenkörper aus Bambus
  • vollversiegelt
  • Schalldecken aus Edelstahl mit Schallschlitzen
  • 0,90 mm starke Messing-Stimmplatten
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • E-Blues
  • E-Trainblues

Weitere Infos

Stimmung C
Kanzellenkörper Holz
Anzahl der Stimmzungen 20

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Hohner Marine Band Crossover C
33% kauften genau dieses Produkt
Hohner Marine Band Crossover C
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
€ 61 In den Warenkorb
Hohner Special 20 C
7% kauften Hohner Special 20 C € 26
Hohner Marine Band Deluxe C
7% kauften Hohner Marine Band Deluxe C € 49
Hohner Marine Band Crossover A
5% kauften Hohner Marine Band Crossover A € 61
Hohner Marine Band Crossover G
4% kauften Hohner Marine Band Crossover G € 61
Unsere beliebtesten Diatonische Mundharmonikas
147 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Ansprache
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Jeden Cent wert - Spielspass pur!
filou, 20.05.2018
Es kling blöd, als alter Hase hätte ich es ja wissen müssen, aber ich gebe zu: Das hätte ich nicht gedacht: Die Qualitätsunterschiede (auch) bei den Harps sind riesig. Und der Preis ist hier ein Maßstab für Qualität. Also lieber gleich was "Richtiges" kaufen, als sich über viele Stufen und Enttäuschungen "hochzuarbeiten" oder den Spass am Instrument gleich zu verlieren.
Habe mit einer Billigharp (< 10 ¤) begonnen und war total unzufrieden, schlechte Ansprache und schon nach wenigen Wochen brutal verstimmt, wegwerfen ...
Habe mir dann ein Set mit Hohner Bluesband gekauft, oh ja, schon deutlich besser. Der Vorteil von dem Set: Auf Youtube sind tolle Tutorials, aber z. T. in unterschiedlichen Tonarten, mit dem
Set kann man sie alle nutzen. Aber schon bald war ich wieder unzufrieden, das Bending (Anfänger) wollte nicht so recht klappen und bei manchen Tönen hatte ich Mühe mit der Ansprache. Die erhofften Fortschritte und der Spielspass waren bescheiden.
Dann die Lee Oskar (31 ¤), ja, hier fangen Spass und Spielfreude an: Sound und Ansprache deutlich besser, für mich das erste "richtige" Instrument. Aber ich wollte noch andere Tonarten abdecken und hab versuchsweise noch eine Hohner Marine Band Deluxe (49 ¤) und eine Hohner Marine Band Crossover (62 ¤) bestellt. Hammer!!! Jetzt (erst) geht die Sonne auf, ich kann mich kaum noch von den Instrumenten trennen, richtig, richtig gut, und die Crossover legt noch ein Sahnehäubchen oben drauf.
Also gerade für Anfänger und auch alle anderen, die den Spaß am Instrument und Lernen haben möchten: Lieber gleich in die "Vollen", unter 30 ¤ solltet Ihr nicht anfangen, besser aber gleich in der Klasse ab 40 ¤ einsteigen oder sich notfalls schenken lassen, Ihr werdet es nicht bereuen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Die neue Crossover-Serie von Hohner
Hannes aus R., 11.11.2009
Vor drei Wochen habe ich die neue Hohner Marineband Crossover zum ersten mal hören und ansehen können, mir ist da sofort der ungewohnt helle Kanzellenkörper aufgefallen. Steve Baker hat an diesem Abend einen tollen Sound heraus gezaubert und hat sie mir als "beste Marineband die er jemals in der Hand hatte" wärmstens empfohlen. Ich war begeistert vom Klang und von der Optik und habe mir gleich am nächsten Tag 5 Harps in den für mich wichtigsten Tonarten bestellt, wohl wissend, daß ich an Steve's Können natürlich bei weitem nicht heranreiche.

Bisher hatte ich hauptsächlich die Marineband Deluxe gespielt und war schon damit sehr zufrieden. Die Crossover jedoch begeistert mich total. Die Verarbeitung ist hervorragend, bei keiner der 5 gelieferten Harps war eine Nachjustierung der Lösabstände erforderlich, was ich bei der Deluxe in den höheren Tonlagen fast immer tun mußte, und die Ansprache ist auch dann ausgezeichnet, wenn man mit wenig Luft und ganz leise anspielt. Der fast weiße, aus Bambusholtz stabverleimte Kanzellenkörper hat nach meinem Empfinden ein gutes Stück Anteil an dem vollen und lauten Sound, den man aus dieser Harp herausholen kann und er sieht zudem auch noch Klasse aus.

Der Preis für diese Harp ist zwar nicht gerade niedrig, wenn man aber die ausgezeichnete Verarbeitung und die wegfallenden Nacharbeiten berücksichtigt ist das akzeptabel. Meine 5 Crossovers werden nicht lange allein bleiben, sobald die Ebbe in meiner Kasse wieder vergeht werde ich mir nach und nach alle verfügbaren Tonarten zulegen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Tolle BluesHarp
BluesHarpRyder, 01.07.2020
Als Anfänger will man alles richtig machen. Und das ist mir durchaus gelungen. Die Harp klingt ganz toll, ist hervorragend verarbeitet und hat ein wunderschönes Design. Sie ist relativ leicht und liegt gut in der Hand. Es macht richtig Spaß auf dieser Harp zu spielen. Ich muss allerdings noch viel üben, um so spielen zu können, wie ich es mir vorstelle. Bekanntlich ist ja der Weg das Ziel :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
Crossover - erste Wahl für den echten Chicago Blues Sound
Herr Krause, 05.02.2015
Insgesamt liefert Hohner hier ein Instrument ab, das die durch den Preis gestellten hohen Qualitätsansprüche weitestgehend erfüllt. Das ist nicht selbstverständlich, denn bei meinen beiden Marine Band Deluxe und einer von vier MS Blues Harps war die Ansprache in einem (MS) oder mehreren Kanälen (MBDL) so schlecht, dass die Instrumente erst nach einer Anpassung der Stimmzungen gut spielbar waren. Das Einstellen der Abstände ist zwar kein großer Aufwand, aber trotzdem ärgerlich - zumal ein anderer (kleinerer) deutscher Hersteller die Endkontrolle nach meinen Erfahrungen ausnahmslos sehr ernst nimmt. Die Crossover ist allerdings "out of the Textilbehältnis" in allen Belangen sehr gut spielbar und lässt wieder neues Vertrauen in das Prädikat "Hohner - Made in Germany" schöpfen.

Die Ansprache ist hier vollumfänglich hervorragend. Du brauchst sehr wenig Luft, und die Harp reagiert blitzschnell auf alle spielerischen Varianten. Wenn Du die Harp an die Nase hältst und sachte atmest, kommt schon reichlich. Bereits ein geringer Luftstrom erzeugt eine amtliche Lautstärke, und jede Veränderung des Luftstroms beeinflusst unmittelbar den Ton. So soll es sein.

Der Kanzellenkörper ist aus vier einzelnen Stücken sauber zusammengeleimt und ordentlich geschliffen. Dass nur die Vorderseite des hellen Holzes lackiert ist und nicht die offenen Flächen im Innern des Kanzellenkörpers, muss ich nicht verstehen. Schließlich haben gerade diese Flächen in erklecklicher Menge Kontakt mit Kondenswasser beim Atmen. Allerdings konnte ich nach zwei Stunden ununterbrochenem intensivem Spielen keine Beeinträchtigung durch Aufquelleffekte feststellen.
Die Gestaltung der Deckel finde ich zwar insgesamt gelungen, jedoch gefällt mit die bündige und an den kurzen Seiten handfreundlich abgerundete Form der Seydel Session Steel erheblich besser. Aus mir nicht erklärlichen Gründen gleiten die Oberflächen der Crossover nicht so geschmeidig über die Lippen wie bei anderen Harps. Lippenprobleme wegen der vertieften Kanalnummerierungen auf der oberen Deckelseite hatte ich bisher hingegen nicht, und auch die um etwa einen Millimeter hervorstehenden Messingstimmplatten dürften bei einem korrekten Lippenansatz niemanden stören. Die im Vergleich zu anderen Modellen schmaleren Kanalöffnungen und geringen Kanalabstände machen mir ebenfalls keinerlei Probleme. Das ist Gewöhnungssache, und der Mensch gewöhnt sich für gewöhnlich schnell. An die stabile Textiltasche mit Reissverschluss, die der Crossover serienmäßig ein behagliches und sicheres Daheim bietet, habe ich mich schon nach einer Minute gewöhnt. Klarer Vorteil gegenüber einer Kunststoffbox.
Die Crossover ist überdies ziemlich klein, was für mich ein weiterer Vorteil ist. So entsteht automatisch bei Musikern mit kleinen Händen ein ausreichend großer Hohlraum auf der Rückseite. Wer das nicht mag und lieber einen schweren Knochen in den Pranken hat, wird bestimmt mit der Hering Delta Blues glücklicher.

Über den Sound werde ich nicht viel schreiben. Chicago Blues mit Gänsehautgarantie - sofern der Spieler weiß was er macht! :-)

Zur vollen Punktzahl fehlen eine sinnvollerweise flächendeckende Lackierung des Kanzellenkörpers (etwas Klarlack nur an der Vorderseite reicht nicht, um hier von einer Versiegelung sprechen zu können) und eine bessere Gestaltung der Deckel, die nicht nur unbeschwertes Gleiten sondern auch eine perfekte Haptik ermöglichen. Dafür würde ich für den Sound einen sechsten Stern vergeben. Weil es meiner Meinung nach vor allem auf die Ansprache und den Sound ankommt, ist die Crossover ein ausgezeichnetes und uneingeschränkt empfehlenswertes Musikinstrument.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Hohner Marine Band Crossover C
(147)
Hohner Marine Band Crossover C
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in C, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: C
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover A
(68)
Hohner Marine Band Crossover A
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in A, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: A
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover G
(63)
Hohner Marine Band Crossover G
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in G, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: G
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover D
(56)
Hohner Marine Band Crossover D
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in D, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: D
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover Bb
(36)
Hohner Marine Band Crossover Bb
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in Bb, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: Bb
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover E
(21)
Hohner Marine Band Crossover E
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in E, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: E
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover F
(22)
Hohner Marine Band Crossover F
Zum Produkt
€ 51

Hohner Marine Band Crossover, in F, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: F
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover Ab
(11)
Hohner Marine Band Crossover Ab
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in Ab, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: Ab
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover B (H)
(8)
Hohner Marine Band Crossover B (H)
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in B (H)-Dur, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: B
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover Db
(10)
Hohner Marine Band Crossover Db
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in Db, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: Db
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
Hohner Marine Band Crossover Eb
(13)
Hohner Marine Band Crossover Eb
Zum Produkt
€ 61

Hohner Marine Band Crossover, in Eb, Richter System, 20 Töne, schichtverleimter Bambus Kanzellenkörper vollversiegelt, Edelstahl Schalldecken mit Schallschlitzen, Messing Stimmplatten 0,90 mm

  • Stimmung: Eb
  • Kanzellenkörper: Holz
  • Anzahl der Stimmzungen: 20
€ 61
Inkl. MwSt. zzgl. € 4,80 Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mundharmonikas
Mund­har­mo­nikas
Die kleinen Instrumente für Unterwegs sind beliebt - haben aber auch ihre Tücken!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Crumar Mojo Desktop

Crumar Mojo Desktop; Orgel Expander; Klangerzeugung: Physical Modeling; 9 Zugriegel-Controller; beleuchtete Tasten für Percussion, Chorus/Vibrato und Rotary Speaker control; Encoder für Chorus/Vibrato Auswahl; 3.2" berührungsempfindliches Farb-Display; Import/Export Funktion von Soundbänken und Presets via USB; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.