Harley Benton SC-1000 SBK Progressive Line

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Progressive Line
  • Mahagonikorpus mit gewölbter Decke
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Amaranthgriffbrett
  • Flaggen-Griffbretteinlagen
  • cremefarbene Bindings
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 24 Bünde
  • Tonabnehmer: 2 aktive HBZ Hi-Gain Humbucker
  • 2 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-Wege Tonabnehmerschalter
  • Tune-O-Matic Steg
  • Double-Action Trussrod
  • Deluxe DieCast Mechaniken
  • Deluxe Gold Hardware
  • Werksbesaitung: .010 - .046
  • Farbe: Mattschwarz
  • passender Koffer: Art. 340252 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Mahagoni
Decke Mahagoni
Hals Mahagoni
Griffbrett Amaranth
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton SC-1000 SBK Progressive Line + Harley Benton HB-10G +
10 Weitere
352 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Oha, klasse
Gerd159, 11.10.2014
Sehr schöne Gitarre und sie wurde perfekt eingestellt geliefert. Wirklich ein Prachtstück und noch schöner als auf den Bildern. Es fällt sofort das hohe Gewicht der Gitarre auf, außerordentlich schwer. Ich schätze mal 4,5 Kilo und nach einer Weile auf der Bühne sicher nicht ganz so angenehm, aber schwer ist Gut, ja ich weiß, nicht immer, aber meistens. Die Saitenlage und die Halskrümmung wurde anscheinend von den Thomann Fachleuten überprüft und nachjustiert, da ich mir es echt nicht vorstellen kann das die Gitarre vom Werk aus so gut eingestellt gekommen ist. Die gesamte Verarbeitung ist Perfekt, keine unsauberen Lackstellen usw. Nun zu den Tonabnehmern: da pfeift und rauscht nichts, wenn man die richtige Einstellung am Verstärker berücksichtigt, ich habe eher die Vermutung, da in Bewertungen über die Tonabnehmer gemosert wird, dass deren Verstärker nicht richtig auf die Gitarre abgestimmt wurden. Leute, das sind Aktive brachiale Tonabnehmer, nehmt mal ein wenig den Gainregler zurück und gut ist. Natürlich können bei zu viel Gain und ohne Ruschunterdrückung (Rauschfilter) die Tonabnehmer Nebengeräusche produzieren, alles andere wäre ein Wunder. Gain des Verstärkers auf Anschlag, dann am besten noch ein Booster und Verzerrer auf Anschlag, nun noch diese bissigen Tonabnehmer, das müssen Nebengeräusche entstehen. Aus meiner Erfahrung würde ich den Tonregler, bei aktiven Tonabnehmern, auch nicht ganz hochdrehen, sondern ehe nur in die Mittelstellung drehen. Ausprobieren, heißt hier die Devise. Ich habe den Vorteil, die 81/85 EMGs,direkt zu vergleichen und muss sagen, da gibt`s kaum ein Unterschied nach meinem Gehör.
Einzige kleine Minuspunkte: Drehe ich den Volumenregler des Brückentonabnehmers komplett zu, kommt trotzdem noch der Ton schwach durch, beziehungsweise lassen sich die Volumenregler nicht ganz so gut dosieren. Aber dass stört mich nicht und es wäre aber auch mit ein wenig Einsatz und neuen, besseren Reglern zu beheben. Die Markensaiten sind anscheinend schon etwas älter, ich glaube, dass hier das Verfallsdatum überschritten wurde. Ja, das gibt es bei Saiten!!! Da ich aber eh Elixir Saiten bevorzuge, ist das kein Problem für mich. Der Hals macht richtig Spaß, perfekte Maße. Die Stimmmechaniken laufen gut und halten die Stimmung. Bedenkt man, dass man für die Gitarre die als Vorbild dieser hinhalten musste, das Fünffache zahlt, dann kann ich es nicht glauben, dass man für so wenig Kohle, eine so tolle Gitarre bekommt. Ich wäre nicht bereit für die ES??, ihr wisst schon, so viel zu bezahlen. Wen das Kopfloge der Gitarre stört, kann man ja Abhilfe schaffen. Holt sie Euch, aber bedenkt, dass sie nur für die härtere Gangart bestimmt ist, für Blues und Rock würde ich die HB 450 plus empfehlen. Ich entwickle mich zum HB Fan und bin begeistert.
So, ich habe fertig!!!

Nachtrag: Es ist und bleibt eine wirklich gute Gitarre, nur ist nicht alles Gold was glänzt. Bedeutet: die goldenen Stimmmechaniken sind, jetzt nach ein paar Tagen Testen, absoluter Schrott, da sie die Stimmung nicht sehr lange oder gar nicht mehr halten. Habe nun bessere angebracht, jetzt ist alles in Ordnung. Bei den HB Gitarren scheinen die Stimmmechaniken der einzige größere Schwachpunkt zu sein, zumindest von meiner Seite gesehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Positiv überrascht.
Peter Stahl, 25.01.2018
Was bewegt jemanden, der schon Gitarren aus dem mittleren Preissegment besitzt, eine Gitarre für unter 200 Euro zu kaufen?
Kurz und knapp: Neugier! Und natürlich die Frage, ob man wirklich für 189 Euro eine brauchbare Gitarre bekommen kann?
Man kann! Wenn auch mit einigen - dem Preis geschuldeten Abstrichen.
Also die HB SC-1000 VB kam wohlbehalten (wie nicht anders von Thomann gewohnt) bei mir an. Saitenlage/Hals und Oktavreinheit gut eingestellt. Verarbeitung auch top. Keine Bünde stehen über. Keine Hardware ist schief oder schlecht angebracht. Die Inlays und Bünde sind top ins Griffbrett eingearbeitet. Endpflege?! Fehlanzeige! Das bleibt dem/der Käufer/in überlassen. Was bei dem Preis meiner Meinung nach aber völlig in Ordnung ist. Das Griffbrett ist knochentrocken und hat wahrscheinlich noch nie Lemon Oil o.ä. gesehen. Die Lackierung hab ich als zu blass empfunden und daher mit einer Restorative Finish Cream nachpoliert und somit aufgefrischt. Die Bünde musste ich auch noch nachpolieren, weil diese doch recht stumpf waren und eine Gitarre so nicht schön spielbar ist. Sound? In erster Linie volles Metalbrett! Die aktiven Tonabnehmer verrichten ohne Brummen oder Surren ihre Arbeit. Ach ja der Sattel hat?s nicht so mit der Stimmstabilität. Aber auch dort kann man mit etwas Graphit Abhilfe schaffen.

Fazit. Die Gitarre hat zwar Fehler. Aber keine die man nicht selbst beheben kann. Wer sich also nicht scheut, ein bis zwei Stunden nach dem Erhalt, Hand anzulegen und oben genannte Punkte abzuarbeiten, bekommt eine wirklich brauchbare Gitarre die sich nicht verstecken muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistungsverhältnis Top
Marcus76, 09.09.2020
Da ich seit über 25 Jahren überwiegend Ibanez spiele, wollte ich mal was anderes und stieß über diese Harley Benton SC-1000 SBK Progressive Line. Mein Musikstiel ist eher von der dunklen Seite der Macht 😉 Mein Ziel war eigentlich eine LP. Nun, dachte ich mir, für diesen Preis und den Resonanzen der Mitkäufer kann das Teil doch gar nicht soo schlecht sein. Gekauft und drei Tage später war sie da. Als ich die Gitarre ausgepackt hatte, machte ich erstmal dicke Backen. WOW, sieht die geil aus. Saubere Verarbeitung, Lackierung makellos und Gewicht super. Batterie rein und angestöpselt. Was soll ich sagen. Nix Scheppert, keine scharfen Kanten und Bundrein. Im Clean super und im Gain rockig. Schaltet man aber den Overdrive auf Anschlag, bekommt man erstmal die Faust ins Gesicht. Die Gitarre hat so viel Druck und einen sehr klaren Sound. Da kann man richtig Brett fahren. Hochspannung Pur. Ich habe die Geige nun seit ein paar Tagen und kann verdammt nochmal kein Contra finden 😊.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geile günstige Gitarre
Eatflyride, 18.11.2020
Habe mir die Gitarre als günstige Ergänzung zu meinen anderen gekauft, nicht zuletzt auch wegen des Designs.

Positiv:
Klang überzeugt echt richtig. Schönes dickes Brett für Rock und Metal. Verarbeitung ist auch sauber, keine Lackpatzer oder ähnliches.

Negativ:
Das einzige was man bemängeln könnte, ist die Einstellung der Saiten. Diese hätten für meinen Geschmack etwas enger eingestellt werden können, was man aber auch super easy selbst erledigen konnte.

Fazit:
Kann man jedem empfehlen der sich gerne mal eine neue Klampfe gönnen möchte und nicht gleich ein Vermögen ausgeben will :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
€ 198
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Video
Harley Benton L-1000 VB Progressive Line
2:24
Thomann TV
Harley Benton L-1000 VB Pro­gres­sive Line
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab € 99 versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

1
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sonarworks SoundID Reference Headphon EDU

Sonarworks SoundID Reference for Headphones EDU (ESD); Kopfhörer-Kalibrierungs-Plugin; Schulversion: erfordert Nachweis der Bezugsberechtigung; Frequenzgang-Korrektur für Kopfhörer für möglichst lineare Wiedergabe; ermöglicht die bessere Beurteilung von Aufnahmen und Mischungen über Kopfhörer; kommt mit Kalibrierungskurven für über 280 verschiedene Kopfhörermodelle; Zielkurven können…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.